Jehovas Zeugen: In der Pandemie nicht allein

Hits: 273
Familie Hummelsberger, zwei der ca. 20 Mio Besucher des virtuellen Sommerkongresses der Zeugen Jehovas 2021 "Durch Glauben stark!"
Familie Hummelsberger, zwei der ca. 20 Mio Besucher des virtuellen Sommerkongresses der Zeugen Jehovas 2021 "Durch Glauben stark!"
Sarah Hummelsberger, , 31.07.2021 09:52 Uhr

Zum zweiten Mal findet der jährliche Sommerkongress der Zeugen Jehovas virtuell statt. Gläubigen aus 240 Ländern und in 500 Sprachen schalten ein, wenn im Juli und August 2021 unter dem Motto „Durch Glauben stark!“ Programminhalte, darunter Interviews, Videoberichte und Filme gestreamt werden.

In der Gemeinde der Zeugen Jehovas im Ybbstal freut man sich seit ihrer Gründung in den 1930ern auf ein jährliches Großereignis: Den Sommerkongress, einem Treffen mit Mitgläubigen zu einem mehrtägigen, multimedialen Programm. Johannes Hummelsberger, Gemeindemitglied aus Hollenstein/Ybbs, erinnert sich: „In meiner Kindheit fanden die Kongresse in München oder Nürnberg statt. Damals waren meine Eltern mit uns stundenlang im klapprigen VW-Bus unterwegs, um den Kongressort zu erreichen.“ Mit steigenden Besucherzahlen rückten die Kongressorte näher - im Ernst-Happel-Stadion in Wien oder in der Messehalle Wels traf man sich mit Mitgläubigen aus Ost-Österreich und grenzübergreifend aus Bayern.

Durch die Pandemie wurde alles anders. 2020 cancelten Zeugen Jehovas weltweit etwa 6000 geplante Kongresse, um Infektionsherde zu vermeiden sowie sich selbst und ihr Umfeld so gut es geht vor einer Ansteckung zu schützen. Familie Hummelsberger blieb in Hollenstein - und der Kongress kam digital zu ihnen ins Wohnzimmer. Bis zu 20 Millionen Menschen schalten sich damals zu.

Virtuelles Großereignis Solange Corona zu den Tagesthemen gehört, setzen Jehovas Zeugen weiter auf Vorsicht. Auch 2021 finden weltweit keine Präsenzkongresse statt. Mittlerweile ist der Download von der Website schon Routine, für Gemeindemitglieder jeden Alters. Aber fühlt sich der Video-Stream wie ein „richtiger“ Kongress an? Herr Hummelsberger: „Wir freuen uns alle darauf, wieder zusammenzukommen. Aber das Leben und die Gesundheit haben für uns einen hohen Stellenwert. Unsere gemeinsame Überzeugung verbindet uns, auch virtuell. So kann uns die Pandemie nicht isolieren.“

Die Gemeinde der Zeugen Jehovas spricht heuer nicht wie bisher an der Tür, sondern brieflich die Einladung an jeden Neugierigen aus, ihr jährliches Highlight virtuell zu besuchen. Der erste Teil des Programms steht bereits zum kostenlosen Download in über 500 Sprachen zur Verfügung. Weitere Teile folgen laufend. Mehr Informationen, sowie das komplette Programmheft und den Trailer zum Event gibt es auf JW.ORG, JW Broadcasting sowie der kostenlosen JW Library App für iOS und Android.

Medienkontakt:

Sarah Hummelsberger, E-Mail: sarah.hum@gmx.at

Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.


Das „karriere clubbing“ ist zurück: Ein Schloss voller Lehrlings-Chancen

„Wir sind sehr froh, den Kindern und Jugendlichen mit dem karriere clubbing wieder ein Angebot machen zu können. Wir merken, dass das Interesse und das Bedürfnis, sich über die persönliche berufliche ...

„Ein kleiner Flecken Erde“

SONNTAGBERG. Im Rahmen des NÖ Viertelfestivals wird am Samstag, 18. September 2021, ab 15 Uhr zur Installation „Ein kleiner Flecken Erde“ nach Böhlerwerk geladen.

Vernissage zu „Nächster Halt“

WAIDHOFEN/YBBS. Am Freitag, 10. September, lädt die Stadtgalerie raumimpuls von 19 bis 22 Uhr zur Vernissage der Künstler Gerlinde Thuma, Szilvia Ortlieb und Gert Linke. Unter dem Titel „Nächster ...

Post von den Zeugen Jehovas

Vielleicht hat es eine Weile gedauert bis Sie bemerkt haben, dass Jehovas Zeugen nicht mehr an der Tür klingeln. Genau wie viele andere befinden sie sich seit April 2020 im Homeoffice. Was bedeutet ...

Pfarre Böhlerwerk lädt zum Umtauschmarkt

SONNTAGBERG. Am Donnerstag/Freitag 16. und17. September 2021 kann im Pfarrzentrum Böhlerwerk wieder verkauft und eingekauft werden. Geld sparen und Ressourcen schonen, ist auch zu Zeiten von Corona wichtig. ...

Resolution des Waidhofner Wirtschaftsbundes

WAIDHOFEN/YBBS. Zu einem offenen Erfahrungsaustausch lud der Wirtschaftsbund Waidhofen an der Ybbs mit Obfrau Beatrix Cmolik an der Spitze Wirtschaftstreibende aus der Region ins Gasthaus Moshammer. Diskutiert ...

Musikschule lädt zum Tag der offenen Tür

WAIDHOFEN/YBBS. Am Samstag, 11. September 2021, von 10 bis 12 Uhr lädt die Musikschule wieder Eltern und Kindern ein, um Instrumente auszuprobieren und musikalische Vorlieben zu entdecken. Fachkundige ...

Streicherschmiede erklingt und präsentiert in Waidhofen ihre Ergebnisse

WAIDHOFEN/YBBS. Nächsten Mittwoch, 1. September 2021, präsentiert die Streicherschmiede um 17 Uhr im Café Hartner ihre Ergebnisse.