Einen Tag vor Urlaubsantritt vom Glücksengerl überrascht

Hits: 44
Karin Novak Tips Redaktion Karin Novak, 29.06.2022 08:00 Uhr

WAIDHOFEN/YBBS. An einem heißen Junitag landete das Glücksengerl in Form von Redakteurin Karin Novak in einem Drogeriemarkt in der Waidhofner Innenstadt.

Dort traf es auf die langjährige Mitarbeiterin Petra Almer, die auf die Frage, ob sie eine regionale Lieblingszeitung hätte, die einmal monatlich gratis in die Haushalte komme, nach kurzem Nachdenken antwortete: „Die Tips blättere ich ganz gerne durch.“ Diese Antwort war goldrichtig und so konnte die gebürtige Waidhofnerin kurz darauf einen Fussl-Warengutschein im Wert von 300 Euro in Händen halten. Die dreifache Großmutter war mehr als überrascht. „Damit rechnet nun wirklich keiner, dass man während der Arbeit vom Glücksengerl gefunden wird. Wir haben erst vor Kurzem darüber geredet, dass man als Arbeitende kaum die Chance hat, von einem erwischt zu werden“, lachte die Filialleiterin, die tags darauf ihren wohlverdienten Urlaub antrat. „Ich freue mich wirklich sehr!“

Richtige Antwort „Tips“

Insgesamt verschenkt Tips im Rahmen der Glücksengerl-Aktion 2022 Fussl-Warengutscheine im Wert von 32.700 Euro in OÖ und im NÖ Erscheinungsgebiet. Wo das Glücksengerl das nächste Mal landet, bleibt natürlich ein Geheimnis. Auf die Frage „Welche Zeitung ist Ihre Lieblingszeitung?“ sollte man jedenfalls stets die richtige Antwort parat haben: „Tips!“ Weitere Infos zur Tips-Leseraktion finden sich auf www.tips.at/gluecksengerl.

Weitere Gewinner aus den Regionen sind: Bezirk Scheibbs: Claudia Koppendorfer aus St. Georgen/Leys Bezirk Melk: Theresia Angelmahr aus Wieselburg

Kommentar verfassen



Autowäsche für den guten Zweck beim Roten Kreuz Hollenstein

HOLLENSTEIN/YBBS. Unter dem Motto „CarWash2022 – Der Dreck muss weg, Autowäsche für den guten Zweck“ veranstalten die Mitarbeiter des Roten Kreuzes Hollenstein eine Autowasch-Veranstaltung der ...

NÖ Ärztekammer schlägt Alarm: Notärztemangel mittlerweile dramatisch

NÖ. Kommt es in Niederösterreich zu einem medizinischen Notfall, wird in der Regel der nächstgelegene Rettungsstützpunkt alarmiert und der diensthabende Notarzt kommt so rasch als möglich zum schwer ...

Deutsche Filmkomödie im Schlosshof

WAIDHOFEN/YBBS. Am Dienstag, 16. August 2022, zeigt der Verein Filmzuckerl beim diesjährigen Schlosshofkino die deutsche Komödie „Beckenrand Sheriff“ von Marcus H. Rosenmüller. 

Kuchl Festl – Open-Air-Auflegerei

WAIDHOFEN/YBBS. Premiere für die Förderbande: Am Freitag, 19. August 2022, wird ab 16 Uhr erstmals die Schwarze Kuchl in Waidhofen als Location für Auflegerei genutzt.

„Märzengrund“ – NÖ Premiere bei Sommerkino

WAIDHOFEN/YBBS. Der österreichische Spielfilm „Märzengrund“ begeisterte beim Sommerkino in Waidhofen/Ybbs über 300 Besucher. Regisseur Adrian Goiginger erzählte im Anschluss an die Vorführung ...

Ein Leben mit Gott: Taufe bei Jehovas Zeugen

Die Taufe hat eine lange christliche Tradition, so auch bei Jehovas Zeugen. Heuer freut sich die Gemeinde von Jehovas Zeugen im Ybbstal über ein neues Mitglied. Evelyn Schönlechner aus Gaflenz ...

Mehr Aufenthaltsqualität in der Innenstadt

WAIDHOFEN/YBBS. Im Zuge des Stadtprojektes von Ernst Beneder wird Waidhofen Schritt für Schritt weiterentwickelt. Im Fokus stehen dabei ein Mehr an Lebensqualität sowie eine lebendige Innenstadt.

Michael Ostrowski bei Sommerkino-Auftakt

WAIDHOFEN/YBBS. Die zwölfte Auflage des Schlosshofkinos Waidhofen an der Ybbs startete am Dienstag, 2. August, mit der österreichischen Komödie „Der Onkel/The Hawk“ und einem Publikumsgespräch ...