Vortrag: Die Sprache der Seele

Sevim Demir  Anzeige, 31.08.2022 10:00 Uhr

VÖCKLABRUCK. Der Schamane heilt nicht, er entfernt lediglich Blockaden, sodass der Mensch fähig wird, seine ureigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren und zu nutzen. Im Fokus stehen nicht einzelne Symptome, die behandelt werden, sondern der ganze Mensch mit seinem kompletten Energiesystem, in das der Schamane aufgrund seiner Anbindung an die geistige Welt Einblick erhält.

Reinhard Stengel, der Rainbowman und Schamane betont immer wieder, dass Unpässlichkeiten/Krankheiten, nur ein Signal unserer Seele sind, um uns etwas zu sagen. Doch erkennt man die Verletzung der Seele, löst sich die Blockade, und unser Körper kann den Heilungsprozess beginnen. Das ist der natürliche Vorgang des Körpers. Unsere Seele kann zwar nicht reden, aber sie kann sich über unseren Körper mitteilen. Es ist ein Ereignis und eine berührende Erfahrung, Reinhard Stengel mit seinem schamanischen Wissen gepaart mit viel Humor in seinen Seminaren und Vorträgen zu erleben.

Erlebnisabend am 4.10. (19 Uhr) im Kolpinghaus, Industriestraße 7, 4840 Vöcklabruck

Nähere Infos und Tickets unter: www.veranstaltungen-schmidsberger.at

Kommentar verfassen



Lehrlingsmesse zur Vorentscheidung nutzen

FRANKENBURG. Am Samstag, 11. Februar, findet von 9 bis 13 Uhr die Frankenburger Lehrlingsmesse im neuen Schulzentrum statt. Firmen aus Frankenburg, aber auch die Marktgemeinde und das Altenheim bieten ...

Wärmespende für bedürftige Menschen

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Die Junge Generation Oberösterreich in der SPÖ ruft zum Spenden auf. Gesammelt werden Winterjacken für Männer. Die Jacken werden gesammelt und dem Sozialzentrum Mosaik überreicht. ...

Große Nachfrage nach Online Frauenberatung

MONDSEE/OÖ. Seit einem Jahr gibt es für Frauen die Möglichkeit der Online Beratung. Initiiert wurde dieses Service von Frauenreferentin Christine Haberlander. Das Team der Beratungsstelle Nora in Mondsee ...

Margit Leeb präsentiert Webereikunst in der Stadtgalerie

VÖCKLABRUCK. Der Arbeitsschwerpunkt der Künstlerin Margit Leeb liegt im Weben von kunstvollen Bildern, der sogenannten Tapisserie. Ihre Werke präsentiert sie am Montag, 13. Februar ab 19 Uhr in der ...

Autodiebe brauchen nur wenige Sekunden, um einen Wagen zu stehlen

BEZIRK VÖCKLABRUCK/GMUNDEN. In den Bezirken Vöcklabruck und Gmunden wurden innerhalb einer Woche sieben Pkw-Diebstähle sowie etwa. 15 Diebstähle von Wertgegenständen aus den unversperrten Pkw durch ...

Bürgerkorpskapelle Regau plant neues Musikheim

REGAU. Mitten in der Planungsphase steht die Bürgerkorpskapelle Regau für den Neubau ihres neuen Musikheimes. Der Baustart ist für das Frühjahr 2023 geplant. 

Vom Arbeiteraufstand in Steyr nach Uruguay und zurück

SEEWALCHEN/WIEN. Der Autor Luis Stabauer spannt in seinem neuen Roman „Ahrer oder Der erkämpfte Traum“ den Bogen vom Steyr der 1930er Jahre und dem Aufstand der Arbeiterbewegung bis nach Uruguay und ...

Kommandowahl und Jahresrückblick bei der FF Tiefgraben

TIEFGRABEN. Bei der Vollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Tiefgraben konnte Kommandant Johannes Schwaighofer auf ein ereignisreiches Jahr 2022 zurückblicken.