Sonntag 25. Februar 2024
KW 08


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Ernährungssouveränität- Vortrag über Honigbienen und Wildbienen

Reinhard Leeb, 24.01.2018 13:27

WEISTRACH. Der 13. Ernährungssouveränitäts(ES)-Stammtisch mit zwei Vorträgen über Honig- und Wildbienen wurde diesmal beim Biobäcker Hans Bachleitner abgehalten.

Die Führung in der Biobäckerei Bachleitner wurde interessiert verfolgt Foto: Leeb
Die Führung in der Biobäckerei Bachleitner wurde interessiert verfolgt Foto: Leeb

Vor den Vorträgen von MOSTbee-Imker Christoph Stöffelbauer und dem Naturexperten Bernhard Haidler von „Natur im Garten„ konnten die rund 25 Teilnehmer an einer Führung in der Biobäckerei teilnehmen. Schon vor 30 Jahren hatten sich mehrere Biobauern zur Biohofgemeinschaft der Hoflieferanten zusammengeschlossen. Bachleitner übernahm dabei vor etwa zwölf Jahren die Bäckerei und produziert auf etwa 25 Hektar Roggen, Dinkel und Weizen und verarbeitet das Getreide im eigenen Betrieb. So entstehen täglich etwa zwischen 100 bis 300 Kilogramm Brot und Gebäck.

Der Imker Christoph Holzer berichtete im anschließenden Vortrag über die Entwicklung der Biene und ihre wichtige Rolle in der Bestäubung. So würde ohne die Bestäubungsleistung der Bienen nur zehn Prozent der Apfelblüten Früchte ausbilden. Durch die Arbeit der Bienen sind es aber 65 Prozent. In China sei 1985 ein Programm gegen alle vermeintlichen Schädlinge gestartet worden und Ratten, Spatzen und Schadinsekten beinahe ausgerottet worden. Ein Nebeneffekt war auch die Vernichtung bestäubender Insekten, was es notwendig gemacht hatte, dass Menschen nun per Hand diese Arbeit übernehmen mussten.

Bernhard Haidler erklärte unter anderem in seinem Vortrag über die wilden Schwestern der Honigbiene, dass diese nützlich, harmlos und nicht aggressiv seien.

www.ernährungssouveränität.at


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Sonntagberger Nachtgespräche online nachhören photo_library

"Sonntagberger Nachtgespräche" online nachhören

SONNTAGBERG. Im April letzten Jahres feierte die Veranstaltungsreihe „Sonntagberger Nachtgespräche“ ihre Premiere. Die im Dezember 2023 ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Ausstellung Lichtweg: Alte und neue Kunst in Seitenstetten

Ausstellung "Lichtweg": Alte und neue Kunst in Seitenstetten

SEITENSTETTEN. Das Bildungszentrum Sankt Benedikt in Seitenstetten zeigt bis 24. April in einer frei zugänglichen Ausstellung die geistige Verwandtschaft ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Erwin Steinhauer liest „Der Leviathan“ von Josef Roth

Erwin Steinhauer liest „Der Leviathan“ von Josef Roth

WAIDHOFEN/YBBS. Der bekannte österreichische Schauspieler Erwin Steinhauer liest am Mittwoch, 13. März, um 20 Uhr im Plenkersaal die wunderbare ...

Tips - total regional Karin Novak
Eva Maria Marold „Radikal Inkonsequent“

Eva Maria Marold „Radikal Inkonsequent“

WAIDHOFEN/YBBS. Am Donnerstag, 7. März 2024, präsentiert Eva Maria Marold um 20 Uhr im Kristallsaal ihr neues Programm.

Tips - total regional Karin Novak
Company of Music in der Pfarrkirche Krenstetten

"Company of Music" in der Pfarrkirche Krenstetten

KRENSTETTEN. Das Vokalensemble „Company of Music“ ist auf Einladung des Kulturvereins 361 Grad am 9. März in der Pfarrkirche Krenstetten ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Film-Special Navalny mit Vortrag und Diskussion in Amstetten

Film-Special "Navalny" mit Vortrag und Diskussion in Amstetten

AMSTETTEN. Anlässlich des Todes des berühmten Kreml-Kritikers Alexei Nawalny zeigt der Verein Perspektive Kino Amstetten am 29. Februar den ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Seminar in Seitenstetten: Das kleine 1x1 der Gemüsepflanzenvorzucht

Seminar in Seitenstetten: "Das kleine 1x1 der Gemüsepflanzenvorzucht"

SEITENSTETTEN. Bernhard Haidler von „Natur im Garten“ lädt am Mittwoch, dem 6. März um 18.30 Uhr zum Seminar „Das kleine 1x1 der Gemüsepflanzenvorzucht“ ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Kleidertauschen im Sturmfrei Werk- und Denkraum

Kleidertauschen im Sturmfrei Werk- und Denkraum

WAIDHOFEN/YBBS. Am Samstag, 9. März 2024, gibt's wieder den halbjährlich stattfindenden Kleidertausch im Sturmfrei. 

Tips - total regional Karin Novak