Spannender Vortrag über Werbung

Hits: 31
Eva Leutgeb Eva Leutgeb, Tips Redaktion, 25.09.2020 08:44 Uhr

ZWETTL. Beim Vortrag im neuen Saal der Raika Zwettl „Werbung, die wirklich wirkt - Die Legende kann leicht zur Realität werden“ von FRAU iDA erwartete die Teilnehmer ein spannender Vortrag von Edith Mayerhofer, Expertin für Mediaplanung und Kommunikation.

Der Fokus lag auf einfachen und wirksamen Maßnahmen, die leicht und rasch von den Unternehmern umgesetzt werden können. Wirksame Grundlagen des Marketings wurden mit vielen Beispielen angereichert, um den Teilnehmern einen praktischen Mehrwert zu bieten. „Werbung muss keine Millionen kosten. Auch mit einfachen Mitteln kann bereits viel erreicht werden – wenn man weiß, wie es geht. Ich freue mich, wenn ich Unternehmen diese einfachen Tricks vermitteln kann“ sagte Edith Mayerhofer über die Motivation zu ihrem Vortrag. Die cirka 20 Teilnehmer zeigten sich begeistert. „Ich habe viel von dem Vortrag mitgenommen und werde sicher einiges davon umsetzen“ so eine Teilnehmerin.

Erstes Virtuelles Netzwerktreffen

Aufgrund der angespannten Corona-Situation findet das nächste FRAU iDA Netzwerktreffen am 7. Oktober 2020 virtuell statt. Ingrid Stift, stellt das FRAU iDA Mentoring-Programm vor und beantwortet Fragen dazu. Anschließend gibt es für die Teilnehmerinnen die Möglichkeit, sich in virtuellen Räumen zu treffen, auszutauschen und zu netzwerken. Die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es per Mail an anmeldung@frau-ida.at.

Über FRAU iDA

Das Projekt „FRAU iDA“ des Vereines Waldviertler Frauenwirtschaft wurde im Rahmen der Auftaktveranstaltung am 5. März 2020 im Saal der Raiffeisenbank in Zwettl gestartet. Mit innovativen Raum-Lösungen, Vernetzung und Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung möchte der Verein Frauen in der Wirtschaft stärken und besser sichtbar machen.

Weitere Informationen, Kontakt und Rückfragen

Anne Blauensteiner, MA (Obfrau)

+43 676/4701030

office@frau-ida.at

www.frau-ida.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Abgeordneter Lukas Brandweiner ist neuer Obmann des Regionalverbandes Waldviertel

WALDVIERTEL. VP-Abgeordneter zum Nationalrat Lukas Brandweiner wurde zum neuen Obmann des Regionalverbandes Waldviertel gewählt. Als seine Stellvertreter fungieren VP-Nationalrätin Martina Diesner-Wais ...

Provisorische Kindergartengruppe in Rieggers errichtet

RIEGGERS. Für das Kindergartenjahr 2020/21 waren im Einzugsgebiet Jagenbach-Rieggers insgesamt 50 Kinder für den Besuch des Kindergartens angemeldet.

Am Nationalfeiertag österreichisches Kulturgut gratis entdecken

ZWETTL. Vom weltberühmten UNESCO-Kulturerbe in Niederösterreich bis zur sakralen Schatzkammer Kärntens: Am 26. Oktober lädt der Wiener Städtische Versicherungsverein alle Interessierten ...

Volkshilfe Bezirk Zwettl: Vorstand bei Hauptversammlung neu gewählt

BEZIRK ZWETTL. Bei der Hauptversammlung der Volkshilfe Bezirksverein Zwettl wählten die Delegierten einstimmig den Vorstand für die kommende Funktionsperiode von fünf Jahren. Vorsitzender ...

Grafenschlager Tierheim: Paten für Walliser Schwarznasenschafe gesucht

GRAFENSCHLAG/WIELANDS. „Sissi“ und „Zita“ durften auf dem Assisi-Hof in Grafenschlag einziehen. Die beiden Walliser Schwarznasenschafe wurden vom Österreichischen Tierschutzverein aus schlechter ...

Fit am Smartphone – auch im Alter

BEZIRK ZWETTL. Das Waldviertler Kernland hat schon Anfang 2019 ein Digitalisierungsprojekt für Personen über 60 gestartet. Was für viele zu Beginn eine Spielerei war, ist angesichts der ...

Voting für Alexander Bichl als „Sportler mit Herz“

ZWETTL. Bereits zum achten Mal zeichnen die Österreichischen Lotterien, in Zusammenarbeit mit Sports Media Austria und der Österreichischen Sporthilfe, den „Sportler mit Herz“ aus. Aus Niederösterreicher ...

Hauptversammlung des Sonderkulturen-Vereins bei Waldland

OBERWALTENREITH. Die diesjährige Hauptversammlung des Waldviertler Sonderkulturenvereins fand am Waldlandhof statt. Abgehalten wurde die Sitzung mit den diesjährig notwendigen Maßnahmen ...