Askö Schwimmklub Traun

ASKÖ Schwimmklub Traun, Leserartikel, 17.11.2019 18:50 Uhr

Erfolgreiches Wettkampf-Wochenende für die Trauner Sharks in Vöcklabruck

32 Vereine aus Oberösterreich, Niederösterreich, Tirol, Kärnten, Salzburg, Deutschland und Ungarn schickten ihre Teams in Vöcklabruck beim 34. Raiffeisenbankmeeting an den Start. Rund 400 Sportlerinnen und Sportler absolvierten ca. 2300 Starts.

In diesem gut besetzten Teilnehmerfeld schwammen 11 junge Sharks vom Askö Schwimmklub Traun an der Spitze mit und sorgten mit ihren Leistungen für viel Freude. Jede Menge neue persönliche Bestzeiten wurden geschwommen.

Auch 33 Medaillen fischten die Sharks aus dem Vöcklabrucker Hallenbad: 11 x Gold, 8 x Silber und 14 x Bronze. Nur 3 Vereine konnten mehr Medaillen erobern (Parafa Uszo Klub aus Ungarn, ASV Linz, SC IKB Innsbruck)!

Siege und Goldmedaillen in ihren Altersklassen erschwammen Sophie Beranek, Leni-Sophie Kapfer, Daniel Scharrer, Marie Sageder und Tobias Müller.

Über Medaillen freuten sich Mihai Borza, Katharina Schmoigl und Helena Lehmann.

Leni-Sophie Kapfer und Daniel Scharrer waren mit je sieben Podestplätzen die fleißigsten Medaillensammler der Sharks.

Viola Schwarz schwamm mit starken Zeiten ganz knapp am Stockerl vorbei. Pia Schleimer steuerte sechs persönliche Bestleistungen mit großen Zeitsprüngen zum hervorragenden Mannschaftsergebnis bei.

Ihre Zeit über 100 m Rücken brachte für Sophie Beranek neben dem Sieg in ihrer Altersklasse auch die Bronzemedaille in der Offenen Wertungsklasse. Mit einer tollen Bestzeit über 100 m Freistil qualifizierte sie sich für das Australische Finale, ein Ausscheidungsrennen über 5 Runden 50 m Freistil für die sechs schnellsten 100 m–Schwimmerinnen des Tages. Leider war für sie nach der ersten Runde Schluss, aber als jüngste Finalteilnehmerin neben Schwimmerinnen des Olympiazentrums war bereits die Qualifikation ein großer Erfolg.

Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team zu den super Leistungen und den vielen neuen persönlichen Bestzeiten! Danke an die Trainer, Eltern und Sponsoren für die Unterstützung!

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen

Die stille Zeit mit Kunst einläuten

Mit einer Vernissage wird der bereits hoch erfreut erwartete Bilder- und Lyrikkalender des Künstler-Duos Marianne Andetsberger und Norbert Straßl erwartet. Das Rahmenprogramm der Präsentation ...

Fachschule HLW Steyr

Am Integrationsfest wurde geschüttelt und gerührt

Sepp Pilz gewinnt Ehrenamtspreis in Urfahr Umgebung

Seit 42 Jahren ist Josef Pilz mit vollem Engagement als Platzwart der Sportunion Schweinbach im Einsatz. Jeden Tag verbringt er unzählige Stunden auf „seinem“ Platz mit Rasenmähen, Markieren ...

Lichterfeier für Sternenkinder am Welser Friedhof

Anlässlich des weltweiten Gedenktages für (früh)verstorbene Kinder findet am Sonntag, den 8. Dezember 2019 um 18.00 Uhr in der Aussegnungshalle beim Friedhof Wels eine Lichterfeier statt. ...

Österreichische Vize-Meister Standard A-Klasse

Sandra Langthaler und Florian Fierlinger (TSK Blau-Gelb Linz) erreichten am Samstag bei der Österreichischen Meisterschaft in Standardtänzen in der zweithöchsten Startklasse den hervorragenden 2.Platz ...

Expertengespräche an der PTS

Gespräche mit jungen Lehrlingen oder Facharbeiterinnen zu führen, auf Augenhöhe, in angenehmer Atmosphäre, das sind die Expertengespräche an der Polytechnischen Schule Schwanenstadt! ...

Jahreshauptversammlung der Landjugend Sattledt

Die Landjugend Sattledt lud am 02.11. zur Jahreshauptversammlung im „in“s Wirtshaus„. Zahlreiche Ehrengäste und umliegende Landjugendgruppen folgten der Einladung und bekamen einen Eindruck ...

Tears in heaven – Zeit zum Loslassen

Ein emotionales Konzert, das zum Nachdenken anregte. Ende Oktober veranstaltete eine Diplomarbeitsgruppe der HLW Steyr in der Stiftskirche Garsten ein Benefizkonzert der besinnlichen Art.