Gelebte Individualisierung an der HTL Waidhofen

Hits: 80
Karin Novak Karin Novak, Tips Redaktion, 18.11.2021 10:07 Uhr

WAIDHOFEN/YBBS. Die Schüler der Waidhofner Technikschmiede bekommen Freiräume und entwickeln sich dabei zu kreativen Technikern.

Beim Individualisierungsprojekt in der Abteilung Maschinenbau-Automatisierungstechnik schaffen die Lehrer perfekte Rahmenbedingungen, damit sich die Motivation der Schüler ungehindert in kreativen technischen Ideen entfalten kann. Die jungen Techniker erhalten den Freiraum, sich mit bestimmten fachspezifischen Themen auseinanderzusetzen. Eigenverantwortlich eignen sie sich Fach- und Methodenkompetenzen an. Hohes Engagement der Schüler, nachhaltiger Lernerfolg und eine optimale Vorbereitung auf das Berufsleben sind die Resultate dieser individuellen Projekte.

Freie Entfaltung innerhalb eines Kostenrahmens

Im Gegenstand Konstruktionsübungen setzen die Schüler im 3. Jahrgang ihre eigenen Projektideen konstruktiv um. Als Rahmenbedingungen werden nur die technische Machbarkeit und eine Kostenobergrenze festgesetzt. Innerhalb dieses Rahmens können sich die Jungtechniker frei entfalten, wobei der Lehrer als Coach dient und die Schüler mit seinem Wissen unterstützt. Im 4. Jahrgang werden die Projekte im Rahmen des Werkstättenunterrichtes gebaut.

Durchlaufen des gesamten Prozesses

Bei der Projektabwicklung wird der gesamte Produktentwicklungsprozess durchlaufen. Dies beginnt bei der Idee, geht über die Konstruktion und Kalkulation zur Materialbeschaffung und hin zur Fertigung. „Wir haben gelernt, im Team zu arbeiten, und wenn man das, was man konstruiert, auch bauen muss, führt dies oft zu unerwarteten Aufgabenstellungen, die man lösen muss. Aber genau dies ist der große Lerneffekt bei diesem Projekt“, so Johannes Wagner, der mit seinem Team das Motor BobbyCar verwirklichte.

Kommentar verfassen



Sensationelle Leistungen beim Super-G der Schüler

WAIDHOFEN/YBBS. Die in Annaberg am 15. Jänner 2022 ausgetragenen NÖ Landesmeisterschaften im Super-G für die Jahrgänge 2006 bis 2009 wurden zum Medaillenregen für die Nachwuchsläufer der Sportunion ...

Cityflitzer an Franziska Six übergeben

WAIDHOFEN/YBBS. Rund 80 Kunden hatten beim Waidhofner Weihnachtsgewinnspiel das Glück auf ihrer Seite. Sie dürfen sich über einen von vielen Sachpreisen und Gutscheinen freuen. Nun wurden auch die elf ...

Tagesbestzeit für Lorenz Schachinger

WAIDHOFEN/YBBS. Der erste Riesenslalom der Saison im Rahmen des NÖ Raiffeisen Club Nachwuchscups fand am 6. Jänner am Hochkar (Draxlerloch) statt. In zwei Durchgängen mit jeweils 26 Toren mussten die ...

Podestplätze für Lena Offenberger bei FIS-Rennen

WAIDHOFEN/YBBS. Die 16-jährige Sportunion-Athletin Lena Offenberger startete am 28. Dezember 2021 mit der Raiffeisen FIS Serie Tirol in die diesjährige Rennraison. Zur Austragung gelangten in Hochfügen ...

Gemeinderatswahl 2022: Briefwahl ab 12. Jänner möglich

WAIDHOFEN/YBBS. Waidhofen wählt am Sonntag, 30. Jänner 2022, einen neuen Gemeinderat. Da die Omikron-Variante des Coronavirus auch vor Waidhofen nicht halt machen wird, weist der Magistrat bereits jetzt ...

Sportunion Kids starten mit Top-Platzierungen in die Rennsaison

WAIDHOFEN/YBBS. Bei eisigen Temperaturen starteten 13 motivierte Kinderläufer der Sportunion Wintersport Waidhofen/Ybbs beim NÖ Landeskinderrennen auf der Mariazeller Bürgeralpe in die heurige Rennsaison. ...

Filmzuckerl präsentiert „The French Dispatch“

WAIDHOFEN/YBBS. Der Verein Filmzuckerl zeigt „The French Dispatch“ am Mittwoch, 19. Jänner 2022, um 20 Uhr und am Donnerstag, 20. Jänner 2022, um 18 Uhr im Original mit Untertiteln in der Filmbühne ...

Erneuerbare Energiegemeinschaft Waidhofen

WAIDHOFEN/YBBS. 2021 gab es international einen hohen Anstieg der Energiepreise und es ist nicht anzunehmen, dass diese in naher Zukunft günstiger werden. Deshalb lohnt es sich auf jeden Fall über den ...