SVH-Ladies ergattern Tabellenspitze

Hits: 12
Sponsorin Andrea Cupak überreichte den Match-Ball persönlich. (Foto: Privat/Gahleitner)
Sponsorin Andrea Cupak überreichte den Match-Ball persönlich. (Foto: Privat/Gahleitner)
Victoria  Preining Victoria Preining, Tips Redaktion, 15.09.2021 11:12 Uhr

HELLMONSÖDT. Mit neuem Matchball haben die Ladies des SV Hellmonsödt vor Kurzem die Tabellenspitze erklommen.

Gesponsert wurde der glücksbringende Ball von Andrea Cupak vom Hellmonsödter Friseursalon. Mit diesem gelang den Urfahranerinnen im dritten Spiel auch der dritte Sieg in der Frauenklasse Nord/Ost. Zwar dauerte es gegen das gegnerische Team von Kleinmünchen 1c 20 Minuten bis zum Führungstreffer, mit Fortdauer des Spiels demonstrierten die Heimischen aber ihre Überlegenheit. Diese konnten die Hellmonsödter Damen auch in Tore ummünzen und durften mit dem 6:0-Ergebnis schließlich von der Tabellenspitze winken.

Kommentar verfassen



60-Jähriger als Opfer von Internetbetrügern

URFAHR-UMGEBUNG. Ein 60-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung wurde Opfer einer dubiose Website, die sich als weltweiter Marktführer auf den Finanzmärkten ausgab.

Gesamte Schulklasse aus Bad Leonfelden in Quarantäne

BAD LEONFELDEN. Für die gesamte 1b-Klasse der NMS Bad Leonfelden heißt es zuhause bleiben: ein Kind wurde positiv auf das Corona-Virus getestet.

Schulfahrräder auf Hochglanz gebracht

FELDKIRCHEN. Bereits in der ersten Schulwoche wurden bei einem Projekttag der Fachschule Bergheim die 30 Schulfahrräder überprüft, repariert und gereinigt.

Gemeinsame Fahrradfahrt nach Linz

URFAHR-UMGEBUNG. An der gemeinsame Radfahrt der Radlobby OÖ nahmen auch in diesem Jahr wieder viele Radbegeisterte aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung teil.

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Steyregg

STEYREGG. Zwei Personen wurden am Samstagvormittag bei einem Verkehrsunfall auf der B3 in Steyregg verletzt.

Neuer ÖVP-Obmann in Haibach gewählt

HAIBACH IM MÜHLKREIS. Beim vergangenen Gemeindeparteitag der ÖVP Haibach wurde ein neuer Parteivorstand und Obmann mit hunderprozentiger Zustimmung gewählt.

Melanie Wöss kandidiert für den Landtag

LICHTENBERG/OÖ. Die Lichtenberger Vizebürgermeisterin und Bezirksobfrau der ÖVP-Frauen, Melanie Wöss, kandidert auf Platz neun der Wahlkreisliste Mühlviertel.

Vortrag: „Wetterprognosen selbst gemacht“

LICHTENBERG. Egal ob es um einen Ausflug, eine Veranstaltung oder um den Urlaub geht: der Blick auf den Wetterberichtist obligatorisch - und verursacht oft aufgrund der häufig wechselnden Prognosen oft ...