Montag 24. Juni 2024
KW 26


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Schmunzeln statt Strafzettel: Radar-Attrappe in der 70er-Zone beim Gewerbepark Gramastetten

Online Redaktion, 23.05.2024 10:59

GRAMASTETTEN. In den vergangenen Tagen staunten einige Autofahrer beim Blick aus dem Fenster nicht schlecht und gingen gleichzeitig vom Gaspedal. Der Grund dafür war ein neues „Radarmessgerät“ in der 70er-Zone beim Gewerbepark Gramastetten.

Das vermeintliche Radarmessgerät (Foto: TEAM FOTOKERSCHI.AT / MARTIN SCHARINGER)
Das vermeintliche Radarmessgerät (Foto: TEAM FOTOKERSCHI.AT / MARTIN SCHARINGER)

Bei genauerer Betrachtung dürfte dieses „neue Gerät“ jedoch fast jedem ein Schmunzeln entlocken. Es handelt sich nämlich um eine Attrappe, die von bislang Unbekannten in der sogenannten „Unruh-Nacht“ oder auch genannten „Bosshafts-Nacht“ aufgestellt wurde. Den aktuellen Wetterkapriolen dürfte diese Installation jedoch bald zum Opfer fallen, da sie bereits leichte Abnutzungserscheinungen zeigt. Aber bis dahin wird sie ihren Zweck „ordnungsgemäß“ erfüllen.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden