BlueSky Energy stärkt sein Deutschland-Geschäft

BlueSky Energy stärkt sein Deutschland-Geschäft

Martina Ebner Online Redaktion, 11.01.2019 14:31 Uhr

VÖCKLAMARKT. BlueSky Energy baut sein Vertriebs- und Partnernetzwerk in Deutschland im kommenden Jahr aus. Dazu verdreifacht der oberösterreichische Energiespeicherhersteller die Zahl der für den deutschen Markt zuständigen Vertriebsmitarbeiter. Außerdem plant er, die Zahl seiner deutschen Partnerbetriebe zu verfünffachen und eine Niederlassung in Bayern zu eröffnen.
 

„Der deutsche Markt ist derzeit sehr offen für umweltfreundliche Speichertechnologien“, begründet BlueSky Energy-Geschäftsführer Helmut Mayer das verstärkte Engagement. In einigen Regionen würden Salzwasserspeicher, wie sie das Unternehmen herstellt, sogar höher gefördert als Lithium-Batterien. „Mit unserer verstärkten Verkaufsmannschaft blicken wir daher sehr optimistisch auf das neue Jahr“, sagt Mayer. Das Geschäftsjahr 2018 hat sich für BlueSky Energy dank einer weiterhin hohen Nachfrage nach sicheren und umweltfreundlichen Salzwasserspeichern sehr erfolgreich gestaltet. So verzeichnete der Speicherhersteller kräftig wachsende Umsatz- und Verkaufszahlen. Außerdem hat das Unternehmen ein eigenes Energie-Management-System auf den Markt gebracht. „Das System hilft dabei, die Energie optimal einzusetzen und den Eigenverbrauch weiter zu optimieren“, erklärt Mayer. Zudem gelang es den Entwicklungsingenieuren, die Energiedichte der Salzwasserbatterien bei gleichen Abmessungen zu erhöhen.

Gewerbespeicher kommt 2019 in Deutschland auf den Markt

In Österreich hat das Unternehmen in diesem Jahr den neuen Gewerbespeicher GREENROCK Business für Industrie- und Agrarbetriebe eingeführt. Das System ist von 30 bis 270 Kilowattstunden skalierbar. Es wird 2019 in Deutschland verfügbar sein. Darüber hinaus arbeitet BlueSky Energy an Kleinspeicherlösungen, die an abgelegen Plätzen wie Schrebergärten eine vollständig autarke Stromversorgung ermöglichen.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Loibichler Sommermarkt heuer am 6. Juli

Loibichler Sommermarkt heuer am 6. Juli

INNERSCHWAND. Nach den vielen positiven Rückmeldungen – sowohl von Seiten der Sommermarktbesucher als auch der Standbetreiber – wird es auch heuer wieder einen Sommermarkt in Loibichl ... weiterlesen »

Familienfest der FF Frankenburg

Familienfest der FF Frankenburg

FRANKENBURG. Die Freiwillige Feuerwehr Frankenburg veranstaltet am 29. und 30. Juni das traditionelle Sommernachts- und Familienfest bei der Einsatzzentrale. weiterlesen »

Eine neue Primaria für das Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck

Eine neue Primaria für das Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck

VÖCKLABRUCK. Im Herbst 2019 erhält das Salzkammergut-Klinikum eine neue Augen-Primaria. Martina Astecker wird ab Oktober den Fachschwerpunkt für Augenheilkunde und Optometrie am Klinik-Standort ... weiterlesen »

Tödlicher Motorradunfall

Tödlicher Motorradunfall

STEINBACH. Ein 50-jähriger Biker erlitt bei einer Kollision mit einem Hirschen tödlich Verletzungen.  weiterlesen »

Traktor mit Güllefass abgestürzt

Traktor mit Güllefass abgestürzt

ATZBACH. Die Feuerwehr Atzbach musste zu einer Fahrzeugbergung ausrücken. Ein Traktor war mitsamt dem Güllefass einen Abhang hinunter gestürzt und blieb im Straßengraben liegen.  ... weiterlesen »

Klimt total: Original, Installation und der weltweit erste Klimt-Garten

Klimt total: Original, Installation und der weltweit erste Klimt-Garten

SCHÖRFLING. Die Klimt-Foundation widmet Gustav Klimt, dem Künstler des ewigen Blühens, heuer die Schau Florale Welten – Blühender Jugendstil im Klimt-Zentrum in Kammer.  ... weiterlesen »

Meister der Motorsägen gekürt

Meister der Motorsägen gekürt

OTTNANG. Am Samstag bewiesen die Teilnehmer des Landesentscheides Forstwirtschaft in Ottnang Geschick und Genauigkeit im Umgang mit Axt und Motorsäge. weiterlesen »

Sommerfest der persönlichen Dienstleister im Schloss Mondsee

Sommerfest der persönlichen Dienstleister im Schloss Mondsee

MONDSEE. Die Fachgruppe der persönlichen Dienstleister lud alle aktiven Mitgliedsbetriebe zum traditionellen Sommerfest ein. Im traumhaften Flair des Schloss Mondsee verbrachten über 200 ... weiterlesen »


Wir trauern