Best Business Award: Sechs Sieger aus Oberösterreich

  • Bilder: 7
  • Erstellt von: Redaktion Linz
  • Datum: 30.10.2018
Teilen:

INFO:

OÖ. In Vimperk im tschechischen Werk von Rohde & Schwarz wurde der 19. "Best Business Award" (BBA) verliehen. Es wurden Unternehmen aus der Europaregion Donau-Moldau geehrt, die im Bereich Nachhaltigkeit Besonderes leisten – sechs davon aus Oberösterreich. Unter anderem gratulierten Gabriele Lackner-Strauss, Bezirksobfrau der WKO Freistadt, und Tips-Geschäftsführer Josef Gruber den Ausgezeichneten.

Unternehmen mit weniger als 30 Mitarbeitern

Als ersten Preisträger und damit den BBA in Gold in der Kategorie Unternehmen mit weniger als 30 Mitarbeitern konnte der Laudator Ing. Luděk Keist, Direktor der Wirtschaftskammer Südböhmen der Naturkind GmbH gratulieren, die in Engerwitzdorf Kinderwägen mit regional und nachhaltig gewonnenen Naturmaterialien produzieren. Den BBA in Silber in dieser Kategorie belegt zum Einen das Unternehmen ESS - Engineering Software Steyr GmbH aus Steyr. Die ESS entwickelt hochspezialisierte Simulationssoftware für die Automobilindustrie. Silber erreichte zudem die Pigmentsolution GmbH aus Vöcklabruck. Diese Firma hat mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Systemanlagen, derVermarktung von Spezialitätenchemikalien und nachhaltiger Düngerherstellung in Europa.

Unternehmen zwischen 31 und 100 Mitarbeitern

In der Kategorie der Unternehmen zwischen 31 und 100 Mitarbeitern überreichte Dr. Georg Haber, Präsident der Handwerkskammer NiederbayernOberpfalz die Auszeichnung für den BBA in Gold an die 4process AG aus Passau (D) und Ganter Shoes GmbH, Taufkirchen/ Pram. Ganter entwickelt, produziert und vertreibt seit 1922 gesunde, sportive Schuhe aus natürlichen Materialien für Damen und Herren. Den Bronze-Rang teilten sich die Lapp Austria GmbH (Linz) und die Soppart GmbH & Co. KG, (D). Die Lapp Austria GmbH - ein Unternehmen der Lapp Gruppe mit über 100 weltweiten Vertretungen, 40 Vertriebsgesellschaften, 18 Produktionsstandorten und ca. 3.200 Mitarbeitern - ist einer der führenden Anbieter von Kabeln, Leitungen, Kabelzubehör und Steckverbindern.

Unternehmen mit mehr als 100 Mitarbeitern

In der Kategorie der Unternehmen mit mehr als 100 Mitarbeitern zeichnete der Laudator Thomas Leebmann, Präsident der Industrie- und Handelskammer für Niederbayern mit dem BBA in Bronze die Leitz GmbH & Co. KG, Riedau. Die Leitz-Gruppe ist einer der weltweit wichtigsten Hersteller von Präzisionswerkzeugen zur professionellen Holz- und Kunststoffbearbeitung. Leitz Werkzeuge aus Riedau werden weltweit u.a. zur Möbel-, Fenster- und Fußbodenfertigung eingesetzt.

weitere Bildergalerien