Voller Brass Sound in der Welser Stadthalle

Hits: 185
Eines der wenigen Konzerte der Brass Band Oberösterreich in diesem Jahr. Foto: Christoph Mühlböck
Gertrude Paltinger, BSc Gertrude Paltinger, BSc, Tips Redaktion, 22.10.2020 12:27 Uhr

WELS. Die Brass Band Oberösterreich gastiert auf Einladung des Blasmusikverbandes in der Stadthalle. Die Besucher können vollen Brass Sound unter Einhaltung der Covid19-Bestimmungen genießen.

Das Orchester, das in den letzten Jahren mehrere internationale Preise erringen konnte, spielt am Donnerstag 29. Oktober (20 Uhr) unter dem neuen Leiter Günther Reisegger. Die Besucher können sich auf Titel wie „You Raise Me Up“ mit Solist Hans Gansch oder auf „La Virgen de la Macarena“ mit dem Gunskirchner Kapellmeister Christoph Kaindlstorfer als Solist freuen.

Karten (mit der vorgeschriebenen Registrierung) gibt es ausschließlich online unter wels.ooe-bv.at oder an der Abendkasse (nur wenn noch verfügbar).

Einlass ist um 18.30 Uhr.

Kommentar verfassen



Autobahn A25: Debatte über Lärmschutz, Tempo und Kosten

WELS. Seit Jahren steigert sich das Verkehrsaufkommen auf der A25. „Viele Anrainer sind wegen des Lärms am Verzweifeln“, sagt SP-Gemeinderat Klaus Schönberger. Mit einer überparteilichen Unterschriftenliste ...

Mit Solhub zum Energy Globe: Fronius holt sich Gesamtsieg

WELS/SATTLEDT. Der Energy Globe ist quasi eine Leistungsschau für innovative und großartige Umweltprojekte. 60 Einreichungen gab es für den Oberösterreich-Award. Lebensmittler Hofer gewann die Kategorie ...

Forschung: Ausgezeichnetes Welser FH-Projekt

WELS. Der oberösterreichische Cross Boarder Award der Wirtschaftskammer geht an Peter Zeller, Studiengangsleiter für Electrical Engineering an der FH Wels, und sein Team für eine länderübergreifende ...

Generationenbaum für das Schulareal

STEINERKIRCHEN. Für das Schulareal hat das Team der VP einen „Baum für Generationen“ gespendet, eine etwa fünf Meter hohe Linde. Sie soll den Kindern im Sommer Schatten bieten.

Photovoltaik: 4200 Hochleistungsmodule verbaut

EBERSTALZELL. „Die Anlage in Eberstalzell ist die größte in der Firmengeschichte“, freut sich Christoph Mair, Bereichsleiter von Mea Solar der eww Anlagentechnik. Über das was sich der Experte so ...

Die letzten Wohnungen auf großem Baufeld übergeben

STEINHAUS. Bei der WSG-Wohnanlage auf den sogenannten Mair-Gründen wurden die letzten 33 Mietwohnungen übergeben. Damit ist das Baufeld abgeschlossen. 

Handgefertigte Deinhammer-Messer für Lambacher Marktbeschicker

LAMBACH. Seit dem Frühjahr kocht der Spitzenkoch Lukas Nagl aus Traunkirchen mit einem handgefertigten Messer des Pädagogen und Schmieds Peter Deinhammer. Jetzt schneiden auch die Lambacher Marktbeschicker ...

Reisebürofachkräfte gesucht: Zuhause in der Welt

WELS/ VÖCKLABRUCK. Jetzt das Reisen zum Beruf machen, bei sab-reisen bewerben und die Welt der Touristik entdecken!