Quetschwork Family präsentiert die CD „Jetzt håm mas"

  • Bilder: 43
  • Erstellt von: Norbert St. Mottas
  • Datum: 22.12.2015
Teilen:

INFO:

WEISTRACH. Wahre Begeisterungsstürme erntete die Quetschwork Family bei ihrer CD-Präsentation im randvollen Saal des Veranstaltungszentrums Weistrach. Fast exakt ein Jahr davor hatte die Band ihr erstes abendfüllendes Konzert in diesem Veranstaltungszentrum. Es folgte eine Erfolgsgeschichte und unzählige Konzerte. Immer wieder wurde die Band gefragt, ob es denn eine CD gebe. Nun ist sie da und sie trägt den bezeichnenden Titel "Jetzt håm mas".Bei der Präsentation zeigte sich die Quetschwork Family in Bestform. Die Lieder sind sowohl musikalisch als auch von den Texten her genial und stammen von Walter Sitz, einem Freund von Wortspielen, die nicht nur in den Liedern sondern auch in den Zwischenansagen für großen Spaß sorgten. Alle vier zeigten sich grandios im Gesang und an den Instrumenten: Lukas Fürnschlief am Bass, Walter Sitz an Gitarre und Ukulele, Julia Sitz an der Blockflöte und Michaela Fürnschlief an der Steirischen und am Akkordeon. Mit lustigen und ein paar nachdenklichen Liedern bewegten sie das Publikum, das sich höchst aufmerksam keinen Ton entgehen ließ. Dass es nach dem Konzert nicht bei einer einzigen Zugabe bleiben würde, war nach dem tosenden Applaus klar. Infos: www.quetschwork-family.at

Die CD gibt es bei den Bandmitgliedern, beim Spar Strengberg, Spar Weistrach und im Nets.werk Haag

weitere Bildergalerien