Gemeinderat über Umlaufbeschlüsse: Keine physische Sitzung heute am 30. November

Hits: 79
Karin Novak Karin Novak, Tips Redaktion, 30.11.2020 11:57 Uhr

WAIDHOFEN/YBBS. Die heutige Gemeinderatssitzung am 30. November wird nicht wie bisher im Kristallsaal stattfinden, sondern erfolgt über Umlaufbeschlüsse.

„Es ist in der derzeitigen Situation einfach vernünftiger nicht 40 Personen an einem gemeinsamen Ort zu versammeln, deshalb haben wir nach einem alternativen Weg gesucht. Die Vorgehensweise über Umlaufbeschlüsse fand breite Zustimmung“, erklärt WVP-Bürgermeister Werner Krammer, der sich diesbezüglich mit den Fraktionsobmännern abstimmte.

Unterlagen in der Cloud

Die notwendigen Unterlagen werden allen Mandataren in einer Cloud zur Verfügung gestellt. Zustimmungen, Gegenstimmen oder Stimmenthaltung werden per E-Mail kundgetan. Hierfür gibt es eine eigens generierte Antwortvorlage. Die Abstimmungsergebnisse werden auf der Amtstafel sowie auf der Homepage der Stadt Waidhofen veröffentlicht. Sofern es die Sicherheitsmaßnahmen erlauben, wird die Dezember-Sitzung wieder physisch im Kristallsaal erfolgen. Auch den Live-Stream soll es dann wieder geben.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Mit Abstand eine einmalige Erfahrung

WAIDHOFEN/YBBS. Wieder haben eine Riege Zivildiener sowie Teilnehmer am freiwilligen Sozialjahr ihre Einsatzzeit äußerst erfolgreich hinter sich gebracht. Nun wurden sie offiziell verabschiedet. ...

Gleichenbäumchen schmückt GeWoZu-Rohbau

WAIDHOFEN/YBBS. Der Rohbau inklusive Dachstuhl ist fertig gestellt, das Gleichenbäumchen ist mit vielen guten Wünschen geschmückt und im kommenden Sommer werden 12 Parteien in das Wohngebäude ...

Das Ybbstal hat getestet: Bilanz des Flächentests

YBBSTAL. In ganz Niederösterreich fanden vergangenes Wochenende (17./18. Jänner 2021) wieder  COVID-19 Flächentests statt. Testberechtigt waren 1.514.277 Personen. Davon ließen ...

Landesklinikum – Mit dem Rad zur Arbeit

WAIDHOFEN/YBBS. Im Rahmen der Aktion Betriebliche Gesundheitsförderung wurden unter jenen  Mitarbeitern, die mit dem Rad zur Arbeit fuhren, Waidhofner Einkaufsgutscheine verlost.

Virtuell ins 5-Elemente-Museum: Neues Besuchererlebnis egal von wo

WAIDHOFEN/YBBS. Gerade in Zeiten wie diesen sind kreative Lösungen sehr gefragt. Die digitale Welt bietet hier eine Vielzahl an Möglichkeiten. So hat sich auch das 5-Elemente-Museum aufgemacht ...

Dom Alfredo Schäffler: Ein Leben für die Kirche

WAIDHOFEN/YBBS. Morgen, am 18. Jänner 2021, wird der in Waidhofen/Ybbs geborene Dom Alfredo Schäffler 80 Jahre alt. Nun wurde sein Leben und Wirken von über 50 Jahren als Priester in ...

Bahn frei für eisiges Vergnügen

WAIDHOFEN/YBBS. Wie viele andere Sportstätten musste auch Waidhofens überdachte Kunsteisbahn lange auf einen Saisonstart warten. Corona machte allen Eissportfans einen Strich durch die Rechnung ...

Infoabend: Ein starkes Team sucht Verstärkung

WAIDHOFEN/YBBS. Aus Liebe zum Menschen - leisten Bundesweit 74.000 Menschen ihren Beitrag als Freiwillige im Roten Kreuz in den diversesten Tätigkeitsfeldern. Die Zeitspende in Form der freiwilligen ...