Pumptrack in Reichenau eröffnet

Hits: 38
Victoria  Preining Victoria Preining, Tips Redaktion, 22.09.2021 13:42 Uhr

REICHENAU. Am vergangenen Wochenende wurde in Reichenau im Beisein zahlreicher Gäste, darunter vor allem Kinder und Jugendliche, der Pumptrack eröffnet.

Mit dabei waren an diesem Tag auch viele Ehrengäste, wie etwa Landtagsabgeordneter Josef Rathgeb sowie die Bürgermeister der Gemeinden Reichenau, Ottenschlag und Haibach sowie zahlreiche Gemeindevertreter. Auch einige Sportgrößen, wie Europavizemeisterin Sophie Gütele nahmen an den Feierlichkeiten teil und unterhielten die Zuseher mit Fahrkünsten und einigen Einlagen.

Umgesetzt wurde das Projekt, bei dem es sich um eine spezielle Mountainbike-Strecke handelt, gemeindeübergreifend innerhalb weniger Wochen. Abgewickelt wurde dieses im Rahmen des Leaderförderungsprogrammes.

Kommentar verfassen



Neuer Haibacher Gemeinderat angelobt

HAIBACH IM MÜHLKREIS. In Haibach wurde vor kurzem die konstituierende Sitzung des neu gewählten Gemeinderates durchgeführt. Dabei konnte Bürgermeister Dietmar Leitner auch den Vertreter der Bezirkshautpmannschaft ...

„Verpachten ist auch nicht immer ein Allheilmittel“

HAIBACH IM MÜHLKREIS. Nicht nur im Burgenland, in der Südsteiermark oder in der Wachau gibt es in Österreich eine Weinernte. Dass Letztere auch im rauen Mühlviertel möglich ist, beweist der in Haibach ...

Long Covid: welche zentrale Rolle die psychische Gesundheit spielt

BAD LEONFELDEN. Im Gespräch mit Tips spricht der ärztliche Leiter des Vortuna Bad Leonfelden, Dr. Michael Bach, über Long Covid, dessen Zusammenhang mit der psychischen Gesundheit und gibt ...

Oberneukirchen: Brauchtumsmarkt abgesagt

OBERNEUKIRCHEN. Der Oberneukirchner Brauchtumsmarkt (20. und 21. November) ist auch heuer abgesagt.

Sarah Greiner setzt beim Brotbacken auf eine lange Teigführung

WALDING/MÜHLVIERTEL. Sarah Greiner ist gelernte Bäckerin und Direktvermarkterin, ausgezeichnet mit dem AMA Genuss Region-Gütesiegel. Bei ihren mit Natursauerteig gemachten Broten setzt sie vor allem ...

Warnung vor Dämmerungseinbrüchen

URFAHR-UMGEBUNG. In der Dämmerungszeit nützen Einbrecher wieder die früh einsetzende Dunkelheit, um in Häuser und Wohnungen einzudringen und Diebstähle zu begehen.

Erntedankfest in Waxenberg

WAXENBERG. Auch in Waxenberg wurde dieses Jahr das Erntedankfest gefeiert.

Brand in Engerwitzdorf: Mann stach Freundin in den Rücken, legte Feuer und warf sich vor Feuerwehrauto

ENGERWITZDORF. Nach einem Brand in Engerwitzdorf in der Nacht auf Dienstag, Tips hat berichtet, werden nun die tragischen Hintergründe bekannt: Das Feuer soll laut Polizei von einem 23-Jährigen ...