Neue Orgel für die Christuskirche

Hits: 53
Regina Wiesinger Tips Redaktion Regina Wiesinger, 09.05.2022 08:23 Uhr

GALLNEUKIRCHEN. Die Evangelische Pfarrgemeinde und die Landesmusikschule Gallneukirchen setzen mit dem Neubau der Orgel - der Königin der Instrumente - in der Christuskirche ein großes gemeinsames Projekt um. 

Schon bisher diente das Instrument der Kirchengemeinde und dem Diakoniewerk für Gottesdienste und Feiern beziehungsweise der Landesmusikschule als externe Ausbildungsstätte für Organisten, aber auch als beliebte Konzertstätte. 

Die neue Orgel wird von der im steirischen Murau ansässigen Firma Walter Vonbank errichtet und bis 2024 fertiggestellt werden. Sie soll in mehrfacher Hinsicht ein Symbol für Begegnung, Gemeinschaft und Zusammenarbeit werden. „In einer Zeit, in der gesellschaftliche Spannungen in vielen Lebensbereichen spürbar sind, setzen wir ein Zeichen: Musik führt Menschen zusammen, verbindet, lehrt die Sprache der Verständigung über Grenzen hinweg“, meint Pfarrer Günter Wagner, der sich auch darüber freut, dass mit der Rückkehr zum ursprünglichen Struktur des Orgelprospekts die seit Jahrzehnten verdeckte Fensterrosette über dem Eingangsportal der Kirche freigelegt wird: „Ein architektonisches Juwel erfährt so wieder seine Bestimmung und Wertschätzung.“   

Wie Landesmusikschuldirektor Johannes Watzinger und sein Team hofft auch Wagner auf eine breite private und öffentliche Unterstützung (Konto AT50 3411 1000 0001 5206; Kennwort: ORGEL), denn die Gesamtsumme von mehr als 300.000 Euro stellt eine gewaltige Herausforderung dar. Die Evangelische Pfarrgemeinde und diverse Unterstützer haben einige Benefiz-Veranstaltungen dazu geplant, so etwa das Konzert des „JSO – oÖ. Jugendsinfonieorchesters“ unter der Leitung von Eduard Matscheko am Pfingstmontag, dem 6. Juni um 18.30 Uhr in der katholischen Pfarrkirche in Gallneukirchen. Auch der heurige Flohmarkt, der am 25. Juni von 8 bis 13 Uhr auf dem Gelände der Evangelischen Kirche stattfinden wird, steht ganz im Zeichen der Unterstützung des Orgelneubaus. Für den Herbst sind weitere Konzerte geplant.

Konzert für die Orgel:Montag, 6. Juni 202218.30 Uhr / katholische Pfarrkirche Gallneukirchen

Flohmarkt:25. Juni 20228 bis 13 Uhr / Gelände der Evangelischen Kirche

Kommentar verfassen



Sechs Feuerwehren bei Küchenbrand in Einfamilienhaus in Feldkirchen an der Donau im Einsatz

FELDKIRCHEN AN DER DONAU. Donnerstagnachmittag standen sechs Feuerwehren bei einem Küchenbrand in Feldkirchen an der Donau im Einsatz. Die Bewohner konnten sich noch rechtzeitig in Sicherheit bringen. ...

Kinderchor begeisterte

WALDING. Der neu gegründete Kinderchor Swinging Kids stellte sich in einem mitreißenden Konzert im Musikhaus Walding den zahlreich erschienenen Besuchern vor.

Tourenvielfalt bei den Naturfreunden

GALLNEUKIRCHEN. Nach zwei schwierigen Jahren und unzähligen Lock-Downs können die erfahrenen und ausgebildeten Instruktoren und Übungsleiter der Naturfreunde Holzwiesen/Gallneukirchen ihren Mitgliedern ...

Benefiz-Ausstellung in Ottensheim

OTTENSHEIM. Der pensionierte Sonderpädagoge Josef Köberl hat in den letzten Jahren seine Liebe und sein Talent zur Malerei entdeckt. Im letzten Jahr konnte er eine erfolgreiche Benefizausstellung unter ...

Feldkirchner Mostkost

FELDKIRCHEN. Die Landjugend Feldkirchen veranstaltet gemeinsam mit den Bauern heuer wieder eine Mostkost. 

Wohnbauprojekt in Gallneukirchen

GALLNEUKIRCHEN. Ofen, mit großzügigen Erschließungsflächen und viel Raum für Begegnung, so präsentiert sich ein neues Wohnbauprojekt in Gallneukirchen. Alle 67 Wohneinheiten sind bereits vergeben. ...

Seniorenring lud zum Stammtisch

HELLMONSÖDT. Tolle Stimmung und herrliches Wetter herrschten beim monatlichen Stammtisch des Seniorenrings Mittleres Mühlviertel im Café Michelland in Hellmonsödt.

Vorbereitung auf das neue Schuljahr

URFAHR-UMGEBUNG. Viele Schüler im Bezirk erlebten auch im heurigen Schuljahr bereits herausfordernde Zeiten. Sie brauchen daher heuer am Ende der wohlverdienten Sommerferien besondere Unterstützung, ...