Wellness rund um die Uhr in Stegersbach

Motor | fahrfreude.cc Motor | fahrfreude.cc, Tips Redaktion, 22.02.2020 20:47 Uhr

Das 4-Sterne-Thermenhotel PuchasPLUS in Stegersbach hat sich ganz der Zufriedenheit seiner Gäste verschrieben. Und das 24 Stunden am Tag. In der Thermenregion Stegersbach ist der Wellnessgedanke allgegenwärtig. Von kleinen Pensionen bis zu 5-Sterne-Palästen reicht die Bandbreite. Alle haben sie ihre Schwerpunkte, alle machen sie einen guten Job. Das PuchasPLUS ist da keine Ausnahme. Und dann wieder doch, denn der ganzheitliche Ansatz hinter dem Schlagwort „Wellness“ hat uns in der Form doch stärker als gewohnt in seinen Bann gezogen. Insbesondere, wir fangen da jetzt bewusst mit dem Ende unseres ersten Tages an, die Zimmer und der professionelle Umgang mit dem Thema „Schlafen“ haben bei uns großen Eindruck gemacht.

Die vollmassiven Zirbenholzbetten in Übergröße (plus 10 Zentimeter in allen Richtungen) alleine sind schon ein Versprechen für Tiefschlaf vom Feinsten. Das Angebot im PuchasPLUS geht aber noch viel weiter, reicht von Wolkenreich Schlafsystemen über Gelbett bis hin zu Anti-Allergie-Bettwäsche. Mangels Rückenschmerzen haben wir, Gott sei Dank, die Systeme nicht alle getestet. Geschlafen haben wir trotzdem wie ein Stein.

„Fehlt nur noch, dass es jetzt ein leckeres Frühstücksbuffet mit Produkten aus der Region gibt“, dachte sich der verschlafen blickende Typ im Spiegel. Was sollen wir sagen, genau so war es dann auch. Egal ob man eher leichte Schonkost, aufputschende Vitaminboosts oder Hausmannskost bevorzugt, alle Gelüste werden nicht nur berücksichtigt, sondern auch befriedigt. Unsere persönlichen High-lights: Die hausgemachten Marmeladen und der Bio-Wabenhonig auf ofenwarme Semmeln. Besser geht„s nicht.   Meistens wird man so auch dank der zur freien Entnahme vorhandenen Genuss-Äpfeln aus der Region ganz gut durch den Tag kommen. Hunger hat sich bei uns trotzdem eingestellt, ganz einfach, weil wir uns mit den Möglichkeiten der Halbpension auseinandergesetzt haben. Das PuchasPLUS bietet neben der klassischen Genuss-Halbpension im Hotel auch eine Erlebnis-Halbpension an.

Was steckt dahinter? Sieben Feinschmecker-Restaurants in der näheren Umgebung mit einer enormen kulinarischen Bandbreite. Wir sagen nur “Wildes Koche auf einer finnischen Muurika Pfanne. Nichts für Entscheidungsschwache.  In unserem Fall dann doch, denn es war „Steirischer Backhendl“- Abend. Da kann es keine zwei Meinungen geben, wer so etwas verschmäht, kann auch gleich zu Hause bleiben. Da soll uns auch bitte kein Vegetarier böse sein, überhaupt gab es ein ganz vorzügliches Salatbuffet und Nougatknödel mit Erdbeerragout für den ganz besonders leckeren Abschluss. Etwas zu kurz kam bei dem Menu der Weintrinker in uns.

Nachdem die Vinothek über recht feine Tropfen verfügte, haben wir das aber nachgeholt. Besonderer Gag – die Vinothek hat einen 24-Stunden-Service in Form eines Selbstbedienungsbereiches. Da sind wir wieder mitten drin im „Rund um die Uhr“ -Gedanken. In der Romantik-Suite, eingehüllt im kuscheligen Bademantel um kurz nach Mitternacht noch einen Chardonnay vom regionalen Weinbauern auf der Terrasse zu schlürfen, so in etwa stellen wir uns die Definition von Wellness vor.    

Und noch ein wenig mehr. Das PuchasPLUS ist das einzige Hotel mit zwei direkten Zugängen in die Therme Stegersbach, der tägliche Eintritt ist bei einer Buchung ebenso inklusive wie eine Badetasche mit Bademantel und Saunatuch, Granderwasser im ganzen Haus, Luxus-Komfort-Ruheraum in der Therme und viele weitere große und kleine Aufmerksamkeiten. Der Weg in die Therme gleicht dabei einem stimmungsvollen Regenbogengang. Das Hotel PuchasPLUS setzt ganz gezielt auf die Kraft der Farben. Schon in der Lobby ist uns die stimmige Mischung aus fröhlichen Farben aufgefallen. Vermeintlich cooles Grau? Fehlanzeige. Statt dessen ein optimistisches Gelb, ein fröhliches Orange, ein beruhigendes Grün.  Das Konzept der Farbwahl begegnet einem noch im letzten Winkel des Hotels.

Auch im Heilmassage-Zentrum setzt das Hotel PurchasPLUS auf die Kraft und positive Wirkung der Farben. Wobei, unsere Massage war ein derartiger Genuss, da hätten auch schwarze Wände nichts daran ändern können. Das Angebot an verschiedenen Massagetechniken und kosmetischen Behandlungen ist sehr umfangreich, diverse Schönheits- und Verwöhnpakete zu attraktiven Preisen laden zum Ausprobieren ein. Hier ist er wieder, der 24 Stunden-Ansatz.

THERMENHOTEL puchasPLUS **** STEGERSBACH

Thermenstraße 16, 7551 Stegersbach

E-Mail: urlaub@puchasplus.at,  + 43 (0) 3326 53310

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen

Lissabon – Portugals Hauptstadt lockt mit zahlreichen Attraktionen

LISSABON. Ein Glas Vinho Verde, gegrillte Sardinen, Langusten oder Bacalhau, der in Portugal hochgeschätzte Stockfisch: Lissabon ist für Feinschmecker sicher eine Reise wert. Doch nicht nur wegen der ...

Musikalischer Vormittag bei der Musikkapelle Suben

Am 1. März 2020 um 10:00 Uhr veranstaltet die Musikkapelle Suben einen musikalischen Vormittag, bei dem unterschiedliche Ensembles Musikalisches zum Besten geben und Instrumente probiert werden können.  ...

Begeisterung spüren im Klosterhof

In einzigartiger Alleinlage im Berchtesgadener Land, nur einen Katzensprung von der legendären Festspielstadt Salzburg entfernt, empfängt der Klosterhof seine Gäste. Mitten im Grünen ...

Trüffelsuche für Fortgeschrittene in Istrien

Der BMW X7 M50d ist ein Auto für die große Reise. Schon sein Anblick genügt um die Koffer zu packen und auf Trüffeljagd zu gehen. Gemeinhin werden Schlachtschiffe wie der X7 mit Argusaugen ...

Operngala, Festspiele und mehr …

KULTURGENUSS / Die Mostviertler Opernfreunde dürfen sich auf die Gala im Stift sowie die Festspielreise nach Baden-Baden und Bregenz freuen.

Aus Tourismusverband wird Tourismusverein Mauthausen

Im April 1880 als Verschönerungsverein Mauthausen gegründet, schlug am 31.12.2019 die letzte Stunde der Selbständigkeit für den Tourismusverband Mauthausen.

5 Tipps, um das Beste aus Ihrem Günstigen Urlaub zu Machen

Wer billig in den urlaub will der sollte bei der Planung einiges beachten. Wir zeigen Ihnen 5 Tipps wie Sie günstig Urlaub machen können.

Weihnachtszirkus begeisterte tausende Zuseher in Mauthausen Zum 5. Male zu Gast im Donaupark Mauthausen-der OÖ Weihnacht

Leuchtende Kinderaugen, begeisterte Eltern und Großeltern: zum 5. Male gastierte der OÖ Weihnachtszirkus Alex Kaiser (www.circusalexkaiser.eu) im Donaupark Mauthausen und es hat sich ausgezahlt, ...