„Statt-Theater“ geht online: Digitale Übertragungen von Laientheater

Hits: 157
Karin Novak Tips Redaktion Karin Novak, 15.04.2021 13:16 Uhr

WAIDHOFEN/YBBS. Als das Lauffeuer durch die Stadt ging, dass die Waidhofner Volksbühne coronabedingt auch heuer nicht spielen kann, war der Kulturkreis Freisingerberg schnell zur Stelle, um einen kleinen Ersatz zu ermöglichen. Nach der Idee von Stadtdichter Fred Eichleter und mit Texten von Hilde Fally geht am Freitag, 16. April 2021, die „Premiere“ im „Statt-Theater“ weltweit – und somit auch in Niederösterreich :-) – online.

Statt auf der Kulissen-Bühne, diesmal in der original Bergbauernstube von 1614. Statt vor Publikum, vor der Kamera des Kulturkreises Freisingerberg. Statt Applaus, eben Anerkennung und Erwähnung bei den Kulturverantwortlichen und mit hoffentlich vielen Likes in den sozialen Medien. Daher eben der launige Name „Statt-Theater“!

Etwas Löwingerbühne, ein bisserl Villacher Fasching

Die Premiere spielen Hilde und Werner Fally. Diese beiden bekannten Waidhofner Theaterschauspieler zählen zu den Urgesteinen der hiesigen Theater- und Kulturszene. Das erste Stück spielt im ländlichen Milieu, verarbeitet wurde aber das aktuelle Waidhofner Stadtleben. Das wird wohl viele –  zumindest ältere Semester – an die „Löwingerbühne“ erinnern, andere an den „Villacher Fasching“, aber darin sind auch noch viele andere „Theaterformate“ erkennbar. Volkskultur und Volkskunst – gepaart mit modernster Kommunikation (Internet)  –, das sollte doch einen Versuch wert sein!

Zu sehen auf YouTube

Am Freitag, 16. April 2021, um 18 Uhr wird die Premiere auf „Youtube“ freigeschaltet. Infos finden sich auch im Piaty-Blog (https://piaty.blog/) und im Schaukasten in der Waidhofner Fußgängerzone. Wer die Premiere versäumt, braucht aber nicht traurig zu sein: Nach der Premiere ist alles 24 Stunden am Tag und weltweit zu sehen!

Freitag, 16. April 2021

Beginn: 18 Uhr

 

Stadtdichter Fred Eichleter

Durch coronaliches Beben

litt das kulturelle Leben,

alles war so öd und leer,

es gab kein „Theater“ mehr!

 

Virtuell gibt‘s jetzt Erwachen!

Freude wollen wir entfachen

mit zwei, wie wir alle meinen,

echten Schauspiel-Urgesteinen!

 

Was in den Gemeindestuben

unser‘n Mandatarenbuben

so an Hoppalas passieren,

möchten wir hier präsentieren!

 

Neu daher das „Statt-Theater”!

Lachen bis zum Muskelkater,

Und wir sagen hier spontan:

„Bitte, schau‘n  Sie sich das an!“

 

Kommentar verfassen



Schmiedmostbauern überzeugten bei Falstaff-Prämierung

EISENSTRASSE. Bei der jüngsten „Most-Trophy“ des Gourmetmagazins Falstaff holten die Schmiedmostbauern der Eisenstraße Niederösterreich gleich fünf der insgesamt zwölf Kategoriensiege. „Dies ...

Hohe Zufriedenheitswerte bei Patientenumfrage 2021

WAIDHOFEN/YBBS. Anlässlich der jährlichen Patientenbefragung vergaben Patienten auch im Jahr 2021 wieder Punkte im Rahmen einer anonymen Fragebogenerhebung. Die Patienten sind sehr zufrieden und fühlen ...

Einen Tag vor Urlaubsantritt vom Glücksengerl überrascht

WAIDHOFEN/YBBS. An einem heißen Junitag landete das Glücksengerl in Form von Redakteurin Karin Novak in einem Drogeriemarkt in der Waidhofner Innenstadt.

Waidhofen verbessert Liquidität und baut Schulden ab

WAIDHOFEN/YBBS. Pünktlich zur Jahresmitte liegt der Entwurf des Rechnungsabschlusses 2021 nun vor. Das Erfreuliche gleich vorweg: Die Stadt Waidhofen konnte trotz Coronapandemie ihre Liquidität um rund ...

Neues Feuerwehrhaus in Planung: Stadt kaufte Grundstück in Wirts an

WAIDHOFEN/YBBS. Das derzeitige Feuerwehrhaus der FF Wirts ist bereits in die Jahre gekommen. Es mangelt an Platz in der Gerätehalle und jeglichen modernen Standards. Ein zeitgemäßer Zubau ist auf dem ...

Jehovas Zeugen: Mit den Trolleys zurück in Waidhofen

Vielleicht ist es so manchem Waidhofner aufgefallen: Jehovas Zeugen sind wieder in die Stadt zurückgekehrt. Die Trolleys gibt es im Ybbstal seit rund 7 Jahren, nun waren sie mehr als zwei Jahre pandemiebedingt ...

Bezirksfest Waidhofen an der Ybbs als würdige Jubiläumsfeier

WAIDHOFEN/YBBS. Die Statutarstadt inszenierte ein würdiges Geburtstagsfest für Niederösterreich. Beim Bezirksfest feierten 11.500 Gäste mit und verwandelten Waidhofen mit 850 Beteiligten in eine Oase ...

NÖ Ärztekammer gratuliert Johannes Steinhart

NÖ. Die NÖ Ärztekammer gratuliert Johannes Steinhart zur Wahl zum Präsidenten der Österreichischen Ärztekammer. Mit Harald Schlögel wurde ein Vertreter aus NÖ zum 1. Vizepräsidenten gewählt.