Praktische Tipps für Unternehmer bei Datenschutz

Hits: 941
Martina Ebner Online Redaktion, 17.01.2018 11:19 Uhr

VÖCKLABRUCK. Die Volksbank Oberösterreich lud im Jänner zu einem Informationsabend zum Thema „Datenschutz – Die neuen Pflichten für Unternehmen“ in die Volksbank-Filiale Vöcklabruck ein. Als Referent konnte Ronald Kopecky, Geschäftsführer der Firma Komdat aus Marchtrenk gewonnen werden. Neben der fachlichen Kompetenz punktet das 1996 gegründete IT-Unternehmen mit vielen konkreten und umsetzbaren Tipps für Unternehmer.  

Ronald Kopecky gelang es, das Thema „Datenschutz - Die neuen Pflichten für Unternehmen und wie Sie sich auf diese neu EU-Grundverordnung vorbereiten können“, sehr kurzweilig und aufschlussreich zu vermitteln. Besonders schätzten die anwesenden Unternehmer die zahlreichen praktischen und konkreten Tipps, welche Ronald Kopecky aufgrund seiner langjährigen Erfahrung seinen aufmerksamen Zuhörern mitgeben konnte.

„Für uns als Volksbank Oberösterreich ist es wichtig, unsere Kunden neben dem klassischen Bankgeschäft auch mit bankfremden Themen zu servicieren und wir freuen uns, wenn dieses Angebot von unseren Kunden geschätzt und angenommen wird“, erläutert Dir. Rainer Nussbaumer, Regionalleiter Salzkammergut der Volksbank Oberösterreich. „Unserem Prinzip der Regionalität folgend werden wir auch in anderen Regionen diesen Informationsabend zum Thema Datenschutz mit Herrn Kopecky durchführen.“

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Missglücktes Wendemanöver: 33-Jähriger schwer verletzt

GAMPERN. Bei einem unangekündigten Überholmanöver eines 33-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck kam es am Samstagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall in Gampern, Ortschaft ...

Zwei Vöcklabrucker bei Amadeus Austrian Music Awards 2021 nominiert

VÖCKLABRUCK. Mit der Sängerin Avec und dem Musiker Tobias Köttl sind gleich zwei gebürtige Vöcklabrucker für diesen Preis nominiert. Die Amadeus Awards werden am 9. September ...

Die Grünen kandidieren erstmals in Lenzing

LENZING. „Grün schlägt tiefe Wurzeln, um gefestigt und dauerhaft zu wachsen. Das ist die klare Botschaft, die wir mit unseren neuen Gemeindegruppen ins Land tragen. Wurzeln wie jenes Baumes, ...

Altbürgermeister Josef Limberger gestorben: Seewalchen trauert um großen Sohn

SEEWALCHEN/A. Ein großer Sohn der Gemeinde, Altbürgermeister Josef Limberger, starb im 89. Lebensjahr. Er war 30 Jahre Mitglied des Gemeinderates und 13 Jahre lang Bürgermeister.

King of the lake: Anmeldephase hat begonnen

ATTERSEE. Am 18. September geht es wieder rund am Attersee – bei der 11. Ausgabe des ASVÖ King of the Lake werden Radsportler wieder für Tour-Feeling im österreichischen Salzkammergut ...

Spende aus Schmuckverkauf für das Mobile Palliativteam

REGAU. Die Kreativkünstlerin Liselotte Forstinger widmet sich dem Thema Recycling in ganz besonderer Weise. Sie fertigt mit viel Fingerspitzengefühl, Ausdauer und in Filigranarbeit Schmuckstücke ...

Eternit: Mitarbeiter testen Mitarbeiter

VÖCKLABRUCK. Freiwillige Rotkreuz-Rettungssanitäter testen wöchentlich im Betrieb ihre Kollegen und setzen somit einen wichtigen Schritt gegen etwaige Clusterbildungen in Büros ...

Nächtliche Suchaktion war erfolgreich

MONDSEE. Durch das Fenster ihres Zimmers hatte eine demente Frau das Seniorenheim verlassen. Bekleidet war sie nur mit einem Nachthemd. Die Suche endete erfolgreich: Stunden später konnte die 76-Jährige ...