Eine hinreißend andere Hochzeitsmesse

Hits: 142
Daniela Toth Online Redaktion, 15.01.2020 07:45 Uhr

VORCHDORF/OÖ. Mit vielen Hochzeitssachen, purer Liebe zum Detail und vor allem ganz ohne Messestress locken die Hochzeitsevents von sagJA in der Kitzmantelfabrik.

Hier kann man echte Hochzeitsluft schnuppern: Es gibt kulinarische Genüsse zum Verkosten, eine unvergleichliche Modeschau und vieles mehr.

„Wedding-Talk“ mit Hochzeitsexperten

Beim sagJA-Weddingtalk geben Hochzeits-Experten zu den verschiedensten Themen rund um den „schönsten Tag“ Tipps und Antworten auf alle Fragen: zu Hochzeitseinladungen ebenso wie zum Thema Brautstyling, Schmuck und Accessoires oder zu Fotografie und Video. Aber auch über Hochzeitslocations, Gastronomie, Brautstrauß, Hochzeitsdekoration und vieles mehr kann man sich in entspannter Atmosphäre bei den Profis informieren.

Hochzeitsmusik zum Probehören

Das besondere Highlight sind heuer Live-Musiker mit Hochzeitsmusik zum Probehören – von Klassik über Pop bis hin zu Gospel von Sängerin Shelia Michelle, begleitet von Helmut Reiter. Die Gäste tauchen ein in das liebevoll vorbereitete „Wedding-Wonderland“ und gehen mit vielen Überraschungen, der perfekten „sagJA-Hochzeits-Checkliste“ und einem gefüllten Goodiebag nach Hause. Außerdem gibt es bei einem Gewinnspiel viele Preise für die eigene Hochzeit zu gewinnen.

Kartenvorverkauf: 11 Euro pro Person (Tourismusbüro Gmunden, Ö-Ticket-Verkaufsstellen und online: oeticket.com), Abendkassa: 15 Euro pro Person (Kinder gratis); Infos: www.sagJA-im-Salzkammergut.at

sagJA-HochzeitsNACHT Sa., 18. Jänner, von 18 bis 24 Uhr (mit Kinderprogramm)

sagJA-HochzeitsBRUNCH So., 19. Jänner, von 10 bis 15 Uhr(mit Silent Firework)

Kitzmantelfabrik Vorchdorf

Tickets: Tourismusbüro Gmunden und bei Ö-Ticket

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Diskussion um Absage von Heli-Days und Hafenfest 2020

GMUNDEN. Die Heli-Days mit ihrer Flugshow vor der Kulisse des Traunsteins lockten regelmäßig zehntausende Besucher nach Gmunden. Die heurige Absage schlug daher große Wellen.

Selbstentwickeltes Entlohnungsmodell fördert Mitarbeiter in der Region

GOSAU. Mit Jahresbeginn wurden im Gosauer Familux Resort die Segel für alle Mitarbeiter neu gesetzt: Mit Dachsteinkönig NewPay hat das Familienhotel einen Neustart in der Mitarbeiterentlohnung ...

Wichtige Löschwasser-Reserve für Rahstorf

LAAKIRCHEN. Damit die Feuerwehr Rahstorf künftig rascher auf ausreichend Löschwasser zurückgreifen kann, errichtete die Gemeinde einen Löschwasserbehälter. Ein weiterer Behälter ...

Land Apotheke Pinsdorf: Spagyrik – altes Wissen, neu entdeckt

PINSDORF. Die Land Apotheke Pinsdorf bietet neu individuelle Zubereitungen von pflanzlichen spagyrischen Essenzen. Diese Essenzen gehören zu den wirksamsten und verträglichsten Arzneimitteln. ...

Premiere bei den Feuerwehren des Bezirks Gmunden

BEZIRK GMUNDEN/ALTMÜNSTER. Der Feuerwehrmedizinische Dienst (FMD) im Bezirk wird auf neue Beine gestellt. Den Anfang machte eine aufwändig vorbereitete FMD-Grundausbildung im Sicherheitszentrum ...

Kostenloses Programm für mehr Bewegung

BAD ISCHL/ALTMÜNSTER/GRÜNAU/GSCHWANDT. Das kostenlose Programm hilft inaktiven Erwachsenen, die von Übergewicht oder Diabetes betroffen sind und einen Neueinstieg in ein bewegteres ...

Feuerwehr befreite Sattelschlepper

LAAKIRCHEN. In den Nachmittagsstunden des 20. Jänner musste die Feuerwehr zur Bergung eines Lkw ausrücken, der in einer Behelfsstraße stecken geblieben war.

Spielerischer Zugang zu Technik und Digitalisierung

VORCHDORF. „Kinder erleben Technik“ (KET) tourt durch ganz Österreich und macht Kindern mit zehn Experimentier- und Entdeckungsstationen die Welt der Technik schmackhaft. Seine Heimat ...