Brandeinsatz in einem Mehrparteiengebäude in Lambach

Onlineredaktion Tips Tips Redaktion Onlineredaktion Tips, 24.09.2022 07:09 Uhr

LAMBACH. In Lambach ist es Freitagabend zu einem Brand in einem Mehrparteiengebäude im Ortszentrum gekommen. Die Feuerwehr stand im Einsatz.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden aufgrund einer Rauchentwicklung aus den Fenstern des Gebäudes alarmiert. Ein Ersthelfer, der die Rauchentwicklung gemeldet hatte, forderte auch die Hausbewohner zum Verlassen der betroffenen Räumlichkeiten auf. Es konnte ein Brand im Bereich eines Heizofens festgestellt und rasch abgelöscht werden. Das Brandgut wurde ins Freie gebracht. Die betroffenen Räumlichkeiten wurden durch die Feuerwehr belüftet. Verletzt wurde niemand.

Die Salzburger Straße war für die Dauer des Feuerwehreinsatzes nur einspurig passierbar. Die Feuerwehr leitete den Verkehr abwechselnd an der Einsatzstelle vorbei.

 

 

Kommentar verfassen



Peter Simonischek liest im Museum Angerlehner

THALHEIM. Was wäre ein Advent ohne jene Geschichten und Gedichte, die uns ein Leben lang begleiten und die Dramatik der kindlichen Erinnerungen an den Heiligen Abend in unseren Herzen Jahr für Jahr wieder ...

Feuerwehr erleben

WELS. „Wir wollen Kinderaugen zum Leuchten bringen und Jugendliche für das Handwerk Feuerwehr begeistern. Daher laden wir dieses Jahr wieder zu einem Erlebnistag in die Welser Hauptfeuerwache ein“, ...

Punsch verkauft für den guten Zweck

MARCHTRENK. Mit der Premiere einer besonderen Benefizaktion starteten die weiblichen Mitglieder des Vereins „Junge Generation Marchtrenk“ (JG) in die Weihnachtszeit.

Feuerwehr musste Beifahrer befreien

WELS. In der Ortschaft Waidhausen musste am späten Mittwochabend, 30. November 2022, ein Beifahrer nach einem Kreuzungscrash von der Feuerwehr aus dem Unfallfahrzeug befreit werden.

Drei Verletzte bei Frontalcrash

OFFENHAUSEN. Ein Frontalcrash zwischen zwei PKW forderte Mittwochnachmittag, 30. November 2022 drei Verletzte.

Frau nach Überschlag aus Auto befreit

WELS. Bei einem schweren Verkehrsunfall in Lichtenegg überschlug sich Mittwochnachmittag, 30. November 2022, ein Auto. Die PKW-Lenkerin musste von den Einsatzkräften aus dem Fahrzeug befreit werden.

Totalsperre der A8 nach Unfall mit Gefahrengut-LKW

PICHL. Nachdem am Mittwoch, 30. November 2022 der 70-jährige Lenker eines Tanksattelkraftfahrzeuges mit seinem LKW kurz nach der Autobahnauffahrt Richtung Suben von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine ...

Ein Fest für ein halbes Jahrhundert Verpartnerung

WELS. Wenn man über die Messestadt spricht, dann kann man auch über das niederbayerische Straubing reden. Beide Städte sind in etwa gleich groß und blicken auf eine lange Volksfest-Tradition zurück. ...