Lenker eines Kleintransporters bei Unfall schwer verletzt

Hits: 251
Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 24.01.2020 09:46 Uhr

NEUKIRCHEN. Zu einem schweren Verkehrsunfall wurden die Feuerwehren Frankenburg, Neukirchen und Ackersberg gerufen. Der Lenker eines Kleintransportes war von der Straße abgekommen und gegen mehrere Bäume geprallt.

Der 30-Jährige fuhr am frühen Abend mit einem Kastenwagen auf der Riegler Landesstraße in Richtung Frankenburg. In der Ortschaft Endriegl kam er zunächst kurz nach rechts von der Fahrbahn ab. Dann schlittere er mit dem Kastenwagen über die Fahrbahn und kam schließlich links von der Fahrbahn ab. Dort knickte er einige kleinere Bäume um und prallte dann gegen eine Baumgruppe, wo das Fahrzeug zum Stillstand kam.

Aus Kleintransporter befreit

Der 30-Jährige musste von der Feuerwehr aus dem Kleintransporter befreit werden. Er wurde nach Erstversorgung durch einen Notarzt und weiteren Ärzten mit schweren Verletzungen ins Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck gebracht.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Barrierefreies Naturerlebnis im Naturpark Attersee-Traunsee

STEINBACH/A. Erstmals organisierte der Verein Naturpark Attersee-Traunsee gemeinsam mit „MoBet“ (Verein für mobile Betreuung) vier barrierefreie Naturerlebnistage in und rund um die interaktive ...

„Freie Fahrt und freier Seezugang“: SPÖ-Agerforum bezieht Stellung zu drängenden Themen

SCHÖRFLING/A. Massive Unterstützung für die Forderung nach freiem Seezugang gibt es durch die Mitglieder des Agerforums, welches vor kurzer Zeit aus SPÖ Vertretern mehrerer Gemeinden ...

UHS Vöcklabruck startet mit neuer Leitung und einer Schulstartaktion in das Schuljahr

VÖCKLABRUCK. Nicht nur für die Schüler begann wieder ein neues, herausforderndes Jahr. Auch die Union Höherer Schüler Oberösterreich (UHS OÖ) startet motiviert in ...

Bienenfreundlicher Eurospar-Markt in Ottnang am Hausruck

OTTNANG/H. Als Unterstützung für das Projekt der Bienenfreundlichen Gemeinde Ottnang am Hausruck wurden schon in der Planungsphase auf eine möglichst insektenfreundliche Gestaltung ...

 50 Jahre nach der Lehre traf man sich in der Lenzing AG wieder

LENZING. Am Dienstag, den 1. September 1970, um 8 Uhr war für sechs junge Damen und 35 Burschen Treffpunkt beim Haupttor der Lenzing AG. Es war der Beginn ihrer Lehrzeit und damit der Einstieg ...

Landwirtschaft: Kritische Fragen an Kammerführung

VÖCKLABRUCK. Zahlreiche Bauern aus dem Bezirk Vöcklabruck folgten der Einladung der Landwirtschaftskammer OÖ, um in der Landwirtschaftlichen Fachschule aktuelle Themen zu besprechen und ...

Brandstiftung konnte rasch geklärt werden

SCHWANENSTADT. Nachdem ein 29-Jähriger am Abend im Bahnhofsgelände die Toilettenpapierspender in Brand gesteckt hatte, konnte die Polizei den Tatverdächtigen rasch ausforschen.

Pfahlbauforschung: Mobiler Schauraum „Schatzsuche im Mondsee“

MONDSEE. Unter dem Titel „Schatzsuche im Mondsee“ steht bis 2. November ein mobiler Schauraum der Pfahlbauforschung am Marktplatz. Er ist täglich von 8 bis 18 Uhr geöffnet.