Kreativakademie startet in Waidhofen an der Ybbs in das neue Schuljahr

Hits: 425
Margareta Pittl Online Redaktion, 12.09.2019 18:04 Uhr

WAIDHOFEN/YBBS. Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 19 Jahren können in dem außerschulischen Kultur- und Bildungsangebot in den Bereichen Bildhauerei, Malen, Schauspiel, Schmieden, Schmuck- und Metallgestaltung sowie Schreiben ihre kreativen Talente entfalten. Die Anmeldung ist bis zum 30. September möglich.

Mit einem vielfältigen Angebot in den Bereichen Bildhauerei, Malen, Schauspiel, Schmieden, Schmuck- und Metallgestaltung sowie Schreiben bietet die Kreativakademie Niederösterreich in der Musik- und Kunstschule Waidhofen/Ybbstal Kindern und Jugendlichen im Alter von 6 bis 19 Jahren die Möglichkeit, im schöpferischen Prozess neue künstlerische Techniken kennenzulernen und ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Im Mittelpunkt der kreativitätsfördernden Angebote stehen die Freude am gemeinsamen Schaffen und die individuelle Weiterentwicklung der künstlerischen Fertigkeiten.

Profis am Werk

Begleitet werden die Teilnehmer in den Akademien von professionellen Künstlerinnen und Künstlern wie Maximilian J. Modl in der Schauspielakademie, Ingrid Mühlbachler in der Malakademie und Vera Ledoldis-Streicher in der Malakademie KIDS oder Eva Stubauer und Leo Lugmayr in der Bildhauerakademie. Die Referierenden stehen den Kindern und Jugendlichen mit Rat und Tat zur Seite und ermutigen sie, selbst künstlerisch tätig zu werden und sich Kreativität auf ihren weiteren Lebenswegen zu Nutze zu machen.

Anmeldung bis 30. September

Im vergangenen Sommersemester absolvierten in ganz Niederösterreich rund 850 Kinder und Jugendliche die Angebote der Kreativakademie. An den Akademien in der Musik- und Kunstschule Waidhofen/Ybbstal nahmen 50 junge Talente teil. Nun starten die Akademien in das neue Schuljahr 2019/20. Interessierte können sich noch bis zum 30. September unter www.mkmnoe.at anmelden.

Kreativakademie Niederösterreich

Als Angebot des Musik & Kunst Schulen Managements Niederösterreich hat sich die Kreativakademie Niederösterreich im Schuljahr 2019/20 mit insgesamt 92 Akademien an 37 Standorten der künstlerischen Förderung junger Menschen verschrieben. Gemeinsam mit den niederösterreichischen Musikschulen bietet die Kreativakademie in allen Regionen des Landes ein vielfältiges Angebot, um Kunst für alle Sinne spürbar zu machen, zu vermitteln und junge Talente in ihren individuellen Begabungen zu fördern. In diesem Sinne wurden in dem Musik- und Kunstschul-Pilotstandort Waidhofen/Ybbstal das Fächerangebot der Musikschule der Landeshauptstadt St. Pölten und jenes der Kreativakademie unter einem Dach vereint. Die Palette der Angebote reicht somit von der musikalischen Früherziehung über den klassischen Instrumentalunterricht, dem Musizieren in verschiedenen Orchestern und den kreativen Fächern wie Malen, Schauspiel und Schreiben bis hin zu interdisziplinären Projekten.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Finale der Musikschule

WAIDHOFEN/YBBS. Der Musikschulverband Waidhofen/Ybbstal lädt am Donnerstag, 2. Juli 2020, um 18.30 Uhr zum Abschlusskonzert des Schuljahres 2019/20 in den Konviktgarten.

Filmgenuss unter Sternenhimmel beim 10-Jahres-Jubiläum des Schlosshofkinos

WAIDHOFEN/YBBS. Bei der zehnten Auflage des Schlosshofkinos bringt der Verein Filmzuckerl wieder vier hochkarätige Filme im Schlosshof von Schloss Rothschild zur Aufführung. Der Schwerpunkt ...

Die Waidhofner Pensionisten wandern wieder!

WAIDHOFEN/YBBS. Zuerst mussten die Pensionisten aber alles wegen Corona absagen und am 15. Juni machte ihnen dann der Wettergott mit Schnürlregen einen Strich durch die Rechnung. Diesen Mittwoch, ...

„Orpheus in der Unterwelt“ findet statt: Eine wilde, bunte, freie Feier mit den Göttern!

WAIDHOFEN/YBBS. Mit einem extravaganten Operetten-Spektakel lässt „Oper rund um“ die Kultur in diesem Sommer wiederaufleben. Regisseurin Anna Katharina Bernreitner setzt dem witzig-scharfsinnigen ...

Waldentwicklungskonzept wird erstellt

WAIDHOFEN/YBBS. Gemeinsam mit Eduard Hochbichler vom Institut für Waldbau arbeitet die Stadt Waidhofen derzeit an einem Waldentwicklungskonzept für den Stadtwald. Für eine Fläche ...

Gebackene Mäuse am Genussmarkt

WAIDHOFEN/YBBS. Am kommenden Samstag, 20. Juni, verwöhnen die Damen vom Goldhauben- und Trachtenverein von 9 bis 12 Uhr die Besucher des Genussmarktes mit süßen Mäusen.

Nachhaltige Stoffwindeln: „Mich nervte der Müllberg, den wir mit Wegwerfwindeln produzierten“

MOSTVIERTEL. Tatjana Kirchweger aus Böhlerwerk ist im Bezirk als Trage- und Stoffwindelberaterin unterwegs. Mit Tips sprach sie über ihren Beruf, den die 26-jährige Mutter dreier Kinder ...

Schaugartentage NÖ 2020: Erfrischend blütenreich

WAIDHOFEN/YBBS. Am kommenden Wochenende – 20. und 21. Juni 2020 – schließt sich Waidhofen mit seinen blühenden Gärten den Schaugartentagen NÖ an. An diesen beiden ...