Nazi-Schmierereien in Wels: Anzeige eingebracht

Hits: 1117
Gerald Nowak Gerald Nowak, Tips Redaktion, 17.04.2020 09:06 Uhr

WELS. Unbekannte schmierten Hakenkreuze und ausländerfeindliche Parolen an die Mauer der Reform-Werke im Stadtteil Neustadt und angrenzende Unterführungen. Die Schmierereien sind übermalt und zur Anzeige gebracht.

„Wir haben diese rechtsextremen Straftaten – es handelt sich um NS-Wiederbetätigung, Verhetzung und Sachbeschädigung – selbstverständlich bei der Polizei angezeigt“, sagt Antifa-Vorsitzender Werner Retzl. Er hofft, dass der „Verfassungsschutz mit Ermittlungen in der braunen Szene und die Polizei mit verstärkten Patrouillen das Problem bald in den Griff bekommt“. Aktivisten der Initiative Welser gegen Faschismus haben die Schmierereien künstlerisch und mit einer menschlichen Botschaft  ausgebessert. Reform-Lehrlinge machten sich mit ihrem Ausbildner gleich nach Ostern daran, die Neonazi-Schmierereien, nach Absprache mit der Geschäftsführung, zu entfernen. Das Motto lautete: „Der Dreck muss weg!“ Plakatwandeigentümer Werbering beseitigte rasch die letzten Spuren.

Kommentar verfassen



Auto krachte gegen Bäume

SIPBACHZELL. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich Dienstagvormittag, 30. November 2021, in Sipbachzell ereignet. Ein Auto krachte dabei gegen ein Verkehrszeichen sowie zwei Bäume. Der Lenker konnte ...

Glimmbrand in Sägewerk

GUNSKIRCHEN. In Gunskirchen standen Dienstagabend, 30. November 2021 60 Einsatzkräfte von zwei Feuerwehren bei einem Brand in einem Sägewerk im Einsatz.

Drei Gemeinden zukünftig mit einer gemeinsamen Verwaltung

AICHKIRCHEN/BACHMANNING/NEUKIRCHEN. Drei Gemeinden gehen mit 1. Jänner eine Verwaltungsgemeinschaft ein. Eine Chance auf mehr Spezialisierung für die Mitarbeiter und ein noch besseres Service für die ...

Webuild-Energiesparmesse: Neuen Termin festgelegt

WELS. Die pandemische Lage macht bei der Webuild, vormals besser bekannt als Energiesparmesse, eine Verschiebung um einen Monat notwendig. Der neue Termin ist jetzt von 6. bis 10. April.

Jetzt für die Spitzenschule anmelden

Wels/OBERÖSTERREICH. Tips holt wieder die engagiertesten Schulen des Landes vor den Vorhang. Bis 17. Dezember können alle oberösterreichischen Schulen ihre Projekte unter www.tips.at/spitzenschule einreichen ...

Wels erweitert das Impfangebot

WELS. Die Kritik an den Impf- und Testmöglichkeiten in der Messestadt reißt nicht ab. Die Wahl der Standorte wird kritisiert, das Angebot sei zu wenig. Wenigsten die Wartezeiten sind deutlich zurückgegangen. ...

Mit einem Plan sicher in die Schule

WELS. Die Schüler und Eltern der Volksschulen 8 und 9 in der Vogelweide freuen sich über einen neuen Umgebungsplan, der einen sicheren Weg zur Schule Schritt für Schritt aufzeigt.

Sieg und Niederlage für die Welser Faustball Damen

WELS. Die Hallen-Bundesliga der Faustballerinnen ist gestartet. Die Welser Damen konnten in der ersten Runde Serienmeister Nußbach lange fordern. Am Ende mussten sie sich im Entscheidungssatz mit 9:11 ...