Jungen Wirtschaft aktiv: Oktobergames veranstaltet

Hits: 33
Emma Salveter Emma Salveter, Tips Jugendredaktion, 22.10.2021 10:21 Uhr

VÖCKLABRUCK. Der neue Vorstand der „Jungen Wirtschaft Vöcklabruck“ in der WKO startete mit einem gelungene Herbstfest und den ersten Oktobergames im Gamperner Vierkanter voll durch.

Das erste offizielle Lebenszeichen des neuen Vorstandes gab es bereits im Frühsommer, pandemiebedingt noch online – mit einer virtuellen Genussreise vor den Bildschirmen wurden erste Netzwerke geknüpft. Nun gab es endlich ein „ordentliches Fest für die Vöcklabrucker Jungunternehmer“ freut sich Bezirksvorsitzender Florian Baumgartner. Mehr als 120 Gäste sind der Einladung gefolgt und erfreuten sich an guten Gesprächen, musikalischen Leckerbissen und den ersten Oktobergames in Disziplinen wie Nagelstock, Wasserkrugstemmen, Sägen und mehr. 

Vorsitzender Florian Baumgartner und seine Stellvertreter Iris Lothring sowie Daniel Zauner stellen den Vorstand der Jungen Wirtschaft für die kommenden Jahre und werden durch eine starkes Aktivteam unterstützt. „Es geht bei uns bei unseren Veranstaltungen um ein ungezwungenes Netzwerken, um ein Austauschen von Interessen und das weit über die Vöcklabrucker Stadtgrenzen hinaus. Wir wollen vom Mondseeland bis an die Hausruckgrenzen den jungen Unternehmerspirit rüberbringen“, sagt Vorsitzender Baumgartner. Die Junge Wirtschaft sei Sprachrohr, Interessensvertretung, Anlaufstation und vieles mehr für die Themen und oft auch Sorgen der jungen Unternehmer. Demnächst lädt das Vöcklabrucker Team zu einem Informationsabend rund um das Thema „Cyber-Security im Unternehmen“ ein. Der Termin ist Mittwoch, 17. November, um 19 Uhr in der WKO Vöcklabruck.

Kommentar verfassen



Blick auf die Berge

SEENGEBIET. Nun, da der Herbst ein Ende findet, gibt der vom Laub befreite Baum den Blick auf das Gebirge frei.

Glücksstern-Kind: Noah (11) aus Lenzing wird von den Eltern rund um die Uhr betreut

LENZING. Tips hat einen regionalen Fall für die Weihnachtsaktion „Tips Glücksstern“ ausgewählt. Heuer konzentrieren wir uns auf den elfjährigen Noah Moser und wollen seinen Eltern Günther und ...

Der Fokus liegt auf Energiegemeinschaften

FRANKENBURG/GAMPERN. Die Klima- und Energie-Modellregionen (KEM) fungieren als Berater für regionale Energiegemeinschaften. Auch die KEM Vöckla-Ager mit 21 Mitgliedsgemeinden konzentriert sich auf dieses ...

Bis Jahresende wird im Schloss Mondsee geimpft

MONDSEE. Bis Jahresende gibt es im Schloss Mondsee unkompliziert die Möglichkeit, sich gegen Corona impfen zu lassen. Anmeldungen laufen über www.ooe-impft.at.

Bürgermeister Schobesberger besuchte Pop-Up-Impfstraße in der VARENA

VÖCKLABRUCK. Bürgermeister Peter Schobesberger besuchte die „Lange Nacht der Impfung“ in der VARENA. Auf den Einsatz und die Gemeinschaft in der Stadt Vöcklabruck ist er stolz. „Gemeinsam werden ...

Bei den Grausgrubers tummeln sich die Schäfchen im Offenstall

BREITENSCHÜTZING/OÖ. Familie Grausgruber hat sich in ihrer kleinen feinen Landwirtschaft auf die Haltung von Merino-Schafen spezialisiert. Im mit dem AMA Genuss Region-Gütesiegel ausgezeichneten Betrieb ...

Klimaschutz: Werbeagentur trifft konkrete Maßnahmen

SCHÖRFLING. Das Thema Klimawandel ist allgegenwärtig. Es muss etwas getan werden – das sieht auch die Werbeagentur „Die Gipfelstürmer“ so.

„Weiße Weihnachten“ längst überfällig

SEEWALCHEN. Die Zeit ist wieder gekommen, wo häufig die Frage nach „weißen Weihnachten“ gestellt wird. „Bis Weihnachten sind es allerdings noch einige Wochen, sodass eine seriöse Prognose noch ...