Erfolg für Radler aus Walding

Hits: 486
Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 09.08.2019 09:40 Uhr

WALDING. In Althofen in Kärnten wurden die österreichischen Meisterschaften im Einzelzeitfahren ausgetragen. Die Athleten des Radclubs Walding können mit ihren gezeigten Leistungen mehr als zufrieden sein.

Dabei konnten sich auf dem flachen Streckenprofil in der Distanz von elf Kilometer Valentin Zobl in der Kategorie U13 die Gold-, in der U17 knapp mit zwei Sekunden Rückstand auf den Erstplatzierten Adrian Stieger die Silber- und bei den Juniorinnen Laura Schöttl die Bronzemedaille holen.Paul Viehböck belegte als Erstjähriger den neunten Platz unter den U15 Fahrern.

Der Radclub Walding

Weitere Informationen unter: www.radclub-walding.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Senioren auf Tour

Adventsausflug der Senioren Ortsgruppe St.Gotthard in das Krippendorf Pürgg.

Auffahrunfall auf der B127 forderte 3 Verletzte

OTTENSHEIM. Aus bislang unbekannter Ursache fuhr ein 22-jähriger Linzer am 15. Dezember gegen 5.25 Uhr auf der B127 auf den vor ihm fahrenden Wagen eines 24-jährigen Afghanen auf. Dabei wurden ...

Adventskonzert für guten Zweck

OTTENSHEIM. Mit dem Auftritt der Band „tr&b“ fand ein Adventskonzert der besonderen Klasse in der SECA Holzwelt statt. Wie im vergangenen Jahr wurde auch heuer wieder eine Spendenaktion gestartet, ...

Chor-i-Feen laden ein

VORDERWEISSENBACH. Unter dem Titel „Das Neue will geboren werden...“ veranstalten die Chor-i-Feen am Sonntag, den 22. Dezember um 17 Uhr ein Adventkonzert in der Pfarrkirche Vorderweißenbach. ...

„Christkindl aus der Schuhschachtel“

ALTENBERG Die Junge ÖVP Altenberg setzte ihre Tradition fort und beteiligte sich auch heuer wieder an der Weihnachtsaktion „Christkindl aus der Schuhschachtel“ der OÖ. Landlerhilfe.  ...

Staatswappen an Bad Leonfeldner Firma übergeben

BAD LEONFELDEN. Der Installationsfirma Wechselbaumer aus Bad Leonfelden wurde das Wappen der Republik als „Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ erhalten.

Großzügige Spende

ENGERWITZDORF/GALLNEUKIRCHEN. Die Firma Solarier hat eine großzügige Spende an die Tips Glücksstern-Aktion gespendet.

7.500 Kilometer erwandert

REICHENAU/HAIBACH/OTTENSCHLAG. Die Pensionisten der Ortsgruppe Reichenau-Haibach-Ottensheim können auf ein erfolgreiches Wanderjahr zurückblicken.