Erster Platz für die Musikmittelschule Saxen bei der Aktion LAUFEND HELFEN in Schwertberg

  • Bilder: 4
  • Erstellt von: Maria Reindl
  • Datum: 06.10.2019
Teilen:

INFO:

Sensationelle 398 km und somit 398,00 Euro wurden von der NMS Saxen für das Rote Kreuz "erlaufen"! Somit erreichte die laufbegeisterte Schule in der Gruppenwertung den ersten Platz.

Am Sonntag, 6. Oktober ging die Laufgruppe KELF (Kinder, Eltern, Lehrer und Freunde) der Musikmittelschule Saxen mit 55 Läuferinnen und Läufern an den Start. Es ging darum, auf einer maximalen Distanz von 10 km möglichst viele Kilometer zu laufen, bevor man vom "Catcher Car" eingeholt wurde. Für jeden gelaufenen Kilometer wurde von der RAIBA ein Euro an das Rote Kreuz für Nachwuchsarbeit übergeben.

Schnellster des NMS Saxen Teams war Maxim Jurik.  Er und weitere fünf LäuferInnen aus dem KELF Team Saxen schafften die gesamte Strecke von zehn Kilometern. Auch alle übrigen Gruppenmitglieder gaben ihr Bestes und jeder Kilometer zählte, bevor sie vom "Catcher Car" eingeholt werden konnten. Die Kinder und auch die teilnehmenden Eltern, Lehrer und Freunde waren voller Begeisterung bei der Sache und sie sind sich einig: Laufen verbindet und es macht Freude, sich für eine gute Sache einzusetzen!

weitere Bildergalerien