Weil er aus dem Leben singt: Packendes Konzert von Günther Novak & Band

Hits: 1527
Katharina Vogl Katharina Vogl, Tips Redaktion, 22.02.2016 10:54 Uhr

SCHLOSS ROSENAU. Es war berührend, tiefsinnig, ehrlich und gleichzeitig auch humorvoll – so die Stimmen aus dem Publikum nach dem Konzert von Waldviertler Liedermacher Günther Novak. Er war mit seiner Band in Schloss Rosenau zu Gast. Das dortige historische Kino in der Residenz bot für das Benefizkonzert zugunsten des Rotary Clubs Zwettl die perfekte Kulisse.

„Meine Lieder haben immer einen tieferen Hintergrund, sie entstehen in meiner Rolle als stiller Beobachter“, so „Da Woidviertler“ Günther Novak eingangs. Vielfach gepaart mit einer großen Portion Lebensfreude, Humor und Zuversicht – denn so werde der Alltag einfach leichter. Nicht fehlen durften aber auch tiefgehende, sehr persönliche und ehrliche Texte - vom Verlassen werden, der eigenen Wahrheit oder der erlebten kindlichen Freiheit. Für herzhafte Lacher im Publikum sorgte das „Ausgleichslied“ rund um „Die Weaner“ oder erfolglos versuchte Diäten. Dass sein Herz für das Waldviertel schlägt, dass transportiert der Waidhofner stets stolz mit seiner Musik. Günther Novak und seine Musiker Nikolaus Yvon (Bratsche) und Erich Schacherl (Gitarre) verwandelten an diesem Nachmittag tiefgehenden Text und kabarettistische Einlagen in ein tolles Hörerlebnis. Ebenso wurden dem Publikum die zwei neuen, professionell gestalteten Musikvideos präsentiert, „Da Woidviertler“ und „Lebma jetzt, lebma heit“, beides Titel der neuen CD von Novak.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Besinnlicher Adventmarkt von Sonnentor

SPRÖGNITZ. Vom 21. bis 22. Dezember sorgt der besinnliche Adventmarkt von Sonnentor für weihnachtlichen Zauber im Kräuterdorf Sprögnitz. Wie wunderbar Weihnachten im Waldviertel duftet, ...

Landesklinikum Zwettl bäckt Kekse für die Patienten

ZWETTL. Alle Jahre wieder ist es soweit. Das Küchenpersonal des Landesklinikums Zwettl bäckt Kekse für Patienten des Klinikums.

Energiegeladene Lesenacht der Volksschule Großgöttfritz

GROSSGÖTTFRITZ/THEISS. Die Schüler und Lehrkräfte der Volksschule Großgöttfritz erlebten eine energiegeladene Lesenacht im EVN Wärmekraftwerk Theiß.

Einstimmung auf Weihnachten

GROSS GERUNGS. Für weihnachtliche Unterhaltung im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs sorgte das Kindermusical „Das kleine Hirtenspiel“.

Leseschaufenster: Die Welt braucht Helden

ZWETTL. Wie schon im Vorjahr beteiligten sich die Schüler auch heuer wieder an der Gestaltung des Lese-Schaufensters in der Stadtbibliothek Zwettl. Beim Stöbern in der Bücherkiste stießen ...

„Plattform Lebenswertes Waldviertel“ rief zur Demo vorm Landhaus auf

WALDVIERTEL/ST. PÖLTEN. Hunderte Gegner der Waldviertelautobahn aus dem Wein- und Waldviertel demonstrierten vor der Landtagssitzung beim Landhaus in St. Pölten. An die parteiunabhängige ...

Schlittenhunde-Wagenrennen in Ottenschlag

OTTENSCHLAG. Heuer stand das Schlittenhunde-Rennen unter einem ganz besonderen Stern. Es nicht nur das zehnte Rennen in Ottenschlag, sondern auch das Rennen zum 30-jährigen Jubiläum des Österreichischen ...

Der Nikolaus besucht Patienten

GROSS GERUNGS. Auch den Weg zu den Patienten im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs findet der Nikolaus. Mit im Gepäck hatte er gleich mehrere Krampi.