„Gedicht-Kunst“: Schule und Stadtbücherei arbeiten zusammen

Hits: 328
Eva Leutgeb Eva Leutgeb, Tips Redaktion, 19.10.2019 11:12 Uhr

STIFT ZWETTL. Unter dem Motto „Gedicht-Kunst“ widmet die NÖ Mittelschule Stift Zwettl den Lesern der Stadtbücherei jeden Monat ein Kunstwerk und ein jahreszeitlich passendes Gedicht, die als „Blickfang“ im Eck-Schaufenster der Stadtbücherei am Neuen Markt gezeigt werden.

Den Auftakt des Schuljahres 2019/2020 bildete ein herbstliches Blumen-Stillleben des bekannten Zwettler Künstlers Karl Blümel, das in Kombination mit dem bekannten Herbstgedicht „Herbsttag“ von Rainer Maria Rilke gezeigt wurde. Die „Gedicht-Kunst“-Kombination für den Monat Oktober besteht aus einem Gedicht des österreichischen Schriftstellers Josef Leitgeb („Im Oktober“) und aus dem Bild „Weinstöcke“, das im Rahmen der Kreativwoche in Wetzlas von der Schülerin Sandra Nechwatal (4a) geschaffen wurde. Das fächerübergreifende Projekt mit Beiträgen aus dem Deutsch- und Kunstunterricht wird von Lehrerin Maria Treml koordiniert.

Gemeinschaftsprojekt bereits im Vorjahr

Für die Stadtbücherei Zwettl und die Mittelschule Stift Zwettl ist es übrigens schon die zweite Zusammenarbeit. Das erste „Gemeinschaftsprojekt“ wurde bereits im vergangenen Jahr verwirklicht. Schüler der damaligen Klasse 1a hatten im März 2018 im Rahmen einer Aktion des Österreichischen Buchklubs der Jugend ein sehenswertes „Lese-Schaufenster“ für die Stadtbücherei und Besucher gestaltet.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Workshop mit Eunike Grahofer: „Die Welt des Räucherns“

ZWETTL. Am 20. November von 18 bis 21 Uhr nimmt die aus Radio und Fernsehen bekannte Waldviertler Kräuterpädagogin und Autorin Eunike Grahofer die Teilnehmer mit auf eine spannende Reise in die ...

Europacup-Highlight im Waldviertel

ZWETTL. Mit dem vierten Sieg in Folge schlagen die Nordmänner den rumänischen Meister SCM „U“ Craiova. Den ersten Europacup-Auftritt 2019 kann das Waldviertler Volleyball-Team für sich ...

Apfel und gesunde Jause für die Volksschüler von Schwarzenau

SCHWARZENAU. Anlässlich des Tages des Apfels wurden Äpfel an die Schüler der Volksschule Schwarzenau von Vizebürgermeister Reinhard Poppinger und Gemeinderätin Katharina Fuchs ...

Vorweihnachtliche Spendenaktion für Kinderburg Rappottenstein

RAPPOTTENSTEIN/DÜRNSTEIN. Im Rahmen einer gemeinsamen Backaktion haben die Jungschar der Pfarre Mautern und die Bäckerei Schmidl in dieser Woche gemeinsam mit prominenten Kinderburgbotschafterinnen ...

Paryolympics: Andreas Onea mit Rekord zum Saisonauftakt

ZWETTL/WIEN. Einen gelungenen Saisonstart feierte der gebürtige Zwettler Andreas Onea bei den Wiener Meisterschaften mit Integrationswertung am vergangenen Wochenende in Wien. Der Para-Schwimmer verbesserte ...

Boys' Day – Neue Berufsmöglichkeiten in Niederösterreich für männliche Jugendliche

ZWETTL. Am 14. November öffnet die „Caritas Werkstatt für Menschen mit Behinderung“ für den „Boys´Day“ ihre Türen. Männer im Sozialberuf, das ist auch 2019 noch nicht ...

70 Jahre Jeunesse: Trio Artio mit Start up!-Vorkonzert

ZWETTL. Am 19. November ist um 19.30 Uhr das junge, bereits international erfolgreiche Trio Artio im Stadtsaal Zwettl zu erleben. Zuvor, um 18.45 Uhr, gibt es das „Start up!“-Vorkonzert mit Preisträgern ...

Museumsverein: Rätselhafte Propstei und Judenverfolgung in Zwettl

ZWETTL. Am Samstag, dem 16. November um 15 Uhr, gibt Friedel Moll Einblick in die Geschichte der Propsteikirche und am 23. November um 19 Uhr findet im Alten Rathaus ein eindrucksvoller Vortrag über ...