Fit im neuen Jahr mit Mitterlehner

Hits: 45
Martina Ebner   Anzeige, 22.01.2020 08:00 Uhr

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Seit zehn Jahren gibt es nun das einzigartige Training, gegründet von Sportwissenschaftler Manfred Mitterlehner. Jedes Jahr konnten seine Trainingsmethoden mehr Menschen überzeugen – Tendenz immer noch steigend.

Der Monat Jänner ist grundsätzlich gezeichnet von Vorsätzen, vor allem in Bezug auf Gesundheit. Um die Ziele nachhaltig zu erreichen, sind nicht nur die Profis von Mitterlehner-Training mit einem persönlich abgestimmten Training für die Kunden da, sondern sie werden jetzt auch anlässlich des zehnjährigen Bestehens mit einem Schnäppchen unterstützt – nämlich minus zehn Prozent auf eine kontinuierliche Mitgliedschaft (Aktion gültig bis 31. Jänner 2020).

Die Studios im Bezirk Vöcklabruck sind in besten Händen. Die Filiale Schwanenstadt beispielsweise durfte mit Ende 2019 in die wunderschönen Räumlichkeiten des Rainerparks umziehen. Unter der Leitung von Jacqueline Schiller gibt es neben dem gewohnten Training ein großartiges Angebot an GYROKINESIS®-Kurse, auch für Nicht-Mitglieder. In Schörfling stehen die Geräte ebenfalls nicht still und man darf sich unter der Leitung von Sportwissenschafter David Lankmaier auf ein zusätzliches Workshopangebot freuen. Christoph Reiter, Geschäftsführer des Studios Vöcklabruck, hat mit seinem Team ein ausgewogenes Trainingsangebot in Kombination aus Physiotherapie, Sport- und Trainingswissenschaft geschaffen und ist somit im Gesundheits- und Sportbereich bestens aufgestellt.

Für alle Interessierten findet am Mittwoch, 29. Jänner, um 19 Uhr ein Vortrag „Krafttraining – Medikament ohne Nebenwirkungen“ im OKH Vöcklabruck (Kleiner Saal, 1. Stock) statt. Anmeldung bei freiem Eintritt unter office@mitterlehner- training.com. Infos zu Mitterlehner auf www.mitterlehner-training.com

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Lenzing fährt Produktion in China wieder vollständig hoch

LENZING. Die Versorgungsengpässe sind beseitigt. Alle Linien sind wieder in vollem Betrieb.

Philipp Hochmair und die Österreichischen Salonisten

VÖCKLABRUCK. Stifters „Hagestolz“ - mit seinem Gegensatz von Jugend und Alter - begegnen die Salonisten und Philipp Hochmair mit Bearbeitungen von Bruckners Frühwerken bis zu seinen ...

„Rückschau-dern“ 2019 - der ultimative „Brennessel“-Jahresrückblick

OTTNANG/H. Bereits zum 11. Mal lässt der langjährige Texter des legendären Kabaretts „Brennesseln“, Alfred Aigelsreiter, unter dem Titel „Rückschau-dern“ das laufende Jahr ...

Schülerinnen der Don Bosco Schulen am Wiener Opernball

VÖCKLABRUCK. Auch dieses Jahr durften Schülerinnen der fünften Klassen der HLW Vöcklabruck hautnah dabei sein, als es in der Staatsoper wieder hieß „Alles Walzer“!  ...

Naturpark Attersee-Traunsee: Naturphänomene sind gut zu beobachten

STEINBACH/A. Jedes Jahr beginnt mit einem anderen Wetter- und Klimaphänomen. War Winter/Frühjahr 2019 von Sturm und Schnee geprägt, fielen heuer bislang die Tagestemperaturen selten ...

Schüler spenden für Kolumbien

MONDSEE. Im Rahmen der Diplomarbeit „Die Schattenseiten Kolumbiens“ an der HLW Neumarkt spendeten Antonia Kaltenleitner und Victoria Schindlauer aus Mondsee eine Summe von rund 1000 Euro an die ...

Pensionist von Trickdiebin bestohlen

VÖCKLAMARKT. Ein gutherziger 78-jähriger Pensionist ist von einer Unbekannten bestohlen worden.

Brand einer Maschine in Regauer Sägewerk

REGAU. Da man bei der FF Markt Regau gerade bei Vorbereitungsarbeiten für das diesjährige Faschingsgschnas war, konnte die Einsatzmannschaft unverzüglich zu einem Brandereignis ...