Mission Big Lift Vespa geglückt

Hits: 1046
Ariane Zeilinger Ariane Zeilinger, Tips Redaktion, 22.06.2018 10:53 Uhr

WIESELBURG. In den frühen Morgenstunden startete Günter Schachermayr seine Mission Big Vespa Lift. Am 20. Juni begannen bereits um 4 Uhr doe Vorbereitungen für das Vorhaben. Die Aufgabe war die längste Liftfahrt mit Schachermyers „Red Bull Vespa“ zu machen - und das mit einem Heißluftballon.
 

Exakt um 5.30 Uhr startete die Liftfahrt in Richtung Stratosphäre. Die Vespa wurde dafür speziell adaptiert und mit vier Faserseile am Korb vom Heiß Luftballon mit Karabiner gesichert. Nachdem Günter Schachermayr alle seine nötigen Sicherungen der Vespa  angebrachte, fing er an seinen Fallschirm anzulegen und positionierte sich exakt am Mittelpunkt seiner Vespa. Nach Anlegen der Sauerstoffbrille wurde die Sauerstoff Flasche die für den nötigen Sauersoff während der Liftfahrt aktiviert.

Crewmitglied verlor das Bewusstsein

Anfangs schien alles nach Plan zu laufen, doch es kam dann ganz anders: Eines der Crew-Mitglieder verlor das Bewusstsein und fiel im Korb zu Boden. Demnach wurde das Notfall Szenario prozessiert und Günter Schachermayr und sein begleitender Fallschirmspringer sprangen in der Höhe von 5800 Meter ab, und landeten sicher am Boden. 

Big Lift Vespa Videolink: https://www.youtube.com/watch?v=Ushkg2WBRuA&feature=youtu.be

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Spaziergang für (Neu-)Gründer in Wieselburg

WIESELBURG. Die Stadtgemeinde Wieselburg und der Verein Eisenstraße NÖ laden herzlich zur Veranstaltung „Spaziergang für GründerInnen“ im Rahmen des LEADER-Projekts „Gründung ...

Skifahren mit dem Sonnenaufgang: Mein exklusives „Guga hö“-Erlebnis

MOSTVIERTEL. Tips-Redakteur Michael Hairer war als früher Vogel beim „Guga hö“-Skifahren mit dabei und durfte auf der Gemeindealpe Mitterbach die ersten Sonnenstrahlen des Tages einfangen. ...

Faschingsumzug des Kindergarten Flecknertorgasse in Scheibbs

SCHEIBBS. Am Faschingsdienstag, 25. Februar, werden die Kinder des Kindergarten Flecknertorgasse wieder verkleidet durch die Stadtgemeinde Scheibbs ziehen. 

Wieselburger Pfarrer will Österreich zum EM-Titel schießen

WIESELBURG. Der Wieselburger Pfarrer und Dechant Daniel Kostrzycki ist hochmotiviert für die kommende Fußball-Europameisterschaft der Priester in Prag, an der sich insgesamt 16 Teams qualifizieren ...

SPÖ Scheibbs sammelt Spenden für Frauenhaus

SCHEIBBS. Im Zuge eines Charity Events im Red Point und während der Grätzl-Gespräche im Wahlkampf konnte die SPÖ Scheibbs Spenden in der Höhe von 500 Euro sammeln. Dieser ...

ZKW erzielt 1,25 Milliarden Euro Umsatz und Mitarbeiterrekord

WIESELBURG. Mit 1,25 Milliarden Euro Umsatz und einem neuen Rekord beim Personalstand schließt der Wieselburger Lichtsysteme-Spezialist das Geschäftsjahr 2019 ab. Rund 10.000 Mitarbeiter ...

Neue Leitung der katholischen Frauenbewegung in Steinakirchen am Forst gewählt

STEINAKIRCHEN/FORST. Nach zwölf erfolgreichen Jahren als Leiterin der katholischen Frauenbewegung Steinakirchen legte Anni Etlinger ihr Amt zurück. Als Nachfolgerin wurde Maria ...

Scheibbser Aufzug-Unternehmen finanziert tiergestützte Pädagogik für Sonderschule

SCHEIBBS. Michael Bach, Geschäftsführer von Wittur Austria GmbH in Scheibbs, initiierte eine Spende von 2.500 Euro an die Sonderschule Rogatsboden.