Suppenessen für einen guten Zweck in Zwettl

Hits: 586
Michaela Aichinger Michaela Aichinger, Tips Redaktion, 17.03.2019 09:04 Uhr

ZWETTL. Die weiterführenden Schulen der Franziskanerinnen Amstetten laden zum traditionellen Fastensuppenessen ein. Gegen eine Spende für ein Albanien-Projekt der Caritas Auslandshilfe wird ein Teller einer nahrhaften Suppe serviert.

Unter dem Titel „Weg vom Leben auf der Straße – Albanien“ lesen Streetworker oder Sozialarbeiter immer wieder Kinder beim Betteln oder Müllsammeln auf. Die meisten der Kinder sind zu dem Zeitpunkt unterernährt und leiden an zahlreichen Krankheiten. Eine Lösung für dieses Problem ist das Straßenkinderzentrum Haus Eden in Tirana. Hier bekommen die Kinder warme Mahlzeiten, werden regelmäßig medizinisch untersucht und in Hygiene unterwiesen. Am Nachmittag werden sie beim Lernen begleitet. Freizeitaktivitäten und Spiel lassen sie wieder Kind sein.

Kindern ein menschenwürdiges Leben ermöglichen

Das Ziel dieses Projektes ist, den Straßenkindern ein menschenwürdiges Leben zu ermöglichen. Eine abgeschlossene Schulausbildung erleichtert die Integration in die Gesellschaft und sichert ihnen so eine bessere Zukunft.

Fastensuppenessen

Mittwoch, 3. April, 11 – 13.15 Uhr

Schulen der Franziskanerinnen

Erdgeschoß, großer Speisesaal

Klosterstraße 10, Zwettl

Anmeldung bis Mittwoch, 27. März:

sekretariat@hlwzwettl.ac.at

Tel. 02822/52318-18

Folgende Angaben werden benötigt:

gewünschte Uhrzeit, Anzahl der Personen

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Caritas Werkstatt Zwettl zu Gast im Fitnessclub Mrs. Sporty

ZWETTL. Eine Kooperation von Mrs. Sporty und Caritas Werkstatt Zwettl ermöglicht Menschen mit Behinderungen ein Fitnesstraining. Vor kurzem konnten die ersten interessierten Mitarbeiter der Werkstatt ...

Kinderburg Rappottenstein als Ort der Erholung mit professioneller Betreuung für schwer belastete Familien

RAPPOTTENSTEIN. Bereits seit neun Jahren steht die Kinderburg Rappottenstein in Niederösterreich als Ort der Erholung und Kraftquelle für Familien in äußerst schwierigen Situationen ...

21. Kinderwarenbörse in Stift Zwettl

STIFT ZWETTL. Die ÖVP Stift Zwettl lädt am Sonntag, 29. März 2020, von 9  bis 15 Uhr, zur traditionellen Kinderwarenbörse in das Feuerwehrhaus nach Stift Zwettl ein. Angeboten ...

Digital, gesund altern – Handy-Begleiter werden

OTTENSCHLAG.  In allen Kernland-Gemeinden wird derzeit am Projekt „Digital, gesund altern“ gearbeitet. Ziel ist es, älteren Menschen den Zugang zur digitalen Technik zu erleichtern und sie ...

Staussebrücke wird saniert

ZWETTL/KREMS. Mit einem einstimmigen Beschluss hat die NÖ Landesregierung die Mittel für die Instandsetzung der Brücke über den Purzelkamp bei Friedersbach freigegeben. „Wir investieren ...

Rotes Kreuz Zwettl: Erfolgreiche Rettungssanitäterprüfung in Gmünd

ZWETTL/GMÜND. Seit Anfang Jänner 2020 absolvierten die neuen Sanitäter eine 100 Stunden theoretische sowie eine 160 Stunden praktische Ausbildung. Bei der kommissionellen Abschlussprüfung ...

Österreichischer unabhängiger Bauernverband ruft zur Landeskammer-Wahl auf

Der UBV (Österreichischer unabhängiger Bauernverband) tritt bei der Landeskammer Wahl am 1. März in Niederösterreich an. Die Kandidaten des Unabhängigen Bauernverbandes sind jung, ...

Ausbildung „Sozialbetreuungsberufe“ kommt nach Edelhof

EDELHOF/ST. PÖLTEN. Im kommenden Schuljahr 2020/21 beginnt die vierjährige Ausbildung „Sozialbetreuungsberufe im ländlichen Raum“ an den drei Landwirtschaftlichen Fachschulstandorten. ...