Donausaal feierte Geburtstag

  • Bilder: 50
  • Erstellt von: Margarete Frühwirth
  • Datum: 13.09.2015
Teilen:

INFO:

MAUTHAUSEN. Seit seiner Eröffnung vor zehn Jahren ist der Donausaal eine gut frequentierte Location für Kultur- und Vereinsveranstaltungen. 534 Veranstaltungen wurden in seiner ersten Dekade gezählt. 

Die ehemaligen "Kreuzmühl-Buam" eröffneten als "Grünschnittkombo" das Jubiläumsfest am Samstag Abend. Danach ging es Schlag auf Schlag: Die "Top Band" der Partnerstadt Prachatice swingte im Anschluss und wurde schließlich von der Ärzteband "I.C.U." abgelöst. Umjubelter Gastsänger war niemand Geringerer als Bürgermeister Thomas Punkenhofer, der mit seiner unverwechselbaren Elvis-Interpretation einmal mehr überzeugen konnte.
Der Sonntag Vormittag wurde musikalisch vom Singkreis sowie der Marktmusik gestaltet und war den Preisträgern des Ingrid-Steiniger-Kulturförderpreises gewidmet. Gewürdigt wurde dieses Jahr der Singkreis Mauthausen sowie posthum das Lebenswerk des vielseitigen und beliebten Musikers Helmuth Hinterndorfer.

weitere Bildergalerien