OÖBV Vöcklabruck: Jungmusiker-Camp 2018 - ein Riesenerfolg

Hits: 1304
Günther Franz, Leserartikel, 23.07.2018 21:17 Uhr

VÖCKLABRUCK/LAMBACH. Einen Riesenerfolg verbuchte das von Bezirksjugendreferentin Marion Kohlroß organisierte Jungmusiker-Camp des Blasmusikbezirkes Vöcklabruck im Stift Lambach.

Vor 24 Jahren vom damaligen Jugendreferenten Franz Milacher am Feuerkogel ins Leben gerufen, nahmen heuer 157 Jugendliche zwischen 9 und 18 Jahren in drei Orchestern und neun Ensembles in einer Woche 28 Stunden Probenarbeit in Kauf um sich in den Ferien von 6 Betreuern und 14 Dozenten kameradschaftlich und musikalisch weiterzubilden.

Untergebracht im Internat des Landwirtschaftlichen Ausbildungszentrums Lambach musizierten die Jugendlichen in den Räumen des Benediktinerstiftes Lambach.

Am heißen Nachmittag des Donnerstags, 19. Juli, wurde auch die „Musik in Bewegung“ in den Vordergrund der Weiterbildung gestellt. In ihrer „Feuertaufe“ übten der neue Bezirksstabführer Herbert Bauernfeind und sein Stellvertreter Josef Rindberger am traunseitigen Parkplatz die Marschmusik bis zum Niveau der Show-Stufe E.

Den krönenden Abschluss bildete das Konzert vor begeisterten Zuhörern im stilvollen Ambiente des Stiftshofes wobei die Schlagzeuger bei ihrer „Blechlawine“ mit artfremden Instrumenten wie Werkzeugkästen, Biertischen, Bänken und sogar einem Spind für tosenden Applaus sorgten.

Fotos hier: Alle Fotos vom Musik-Camp 2018!

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



ÖVP Weyregg: Michael Stur zum Bürgermeisterkandidaten nominiert

WEYREGG/A. In Weyregg rüstet sich die ÖVP bereits für die Bürgermeisterwahl im kommenden Jahr. Bei einer internen Klausur wurde Michael Stur zum ÖVP-Bürgermeisterkandidaten ...

800 Euro bei Trickdiebstahl gestohlen

FRANKENMARKT. Nachdem ein 89-Jähriger aus Vöcklabruck gerade Geld bei der Bank behoben hatte, bat ihn eine bisher unbekannte circa 25-jährige Täterin um eine ...

Erfolgsgeschichte: Praxismodell HAK startet durch

VÖCKLABRUCK.  „Von der Schule in die Praxis“ lautet das Konzept des Praxismodells HAK. Das von der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, Landestelle Oberösterreich, ins ...

Märchenabend für Erwachsene

UNTERACH. Begeistert tauchten die Besucher des Märchenerzählabends in die Geschichten ein, die lebhaft und spannend von Helga Graef erzählt wurden. Der märchenhafte Ort - im Garten ...

Lkw-Lenker war mit drei Promille unterwegs

ST. GEORGEN. Mit drei Promille Alkoholgehalt im Blut wurde ein Lkw-Fahrer von Polizeibeamten aus dem Verkehr gezogen.

Volkshilfe sucht Zivildiener

AMPFLWANG. Die Volkshilfe OÖ sucht insgesamt acht Zivildiener, die ab August 2020 ihren Dienst an einem von sieben Standorten, darunter auch Ampflwang, Gesundheits- und soziale Dienste antreten können. ...

Ökostromproduzent KWG und Bio-Imkerei STI.Bee: eine süße Partnerschaft

SCHWANENSTADT. KWG liefert 100 Prozent Ökostrom für die Bio-Imkerei STI.Bee. Auch ein High-Tech-Pilotprojekt im Bereich der Sensorik für Bienenstöcke wird gemeinsam entwickelt. ...

Radfahrer bei Unfall verletzt

SEEWALCHEN. Bei einem Verkehrsunfall im Bereich der Autobahnunterführung auf dem Müllnerweg wurde ein 13-jähriger Mountainbike-Fahrer verletzt.