Zehn „Goldene“ Handelsbetriebe im Bezirk Urfahr- Umgebung ausgezeichnet

Hits: 96
Mag. Jacky Stitz Tips Redaktion Mag. Jacky Stitz, 30.06.2022 11:43 Uhr

URFAHR-UMGEBUNG. 126 Genussland-Tafeln in Gold wurden kürzlich im Zuge der Genussland-Produzentenmesse an die Handelspartner überreicht. Zehn Gold-Auszeichnungen davon gingen an Handels-Betriebe aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung. Erhalten haben dies nun jene Geschäfte, die in ihren Verkaufsräumen auf außerordentliche Weise die Regionalität in den Mittelpunkt rücken.

„Regionalität wird vom Konsument nachgefragt – das bestätigen die Verkaufszahlen, aber auch die Kaufleute des oberösterreichischen Lebensmittelhandels. Mit der Aufnahme von Genussland-Produkten ins Sortiment oder einer eigenen Regionalitäts-Ecke im Verkaufsraum kann dieser Nachfrage bestens nachgekommen werden. Denn einem Großteil unserer Bevölkerung ist bewusst: Wo Genussland drauf steht, ist beste heimische Lebensmittelqualität drin“, so Agrar-Landesrätin Michaela Langer-Weninger.

Spitzenkategorie: Handelspartner mit Genussland-Tafeln

Genussland Oberösterreich steht für Qualität sowie beste Lebensmittel aus Bauershand oder aus der Qualitätsmanufaktur. Das Wissen der Konsumenten darum, reicht alleine aber nicht – es braucht auch die Handels-Partner, damit die Waren der bäuerlichen Genussland-Produzenten ihren Weg zur großen Masse der Bevölkerung finden. Um das Engagement der Genussland-Handelspartner für Regionalität zu würdigen, wurden die Genusslandtafeln 2009 als Auszeichnung geschaffen. Sie werden jedes Jahr in den Kategorien Gold, Silber und Bronze vergeben. Grundlage ist ein Punktesystem, das die Bestrebungen der Handels-betriebe, den Vertrieb von heimischen Produkten zu unterstützen, bewertet.

„Zehn Betriebe aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung wurden nun mit der Kategorie „Gold“ ausgezeichnet“, ist Josef Lehner, Geschäftsführer Genussland Marketing OÖ, stolz.

10 Auszeichnung in der höchsten Kategorie „GOLD“ als Handelspartner gingen in den Bezirk UU:

PAR Markt Geretschläger, Hellmonsödt

SPAR Markt Köhl, Engerwitzdorf

SPAR Markt Ganglberger, Zwettl an der Rodl

Nah und Frisch Benischko, Ottensheim

Nah und Frisch Lackinger, Lichtenberg 

UNIMARKT, Hellmonsödt

UNIMARKT Deisinger, Gallneukirchen 

UNIMARKT Dobetsberger, Feldkirchen an der Donau 

Winkler Markt, Altenberg

Winkler Markt, Gramastetten

Kommentar verfassen



Flohmarkt in Kirchschlag

KIRCHSCHLAG. Der Musikverein Kirchschlag lädt am Samstag, den 10. September und am Sonntag, den 11. September zum Flohmarkt in den Bauhofgaragen der Gemeinde ein.

Puchenau: gemeinsam in die Arbeit

PUCHENAU. Kernfunktion der DOMINO OÖ App ist eine kollektive Mitfahrplattform für gemeinsame Fahrten zum Arbeitsplatz und wieder retour. Die Gemeinde Puchenau ist Teil dieses Pilotbetriebes.

Reichenthal: Lesen im Freibad

REICHENTHAL. Heuer gab es im Reichenthaler Freibad erstmals eine Strandbibliothek.

Kreativ auf Stoff - Kindersommer in Hellmonsödt

HELLMONSÖDT. Kreativ auf Stoff war das Motto beim Hellmonsödter Kindersommer. Auf den gelben T-Shirts durften sie ihre Kreativität ausleben und es sind tolle Werke entstanden.

Sommerliebe in der Salatschüssel

URFAHR-UMGEBUNG. Unkompliziert, schnell, mit frischen Zutaten: So lieben viele die sommerlich leichte Salatküche

Tagesbetreuung Feldkirchen – Bürgermeister arbeitete mit

FELDKIRCHEN. Bürgermeister David Allerstorfer macht sich regelmäßig ein Bild von den Tätigkeiten der öffentlichen Einrichtungen der Gemeinde. Diesmal half der Feldkirchner Ortschef gemeinsam mit ...

Innovative Sommerbetreuung in Oberneukirchen

OBERNEUKIRCHEN. Eine Ferienbetreuung für Kinder von drei bis zehn Jahren wurde in der Gemeinde Oberneukirchen-Waxenberg-Traberg auf Initiative der Marktgemeinde mit engagierten Eltern ins Leben gerufen. ...

Musikanten aus Urfahr-Umgebung begeisterten Bundeskanzler

WALDING. Die OWaGrama-Musikanten (Ottensheim Walding Gramastetten) spielten einer Weinkellereröffnung im Weingut Pröll in Radlbrunn (Niederösterreich) groß auf.