13-Jähriger in Waldstück sexuell belästigt: Polizei ersucht um Hinweise

Hits: 4621
Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 19.10.2019 17:33 Uhr

STEINBACH AM ATTERSEE. Von einem bislang unbekannten Mann wurde ein 13-Jähriger am 19. Oktober gegen 11.10 Uhr in einem Waldstück im Gemeindegebiet von Steinbach sexuell belästigt. Die Polizei ersucht nun um Hinweise.

Der 13-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck war mit seinem Fahrrad auf dem Radweg von Weißenbach kommend in Richtung Bad Ischl unterwegs; als er in einem Waldstück im Gemeindegebiet von Steinbach umdrehen wollte, traf er auf den Unbekannten. Dieser fragte ihn, ob er alleine sei und begleitete den Jugendlichen ein Stück.

Unbekannter berührte 13-Jährigen im Genitalbereich

In weiterer Folge kam der Mann immer näher und fragte den Schüler, ob er ihn im Schritt berühren möchte. Als der 13-Jährige verneinte, griff ihn der Mann im Genitalbereich an. Daraufhin schrie ihn der Jugendliche an, riss sich los und rannte weg. Der Täter konnte ihn zum Glück nicht mehr einholen. Daheim erzählte der 13-Jährige seiner Mutter von dem Vorfall.

Täterbeschreibung:

Mann, ca. 35 bis 45 Jahre alt, ca. 185 cm groß, schwarze kurze Haare, einheimischer Dialekt. Bekleidet mit schwarzer Stoffjacke mit aufgesetzter Brusttasche linksseitig, dunkle Jean, Arbeitsschuhe. Besonders auffällig ist eine Tätowierung, die der Mann vor dem rechten Ohr, welches gepierct war, im Gesicht trägt. Die Beamten der PI Unterach ersuchen um Hinweise unter der Telefonnummer 059133/4177.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Neue Puchheimer Raritäten in Salzburg präsentiert

ATTNANG-PUCHHEIM. Für Gastronomen im Donau-Alpen-Adria-Raum ist die „Alles für den Gast“ ein jährlicher Fixtermin. Im Zuge der 50. Messe-Auflage, die Anfang November über die ...

500. Tarockturnier beim Hausruckcup

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Im Gasthof Silbermair in St. Konrad gab es kürzlich ein bemerkenswertes Jubiläum: Die Organisatoren konnten gemeinsam mit den Kartenspielern das 500. Tarockturnier ...

„Voices of Christmas“ mit den Poxrucker Sisters in der Basilika Mondsee

MONDSEE. Die ruhige Zeit ist gar nicht mehr weit. „Adventlich. Still. Besinnlich.“: Das ist das Motto der Konzertreihe „Voices of Christmas“, die am Freitag, 20. Dezember, 19.30 Uhr in der Basilika ...

Das Erlebnishaus des Roten Kreuzes am Attersee steht Zivildienern offen

SEEWALCHEN. Spricht man über Zivildiener im Roten Kreuz, denkt man meist an den klassischen Rettungssanitäter in roter Uniform. Dass es auch andere Betätigungsfelder innerhalb des Roten ...

Landwirt ließ Rinder qualvoll verenden

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Ein 48-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck hat es im Zeitraum von Jänner 2019 bis Juni 2019 auf seinem Gehöft unterlassen, neun Rinder zu füttern ...

Erfolgreiche Jungjägerinnen an der HBLA Elmberg

PITZENBERG. Die HBLA Elmberg gratuliert zwölf Schülerinnen, darunter Alexandra Voglhuber aus Pitzenberg, die erfolgreich die Jagdprüfung abgelegt haben und damit die Jungjägerschaft ...

Schwanenstadt verschafft sich Luft im Abstiegskampf

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Während es für Vöcklamarkt, Mondsee und Kammer Niederlagen setzte, bezwang Schwanenstadt Peuerbach mit 2:1.

Betrüger haben jetzt Hauptsaison

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Betrug hat zwar immer Saison, aber Taschendiebe und Trickbetrüger sind gerade in der Vorweihnachtszeit gerne unterwegs, warnt die Bezirkspolizei Vöcklabruck.