Vereinsfest – who the fu** are we?

Karin Novak Karin Novak, Tips Redaktion, 12.05.2019 18:16 Uhr

WAIDHOFEN/YBBS. Am Samstag, 25. Mai 2019, präsentiert sich der Kulturverein Förderband ab 17 Uhr in seiner ganzen Pracht in seinem Werk- und Denkraum „Sturmfrei“ im Patertal. Siebdruckanlagenpatenonkel Bürgermeister Werner Krammer verwöhnt mit Grillschmankerl.

„Wir haben noch lange nicht genug“ – dieser Satz ist wohl mittlerweile zum Leitsatz des Kulturvereins Förderband geworden. 2003 gegründet, hat der Verein bis heute das Ziel, die regionalen kulturellen Gegebenheiten zu ergänzen, ohne sich dabei kommerziellen Zwängen zu unterwerfen. Dabei erfindet sich der Verein immer wieder neu, adaptiert und ergänzt sein Jahresprogramm und ist dabei stets offen für Inputs in jede Richtung. Auch heuer will er wieder den Kreativen und den Kulturinteressierten, landauf und landab, die Chance geben, die Angebote, Tätigkeiten und die netten Leute hinter den Kulissen des charmanten Vereins kennenzulernen.

Grillfest mit Patenonkel 

Dieses Jahr präsentiert sich der Verein im Werk- und Denkraum „Sturmfrei“ bei einem launigen Grillfest, als Grillmeister konnte der Taufpate der Siebdruckanlage – Bürgermeister Werner Krammer – gewonnen werden. „Unser Gedi wird euch mit selbst gegrillten Schmankerln aus der Region verwöhnen“, so Vereinsobmann Martin Dowalil. Der Kulturverein Förderband führt auch durch die Räumlichkeiten und stellt sein Inventar zur Schau. So kann man unter Anleitung zum Beispiel sein eigenes T-Shirt mit der Siebdruckanlage bedrucken, man kann unsere PA-Musikanlage bestaunen und am Mischpult den optimalen Sound kreieren, am DJ-Pult zeigt der vereinsinterne DJ „Funky Pete“, wie man dem Publikum einheizt, eine Multimediashow lässt vergangene Veranstaltungen Revue passieren und bei der Tombola wird es feine Sachpreise und Gutscheine zu gewinnen geben. „Wenn du dann von uns und unserem Angebot so begeistert sein solltest, dann kannst du für nur 50 Euro die Jahresmitgliedschaft erwerben und sämtliches Equipment steht dir zur Nutzung kostenlos zur Verfügung. Wir freuen uns auf euch!“, hofft Dowalil auf zahlreiche Gäste.

Samstag, 25. Mai 2019

Werk- und Denkraum Sturmfrei (Patertal 14b, Bauhofsgebäude der ÖBB gegenüber des Hauptbahnhofes; Zufahrt: Eisenbahnkreuzung Patertal, rechts abbiegen bei der Firma Steyr Werner)

Zeit: ab 17 Uhr

 

 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Landjugend feiert am Dirndlgwandsonntag: „70 Jahre Landjugend Bezirk Waidhofen a/d Ybbs“

WAIDHOFEN/YBBS. Der diesjährige Dirndlgwandsonntag am Sonntag, 8. September, steht ganz im Zeichen der Landjugend Bezirk Waidhofen, die ihr 70-jähriges Bestehen feiert.

Internationaler Gartenpreis: Waidhofen zwei Mal nominiert!

WAIDHOFEN/YBBS. ÖVP-Landesrat Martin Eichtinger: „Aus 68 Einreichungen aus zehn Nationen wurden sechs Projekte aus Niederösterreich für den Internationalen Gartenpreis nominiert. Wir sind ...

Kids und sehr, sehr viel Action in Reith

ST. GEORGEN/REITH. Traditionell gegen Ferienende veranstaltet die Volkspartei St. Georgen am Reith  das Kinderspielefest „Kids & Action“. Heuer ist es am Sonntag, 25. August, so ...

Orgelmittagkonzert – Frauenpower in der Basilika

SONNTAGBERG. In der Basilika Sonntagberg sind beim Orgelmittagkonzert am Sonntag, 18. August, von 12 Uhr bis 12.30 Uhr gleich fünf Musikerinnen zu hören. Den Orgelpart hat die begeisternde ...

Nominierungsfrist für [a:bua]-Einreichung verlängert

WAIDHOFEN/YBBS. Heuer vergibt die Stadt Waidhofen bereits zum vierten Mal den [a:bua] – Preis. Große Töchter und Söhne, welche 2019 durch ihr Engagement in den Bereichen Kultur, ...

Unerwartete Zusatzkosten bei Sanierung der Stadtpfarrkirche

WAIDHOFEN/YBBS. Großspender aus Waidhofen haben die Spendenaktion für den Zeysl-Epitaph vorangebracht, sodass ungefähr die Hälfte der Kosten der Pfarre gedeckt sind. Allerdings ...

Ungewöhnliches, frohes Orgelmittagkonzert

SONNTAGBERG. Am vergangenen Sonntag (11. August 2019) entführte der vortreffliche Organist P. Florian Ehebruster, Benediktiner des Stiftes Seitenstetten, seine Zuhörerschaft, die die gesamte ...

„Astrid“ – Liebeserklärung an eine starke Frau

WAIDHOFEN/YBBS. Am Dienstag, 20. August, bringt der Verein Filmzuckerl „Astrid“, das filmische Porträt der schwedischen Kinderbuchautorin Astrid Lindgren um 21 Uhr im Schlosshof des Waidhofner ...