Neuer Treffpunkt für Pensionisten eröffnet

Hits: 69
Gertrude Paltinger, BSc Gertrude Paltinger, BSc, Tips Redaktion, 01.09.2020 14:31 Uhr

WELS. Mit der Einrichtung und dem Bezug von neuen Räumen hat der Pensionistenverband Wels-Lichtenegg die Voraussetzungen für ein zeitgemäßes Angebot für die Mitglieder geschaffen.

Die Ansprüche werden höher und die Aktivitäten werden mehr. Deshalb hat der Pensionistenverband Ortsgruppe Wels-Lichtenegg einen modernen „Lichtenegger Treff“ geschaffen, in dem es ein zeitgemäßes Angebot mit sozialer Verantwortung gibt.

„Wir wollen uns den künftigen Herausforderungen aktiver stellen“, erklärt Vorsitzender Herbert Reiter im Rahmen der Eröffnung. Landesvorsitzender Heinz Hillinger, Landessportreferent Johannes Nistelberger, Bezirksvorsitzende Ingrid Mair, Mitglieder des Bezirksvorstandes, Ortsgruppenvorsitzende und zahlreiche Gäste aus Wels waren gekommen.

Das zeitgemäße Vereinslokal bietet Platz für 100 Gäste und ist mit einer neuen Küche ausgerüstet. „Nun heißt es, den Lichtenegger Treff mit Leben zu erfüllen und bei den Welsern das Interesse an uns und an unseren Vorhaben zu wecken“, fügte Reiter hinzu.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Junge Kicker werden in eigener Fußballschule ausgebildet

STEINERKIRCHEN. Seit vier Jahren kicken die jüngsten Steinerkirchner und Fischl-hamer in einer Fußballschule. Profi-Trainer Gerald Dickinger-Neuwirth zeigt wie es geht.

Doppler Gruppe baut Tankstellenshops aus

WELS. Es begann in Salzburg im Jahre 2009. Die Doppler Gruppe  und der Lebensmittler Spar eröffneten den ersten Spar Express Tankstellenshop. Jetzt hat der mittlerweile 60. geöffnet und ...

Von der kleinen Tischlerei zum Möbel-Giganten: XXXLutz feiert 75 Jahr-Jubiläum

OÖ/WELS. XXXLutz feiert 75 Jahr-Jubiläum. Am 31. Oktober 1945 wurde das Unternehmen als kleine Möbeltischlerei in Haag am Hausruck gegründet. Mittlerweile ist das Unternehmen, das seine Zentrale 1978 ...

30 Jahre Partner: sabtours und Öamtc

WELS/MARCHTRENK. Qualität und Sicherheit stehen beim Welser Busunternehmen sabtours seit jeher im Fokus – und es wird weiter investiert.

Neues Fahrzeug für die Feuerwehr Kappern

MARCHTRENK. 34 Jahre lang war das alte Kleinlöschfahrzeug bei der Freiwilligen Feuerwehr Kappern im Einsatz. Jetzt haben die Kameraden endlich das Neue bekommen. Nach rund zwei Jahren Planungs- und ...

Großprojekt wertet Ortszentrum auf

STEINERKIRCHEN AN DER TRAUN. Um knapp 4,2 Millionen Euro entsteht derzeit im Ortszentrum ein neues kommunales Kompetenzzentrum. Mitte 2021 soll es bezugsfertig sein.

Staatspreis für Klinikum und TGW

WELS/MARCHTRENK. Gleich zwei von fünf Staatspreise gehen nach Oberösterreich. Bei den Großunternehmen holte sich die TGW Logistics Group aus Marchtrenk den Titel und bei den Non-Profit ...

Ein zuverlässiger und kompetenter Helfer auch während der Covid-Krise

WELS. Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Wels demonstrierte auf beeindruckende Weise während der Covid-Krise, welche wichtigen Aufgaben sie auch außerhalb der Kernaufgaben übernimmt.