Mittwoch 21. Februar 2024
KW 08


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Medienpreis der FH St. Pölten für „Geschichten aus Regau“

Wolfgang Macherhammer, 11.12.2023 16:09

REGAU. Das Zeitgeschichte-Projekt “Geschichten aus Regau” der Regauer Gabi Reither und Simon Zauner wurde bei der Verleihung des Golden Wire Medienpreis der Fachhochschule (FH) St. Pölten mit dem Publikumspreis ausgezeichnet. Zeitzeugen berichten vor Kamera und Mikrofon, wie es früher einmal war. Dabei entstehen sehr lebendige Dokumente zur jüngeren Geschichte.

v.l.: Bernhard Zeller, Simon Zauner und Gabi Reither sind die Macher der Geschichten aus Regau. (Foto: Eva Kiefer)
v.l.: Bernhard Zeller, Simon Zauner und Gabi Reither sind die Macher der Geschichten aus Regau. (Foto: Eva Kiefer)

Beim Golden Wire der FH ST. Pölten werden die besten Projekte von Studierenden und Absolventen der FH im Film- und Medienbereich gekürt. In sieben Kategorien konnten heuer Projekte eingereicht werden, die dann in einer finalen Abendgala präsentiert und prämiert wurden. Eine international besetzte fachkundige Jury verlieh den Golden Wire. „Auch in diesem Jahr hat die Vielzahl der unterschiedlichen, jedoch immer hochqualitativen Einreichungen gezeigt, mit welch hohem Engagement unsere Studierenden an ihre Projekte herangehen. Doch nur die Besten haben es auf die Shortlist geschafft und wurden bei der Abendgala präsentiert“, betont Alois Frotschnig, der Leiter des Kollegiums der FH St. Pölten.

Geschichten mit Zeitzeugen

Der nach einem Publikumsvoting vergebene Audience Award ging an das Oral History Projekt „Geschichten aus Regau“. Die Teammitglieder Bernhard Zeller (Website), Simon Zauner und Gabi Reither nahmen den Preis entgegen. „Das zeigt eindrucksvoll die Bedeutung dieser Zeitzeugen-Geschichten. Sie öffnen ein Fenster in eine Zeit, die heute kaum mehr vorstellbar ist. Würden diese Geschichten jetzt nicht erzählt, wären sie in absehbarer Zeit vergessen und verloren“, so Gabi Reither. FH-Absolvent Simon Zauner ist voll Tatendrang. „Die große Anerkennung durch den Golden Wire spornt uns an, das Projekt fortzusetzen.“


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Orgelsanierung Aurach: Mit 65 ist noch lange nicht Schluss

Orgelsanierung Aurach: Mit 65 ist noch lange nicht Schluss

AURACH. 1959 erhielt die Pfarre Aurach am Hongar eine neue Orgel von Johann Pircher, einem Orgelbauer aus Tirol. Sie ersetzte ein Instrument, ...

Tips - total regional Emma Salveter
Klimaszenario für den Bezirk Vöcklabruck: wie sich das Klima im Bezirk bis in das Jahr 2100 verändert photo_library

Klimaszenario für den Bezirk Vöcklabruck: wie sich das Klima im Bezirk bis in das Jahr 2100 verändert

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Im Rahmen des Forschungsprojektes „Cost of Inaction“ COIN wurden die Klimaentwicklungen im Bezirk Vöcklabruck bis ...

Tips - total regional Emma Salveter
Polizei besucht Kindergarten in Timelkam

Polizei besucht Kindergarten in Timelkam

TIMELKAM. Die Polizei hat die Kinder des Kindergartens Schillerstraße besucht, nachdem sich diese mit den Aufgaben der Polizei vertraut gemacht ...

Tips - total regional Emma Salveter
Repair Cafe in Oberndorf war ein voller Erfolg photo_library

Repair Cafe in Oberndorf war ein voller Erfolg

OBERNDORF. Unter dem Motto „Reparieren statt Wegwerfen“ startete das erstes Repair Cafe in Oberndorf bei Schwanenstadt. Mehr als 20 Personen ...

Tips - total regional Emma Salveter
Demokratie verteidigen: Demonstration und Lichtermeer in Vöcklamarkt

Demokratie verteidigen: Demonstration und Lichtermeer in Vöcklamarkt

VÖCKLAMARKT. Am Sonntag, 25. Februar, wird in Vöcklamarkt eine Demonstration mit einem Lichtermeer als Zeichen für die Verteidigung der Demokratie ...

Tips - total regional Emma Salveter
Das erste Im-Ohr Akku-Hörgerät mit außergewöhnlichem Design photo_library

Das erste Im-Ohr Akku-Hörgerät mit außergewöhnlichem Design

SANKT GEORGEN IM ATTERGAU. Moderne kabellose Kopfhörer sind jedem bestimmt schon häufig begegnet. Die „Knöpfe im Ohr“ sind der neueste ...

Tips - total regional Anzeige
Karikaturen-Ausstellung „Glänzende Aussichten“ in Regau zieht 600 Besucher an photo_library

Karikaturen-Ausstellung „Glänzende Aussichten“ in Regau zieht 600 Besucher an

REGAU. Im Pfarrheim Regau hat die Karikaturausstellung „Glänzende Aussichten“ über 600 Besucher angelockt. 99 Werke von 40 Karikaturisten ...

Tips - total regional Emma Salveter
Trauer um Diakon Alfons Hangler

Trauer um Diakon Alfons Hangler

NEUKIRCHEN/V. Alfons Hangler, ständiger Diakon und Hauptschullehrer in Ruhe in Neukirchen/V, ist nach langer Krankheit im 70. Lebensjahr im ...

Tips - total regional Wolfgang Macherhammer