Bahn frei für eisiges Vergnügen

Hits: 157
Karin Novak Karin Novak, Tips Redaktion, 16.01.2021 08:03 Uhr

WAIDHOFEN/YBBS. Wie viele andere Sportstätten musste auch Waidhofens überdachte Kunsteisbahn lange auf einen Saisonstart warten. Corona machte allen Eissportfans einen Strich durch die Rechnung und verhinderte die geplante Öffnung Anfang November. Vor Weihnachten war es dann schließlich soweit und es hieß „Bahn frei“ für das winterliche Sportvergnügen.

Natürlich wird das Corona-Präventionskonzept sehr streng umgesetzt. So herrscht am gesamten Areal Maskenpflicht. Es gibt keine Gastronomie und auch die sonst so beliebte Eisdisco entfällt im Moment.

Sonderöffnungszeiten bis 24. Jänner

Derzeit gelten die Sonderöffnungszeiten noch bis 24. Jänner. Täglich gibt es vier Laufzeiten: 9.30-11.30 Uhr, 13-15 Uhr, 15.30-17.30 Uhr sowie 18-19.30 Uhr. Zwischen den Laufzeiten wir das Areal geräumt, gereinigt und desinfiziert. Die Öffnungszeiten nach dem 24. Jänner werden auf www.waidhofen.at/eislaufen veröffentlicht. Der Tarif für den Eintritt zum Eislaufen gilt nur für eine Laufzeit.

Zwei Eislauf-Trainingsgruppen der Sportunion

Eislaufen erfreut sich großer Beliebtheit. Diesen Sport direkt vor der eigenen Haustüre ausüben zu können, ist umso wertvoller. Dank der Überdachung der Kunsteisbahn ist das bei jeder Witterung möglich. Wer also übers Eis gleiten möchte, kann das auch in dieser Saison hervorragend tun! Das genießen auch die 14 Mädchen des Union Eislaufvereins, die in zwei Gruppen nun wieder regelmäßig mit ihrer Trainerin Kathi Hochauer trainieren können. Mehr Infos dazu finden sich auf www.eklwy.sportunion.at.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



3:1 in Klagenfurt – Siegeslauf der UVC-Volleys geht weiter

WAIDHOFEN/YBBS. „Wenn's laft, dann laft's.“ Was dereinst für den legendären Rudi Nierlich galt, gilt längst auch für die Herren des UVC Raiba Waidhofen/Ybbs, die in der 2. ...

Österreich-Premiere beim Crosslauf in Waidhofen/Ybbs

WAIDHOFEN/YBBS. Nach der Absage des Crosslaufs am 6. Februar und der Verschiebung der Landesmeisterschaften in den November gab es am Sonntag, 28. Februar 2021, trotzdem eine Premiere in der Ybbstalmetropole. ...

Neuer Gewerbepark Kreilhof als Turbo für den Wirtschaftsstandort Ybbstal

WAIDHOFEN/YBBS. Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger präsentierte heute gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Wirtschaftspark Ybbstal GmbH NAbg. Andreas Hanger, Werner Krammer, Bürgermeister ...

Thomas Heigl schnellster Nachwuchs-Racer beim SalzburgMilch Kids Cup in Annaberg

WAIDHOFEN/YBBS. Der SalzburgMilch Kids Cup in Annaberg ist jährlich ein Highlight im Rennkalender der Kids. Beim diesjährigen ÖSV Landeskinderrennen waren 131 Kinder aus den Bundesländern ...

Österreichische Hallen-Staatsmeisterschaften: Samuel Leitner guter Vierter

WAIDHOFEN/YBBS. Durch die coronabedingten Einschränkungen gab es in diesem Winter für die Leichtathleten nur sehr wenige Wettkämpfe. So wurden alle Nachwuchsmeisterschaften abgesagt ...

Online-Lehrermatinee der Musikschule

WAIDHOFEN/YBBS. Bei der schon zur Tradition gewordenen Lehrermatinee am Sonntag, 28. Februar 2021, um 11 Uhr erwartet die Besucher in bewährter Weise ein breit gefächertes und abwechslungsreiches ...

Neuerscheinung: Gute Planung ist die halbe Strecke

WAIDHOFEN/YBBS. Barbara Pirringer, Mitinhaberin der Waidhofner Agentur P&R, schwingt sich in fast jeder freien Minute aufs Bike – zum Ausgleich und um fit zu bleiben, wie sie uns im „Ybbstaler ...

Unfallchirurgische Versorgung – enge Zusammenarbeit der Kliniken Waidhofen/Ybbs und Amstetten

WAIDHOFEN/YBBS. Mit 1. Februar 2021 übernahm Oberarzt Gerhard Kriener die Leitung der Abteilung für Orthopädie und Traumatologie im Landesklinikum Amstetten