Fotos: "Kunst und Kultur an der Traun" mit Schlechtwetterprogramm im Spektrum Pucking

  • Bilder: 116
  • Erstellt von: Laura Voggeneder
  • Datum: 17.07.2019
Teilen:

INFO:

PUCKING/TRAUN/ANSFELDEN/HÖRSCHING. Wegen des prognostizierten Schlechtwetters musste die Veranstaltung "Kunst und Kultur an der Traun" am Samstag vom Kraftwerk Traun-Pucking in das Spektrum Pucking verlegt werden.

Rund 400 Gäste haben sich im Spektrum eingefunden und lauschten einem besonderen Konzertabend. Es gab das Konzert des Jugendorchesters unter der Leitung von Peter Kusen zu hören, eine Serenade des Gemeinschaftsorchesters der beteiligten Gemeinden unter der Leitung von Clemens Uschounig und ein Festkonzert des Energie AG Orchesters unter der Leitung von Wolfgang Zopf.

Bürgermeister-Talk

Die Bürgermeister der am Fest beteiligten Gemeinden, Manfred Baumberger (Ansfelden), Rudolf Scharinger, (Traun), Robert Aflenzer (Pucking) und Gunter Kastler aus Hörsching waren bei der Veranstaltung anwesend. Renate Heitz lud sie zur Talk-Runde auf die Bühne.

weitere Bildergalerien