Verkehrsunfall in Gampern forderte fünf Verletzte

Hits: 565
Onlineredaktion Tips Tips Redaktion Onlineredaktion Tips, 19.08.2022 20:27 Uhr

GAMPERN. Ein Verkehrsunfall auf einem Güterweg in Gampern hat am Freitagnachmittag fünf Verletzte gefordert.

Die Feuerwehren Gampern, Piesdorf und Weiterschwang wurden zu dem Verkehrsunfall alarmiert, beim Eintreffen stellte sich heraus, dass fünf verletzte Personen gemeinsam vom Roten Kreuz und anwesenden Ersthelfern zu versorgen waren. Nach der Patientenversorgung wurden die beiden Unfallfahrzeuge mit einem Abschleppfahrzeug abtransportiert und die Fahrbahn von Betriebsmitteln gesäubert. Näheres ist noch nicht bekannt.

Kommentar verfassen



Hotelprojekt in Weyregg ist vom Tisch

WEYREGG. Das geplante Hotelprojekt auf dem Areal der ehemaligen Landwirtschaftlichen Fachschule ist vom Tisch. Der Kaufvertrag wurde aufgelöst, das Grundstück nicht umgewidmet. Die Grünen sind erfreut, ...

Mit der Kraft der Menschlichkeit gegen Armut: Zehn Jahre Rotkreuz-Markt in Vöcklamarkt

VÖCKLAMARKT. Frische Lebensmittel, Waren des täglichen Bedarfs und Hygieneartikel zu erschwinglichen Preisen beziehen ist für manche eine Herausforderung, weil das Einkommen bereits für Miete und die ...

Hargassner übernimmt Pichler Metallbau

TIEFGRABEN/WENG. Das Heiztechnik-Unternehmen Hargassner aus Weng hat die Übernahme der Firma Pichler Metallbau Gesellschaft m.b.H. mit Sitz in Tiefgraben bekannt gegeben.

Wanderer gerieten am Schafberg in Bergnot

UNTERACH/ST.GILGEN. Zwei Wanderer aus Kroatien sind am Schafberg in Bergnot geraten. Die beiden hatten sich verstiegen und mussten vom Polizeihubschrauber ins Tal geflogen werden.

Katastrophenschutzmanagement im Blickpunkt

SEEWALCHEN. Eine Arbeitsgruppe analysierte Bedrohungs- und Krisenszenarien für die Atterseegemeinde.

Pensionistenverband reist ins Burgenland

SCHÖRFLING. Die Ortsgruppe des Pensionistenverbandes organisierte für ihre Mitglieder eine mehrtägige Reise nach Wien und ins Burgenland.

Co-Working am Land im Dorfbüro Mondsee

MONDSEE. Am Freitag, 14. Oktober lädt das Dorfbüro Mondsee speziell Frauen ein, um den örtlichen Co-Working-Space vorzustellen.

Auszeichnung für sechs Musikkapellen

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Sechs Musikkapellen aus dem Bezirk wurden im Rahmen einer Ehrung von Landeshauptmann Thomas Stelzer ausgezeichnet.