58-Jähriger verlor mehrere zehntausend Euro an Online-Betrüger

Hits: 130
Foto: Wodicka
Foto: Wodicka
Onlineredaktion Tips Onlineredaktion Tips, Tips Redaktion, 18.07.2021 18:34 Uhr

VÖCKLABRUCK. In der Hoffnung auf hohe Gewinnsummen investierte ein 58-Jähriger seit dem Jahr 2019 insgesamt mehrere zehntausend Euro in eine estnische Online-Trading-Plattform. Das Geld ging an bislang unbekannte Internet-Betrüger - zahlreiche Personen aus ganz Europa sollen geschädigt sein. 

Der 58-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck registrierte sich 2019 bei diesem Online-Trader und überwies im Zuge von mehreren Überweisungen insgesamt mehrere zehntausend Euro. Er wurde dazu von Mitarbeitern angewiesen, ein Konto beim estnischen Krypto-Exchanger zu eröffnen. Als er sich Anfang 2021 sein investiertes Geld wieder ausbezahlen lassen wollte, wurde er telefonisch über den Totalverlust in Kenntnis gesetzt.

Zehn Beschuldigte ausgeforscht

Eine weitere Kontaktaufnahme zu den Betreibern war nicht möglich. Erhebungen der Polizei ergaben, dass es in Österreich sowie in ganz Europa zahlreiche Geschädigte gab. Im Mai 2021 gelang es den deutschen Behörden insgesamt zehn Beschuldigte auszuforschen und teilweise festzunehmen. 

Kommentar verfassen



Kammermusik im Vituskircherl

REGAU. Das Programm des Festivals enthielt heuer Werke von Haydn, Brahms und Schostakowitsch, Mozart und Schostakowitsch.

Sporttag für junge Sportbegeisterte

VÖCKLABRUCK. Dem Nachwuchs wird die Möglichkeit geboten, sich bei den verschiedensten Sportarten auszutoben und auszuprobieren.

3,3-Mio.-Euro-Investition zum 40-Jahr-Jubiläum von Framag Industrieanlagenbau

FRANKENBURG. Seit mehr als 40 Jahren ist die framag Industrieanlagen GmbH bereits am Standort Frankenburg tätig. Anlässlich der Jubiläumsfeier wurde auch eine neue Halle feierlich eröffnet. „Diese ...

Unfall beim Überholen: Motorradfahrer prallte gegen abbiegenden PKW

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Ein 22-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Vöcklabruck stieß am 25. September gegen 18.10 Uhr auf der B154 beim Überholen gegen einen im selben Moment abbiegenden ...

Rückblicke und Ausblicke: WKO Vöcklabruck lud Unternehmer zum Netzwerken ein

VÖCKLABRUCK. Es war ein besonders warmer Spätsommerabend – und die Wirtschaftskammer Vöcklabruck nützte die Chance, Unternehmer des Bezirks sowie ihre Partner zu einem Empfang im Freien einzuladen. ...

Siegeszug bei Ruderteam

SEEWALCHEN. Die 60. Auflage der Sechs-Seen Ruderregatta fand heuer am Traunsee statt.

Filialkirche Buchberg: Turmkreuzsteckung mit Hindernissen

SEEWALCHEN/A. Bereits im Vorjahr wurde der Kirchturm der Filialkirche Buchberg saniert. Nach den Covid-Einschränkungen sollte das Projekt abgeschlossen werden. Doch eine Erkrankung verhinderte die Turmkreuzsteckung. ...

Rasanter Aufstieg für Model aus der Region

SCHLATT. Simone Seckellehner kann sich nach ihrem Wechsel zu 1 st Place Models weiterhin über jede Menge Jobs freuen – unter anderem bei einer Modegala in Kärnten.