Radfahrerin nach Unfall verletzt

Hits: 53
Foto: Hanner Photography
Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 16.06.2021 17:15 Uhr

REGAU. Schwere Verletzungen erlitt eine 75-jährige Radfahrerin bei einer Kollision mit einem Personenbeförderungstransporter. 

Die 75-Jährige lenkte ihr E-Bike auf einem Gehsteig im Ortsteil Preising in Richtung Attnang-Puchheim. Zeitgleich lenkte eine 61-Jährige ihren Personenbeförderungstransporter und wollte in die Schörflinger Landesstraße einbiegen. Bei dieser Kreuzung auf die L 1265 kam es zur Kollision, wodurch die 75-Jährige auf die Fahrbahn geschleudert wurde und mit schweren Verletzungen liegenblieb. Passanten leisteten sofort erste Hilfe, die Verletzte wurde in das Krankenhaus eingeliefert.

Kommentar verfassen



Motorradlenker bei Unfall schwer verletzt

RÜSTORF. Schwer verletzt wurde am Freitagabend ein 26-jähriger Motorradlenker, der auf der B135 im Gemeindegebiet von Rüstorf bei einem riskanten Überholmanöver verunfallte.  ...

Neue Lebenshilfe-Werkstätte mit Jausenstation

VÖCKLABRUCK. In der Ferdinand-Öttl-Straße entsteht eine neue Werkstätte der Lebenshilfe Oberösterreich. Ab Anfang nächsten Jahres werden in ehemaligen Räumlichkeiten ...

Grüne Gemeindegruppe kandidiert in Attersee

ATTERSEE. Jetzt ist es fix: in Attersee am Attersee wird bei der Gemeinderatswahl am 26. September eine Grüne Gemeindegruppe kandidieren. Ein entsprechender Wahlvorschlag wurde diese Woche eingereicht, ...

Sommerkino im Arkadenhof

VÖCKLABRUCK. Ab 2. August wird das Open Air Kino in Vöcklabruck fortgesetzt – wie gewohnt im reizvollen Arkadenhof des Stadtcafés Vöcklabruck.

17-jährige Mopedlenkerin kollidierte mit Motorrad

ATTERSEE. Bei dem Versuch, ihr Moped auf der B151 in Attersee zu wenden, kollidierte eine 17-Jährige am Freitag gegen 17.40 Uhr mit einem Oldtimer-Motorrad. Beide Lenker wurden verletzt.

Schwerer Unfall auf B143

VÖCKLABRUCK. Mit seinem Fahrzeug überschlagen hat sich am Freitag ein 35-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck, der auf der  Hausruckstraße in Vöcklabruck von der Fahrbahn ...

Feuerwehr-Einsatz nach Überflutung

ATZBACH. Die Freiwillige Feuerwehr wurde von der Landeswarnzentrale zu einem Überflutungseinsatz in die Freundlingerstraße alarmiert. 

Kreisverkehr noch vor Schulbeginn fertig

VÖCKLABRUCK. Ja, sie ist mühsam, die Baustelle im Stadtgebiet. Aber: Der Kreisverkehr an der Salzburgerstraße wird noch vor Schulbeginn fertig.