Fuhrpark der Stadtgemeinde Wieselburg ist um ein neues Elektroauto reicher

Hits: 23
Michael Hairer Online Redaktion, 10.12.2019 08:50 Uhr

WIESELBURG. Die Stadtgemeinde Wieselburg hat bereits das zweite Elektroauto über die niederösterreichweite Beschaffungsaktion der Energie- und Umweltagentur angekauft und zählt somit fünf e-Fahrzeuge im Gemeindefuhrpark.

Mit über 7.860 zugelassenen e-Autos auf Niederösterreichs Straßen sind wir in Sachen Elektromobilität bereits Vorreiter in Österreich„, erklärt Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf (ÖVP). Das zeigt unter anderem die große Nachfrage niederösterreichischer Gemeinden bei der gemeinsamen e-Auto-Beschaffungsaktion. Bis 29. Jänner 2020 können alle interessierten Gemeinden noch zu den vereinbarten Konditionen bestellen. Zusätzlich zum Preisnachlass hat Niederösterreich eine herausragende Fördersituation: “Kauft man bei uns ein e-Auto, darf man sich über 1.000 Euro Landesförderung und über 5.000 Euro Sonderbedarfszuweisung freuen„, so Pernkopf.

Essen auf (E-)Rädern

“Elektrofahrzeuge sind für den Einsatz im kommunalen Betrieb (Kurzstrecken, Stop- and Go-Verkehr) prädestiniert„, so Wieselburgs Bürgermeister Josef Leitner (SPÖ), der mit der Anschaffung auch an den Klimaschutz denkt: “Das neue Elektroauto kommt unter anderem für Essen auf Rädern zum Einsatz. Durch den Umstieg auf ein e-Fahrzeug ersparen wir uns als Gemeinde nicht nur laufende Kosten, sondern leisten auch einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz.„

Mehr Infos zur Aktion auf: www.beschaffungsservice.at.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Gemeinderatswahl in Gresten: Frühstück mit der Verteidigungsministerin

GRESTEN. Mit einem gemeinsamen Frühstück der VP-Kandidatinnen aus den Gemeinden Gresten und Gresten-Land stimmte man sich gegenseitig auf die Gemeinderatswahl am 26. Jänner ein. Das ...

Gemeinderatswahl: Gleiche Chance für alle bei ÖVP Scheibbs

SCHEIBBS. Neuer Stadtchef, alte Regeln. Auch bei der Gemeinderatswahl am 26. Jänner setzt die ÖVP Scheibbs auf ein Vorzugsstimmenmodell – wie schon im Jahr 2015.

NÖ Gemeinderatswahl 2020: Faktencheck im Bezirk Scheibbs

BEZIRK SCHEIBBS. Am Sonntag, 26. Jänner 2020, werden in den 18 Gemeinden des Bezirks Scheibbs die Gemeinderäte neu gewählt. Tips hat sich der wichtigsten Wahl auf kommunaler Ebene angenommen ...

Schwerer Zusammenprall beim Skifahren am Hochkar

GÖSTLING/YBBS. Ein 78-jähriger Skifahrer aus dem Bezirk Amstetten fuhr die Piste 9 im Skigebiet Göstling Hochkar hinunter, als er aus bislang unbekannter Ursache plötzlich rechts ...

Scheibbser Rathausball hat wieder Saison

SCHEIBBS. Die Stadtgemeinde und der Tanzsportverein SAT2 lassen den Scheibbser Rathausball für Jung und Alt am Samstag, 1. Februar 2020, wiederaufleben.

Pfarre Wieselburg lädt zu Ballnacht

WIESELBURG. Die Pfarre Wieselburg lädt ganz herzlich am 25. Jänner ab 20 Uhr zum 35. Pfarrkränzchen in die Wieselburger Halle ein.

Folksmilch spielt im Musium in Reinsberg auf

REINSBERG. Am 25. Jänner 2020 heißt es im neuen Musium des Kulturdorfs Reinsberg „Vorhang auf“ für ein musikalisches Schauspiel der ungemein unterhaltsamen und farbenreichen Art. ...

FH Campus Wieselburg lädt zum „Study Info Day“

WIESELBURG. Am Samstag, den 25. Januar 2020, findet am Campus Wieselburg der FH Wiener Neustadt der erste Study Info Day im neuen Jahr statt.