Prominent besetztes Turnier zum Saisonauftakt

Hits: 357
Gertrude Paltinger, BSc Gertrude Paltinger, BSc, Tips Redaktion, 13.02.2020 14:20 Uhr

STADL-PAURA. Mit einem Dressurturnier wird die Turniersaison im Pferdezentrum eröffnet. Das Turnier der Kategorie CDN-A* CDN-B dauert von 14. bis 16. Februar.

Das Programm beim ersten Turnier des Jahres verspricht hochkarätig zu werden, es gibt Bewerbe bis zur Grand-Prix-Klasse. Die Nennliste ist voll mit prominenten Namen: Neben den heimischen Top-Reitern Astrid Neumayer, Ulrike Prunthaller, Katharina Haas, Isabella Willibald, Heimo Kendlbacher oder Martin Hauptmann hat sich auch internationale Konkurrenz wie Jessica von Bredow-Werndl, Ulla Salzgeber oder Frank Freund angekündigt. Über 200 Pferde wurden genannt, deshalb wird in zwei Hallen parallel geritten. Der Eintritt für Zuschauer ist frei.

Mit einem Springparcours geht es von 19. bis 21. Februar weiter. Von 21. bis 23. Februar ist ein CSN-B* mit Prüfungen bis 1,40 Meter angesetzt.

Das Pferdezentrum ist übers Jahr Austragungsort von vielen Turnieren. Mit einer nun geplanten Investition von zwei Millionen Euro macht man das Areal zukunftsfit. 2020 werden der Schulstall und die Waldarena saniert. Die Räume der Landesausstellung werden zum Seminar- und Veranstaltungszentrum.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Krabbelstube: Fünfte Gruppe für Gunskirchen

GUNSKIRCHEN. In der Marktgemeinde ist seit einigen Jahren der Zuzug von jungen Familien ungebrochen. So ist auch eine Ausweitung der Kinderbetreuung notwendig. Mit der fünften Krabbelstubengruppe ...

Flyers Kader ist komplett

WELS. Es wartet ein echter Härtetest auf die Raiffeisen Flyers. In eigener Halle spielen die Superliga-Basketballer am Freitag, 18. September, um 19 Uhr gegen den deutschen Erstligisten MBC. ...

Freizeitanlage Wimpassing: Schranken für den Parkplatz

WELS. Die Kontrollen durch die Polizei und die Ordnungswache haben nichts gebracht. Am Parkplatz bei der Freizeitanlage Wimpassing trafen sich des nächtens immer wieder KFZ-Lenker aus Nah und Fern ...

Mobilitätwoche: Klimafreundlich unterwegs sein

WELS/THALHEIM. „Klima-freundliche Mobilität für Alle“ ist das Motto der Europäischen Mobilitätswoche von Mittwoch, 16. bis Dienstag, 22. September.

Wohnung brannte nach E-Scooter-Explosion völlig aus

WELS. Mehrere Anrufer meldeten am Mittwoch, 16. September 2020 um 21.15 Uhr einen Wohnungsbrand im vierten Obergeschoss eines Gebäudes in der Welser Innenstadt. Vor Eintreffen der Feuerwehr ...

QuickBon – Registrierkasse & Service

MARCHTRENK. Das Unternehmen AppRaum GmbH mit Sitz in Marchtrenk entwickelt das QuickBon Kassensystem. Neben der laufenden Weiterentwicklung der Software bietet das Unternehmen auch noch weitere Dienstleistungen ...

Die Mobilität der Zukunft beginnt an der Welser Fachhochschule

WELS. Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner gratuliert den FH-Studenten zur erfolgreichen Entwicklung eines ein Liegerades mit einem Wasserstoff-Brennstoffzellen-Antrieb. Der Prototyp ist für den ...

Das Herbst-Programm im Bildungshaus Schloss Puchberg

WELS. Ein Auszug aus dem Herbst-Programm im Bildungshaus Schloss Puchberg, Puchberg 1, puchberg@dioezese-linz.at, www.schlosspuchberg.at