5 Tipps, um das Beste aus Ihrem Günstigen Urlaub zu Machen

Maria Weber, Leserartikel, 15.01.2020 07:11 Uhr

Wer billig in den urlaub will der sollte bei der Planung einiges beachten. Wir zeigen Ihnen 5 Tipps wie Sie günstig Urlaub machen können.

Einem Low Budget Urlaub hängt immer ein leichter Hauch von Tristesse an und manch einer rümpft darob die Nase, aber günstig Urlaub machen ist duchaus keine Schande. Wer auf Pauschalreisen verzichtet und seine Reise selbst plant und zusammenstellt, wird definitiv nicht nur seinen Urlaub günstig buchen, sondern auch eine menge mehr erleben als in der Bettenburg am Strand.

Günstig Urlaub geht immer

Versprochen: In Eigenregie wird Ihr Urlaub günstig und vermutlich sehr erlebnisreich.

Sie tauchen direkt ein in das Land, das Sie so sehr interessiert, dass Sie es als Reiseziel auswählen, obwohl die Kasse möglicherweise etwas knapp ist. Oder warum interessiert es Sie, dass der Urlaub günstig ausfällt? Sie mischen sich unter die einheimische Bevölkerung und erleben deren Alltag hautnah. Was ist im Vergleich dazu „Wurstel con Krauti“ aus der Hotelküche nach einem heißen Tag unter dem siebten Sonnenschirm in der achtzehnten Reihe? Richtig: Langweilig!

Damit der Urlaub günstig wird, muss man sich bei der Planung gar nicht so sehr verbiegen. Es erfordert nur ein Minimum an Interesse an Land und Leuten und ein bisschen Eigeninitiative.

 Wenn Sie die folgenden Tipps beherzigen, können Sie echt günstig Urlaub machen:

Wählen Sie ein geeignetes Verkehrsmittel

Flugtickets von Billigairlines sind heute für richtig wenig Geld zu haben. Aber bedenken Sie, dass zu den Ticketpreisen noch zahlreiche versteckte Gebührenfallen auf Sie lauern, was den Preis des Fluges deutlich in die Höhe treiben kann. Wenn Sie billig Urlaub machen wollen, sollten Sie über andere Transportmittel als das Flugzeug nachdenken. Auch mit Bussen und Bahnen kommen Sie an ihr Ziel, zu einem Bruchteil der Kosten und darüber hinaus auch noch sehr klimaschonend.

Wenn Sie statt eines Fluges und einer Übernachtung in einem Hotel den Nachtzug nehmen, sparen Sie gleich doppelt und machen richtig billig Urlaub.

An Ihrem Urlaubsort lohnt es sich ebenfalls, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. Das spart nicht nur Geld sondern versetzt Sie auch mitten ins pralle Leben Ihres Urlaubsortes. Sie stecken mittendrin.

Weichen Sie auf die Nebensaison aus

Wenn Sie nicht an die Hauptreisezeit gebunden sind und frei entscheiden können, wann Sie verreisen, sollten Sie auf jeden Fall auf die Nebensaison ausweichen. Mit Temperatur und Sonnenstand steigen auch die Preise für Übernachtungen und Flüge. Aber das Meer plätschert auch in der Nebensaison unter einem blauen Himmel. Dabei scheint die Sonne nicht ganz so heiß, so dass Sie viel aktiver sein und viel mehr unternehmen können. Oder Sie müssen auf der Skipiste nicht ewig warten um eine Lücke im fließenden Verkehr zu erhaschen, wie in der Innenstadt im Stoßverkehr.

Auch die zeitliche Nähe von Feier- und Brückentagen sollten Sie bei Ihrer Planung vermeiden, wenn Sie günstig Urlaub machen wollen. Ganz nebenbei spart man abseits der Hauptreisezeiten eine Menge Stress und kann sich bestimmt in kürzerer Zeit besser erholen, weil die Reisetage weniger nervenraubend ausfallen.

Falls Sie dennoch zur Hauptsaison während der Schulferien verreisen, kann es sich sehr positiv auf den Ticketpreis auswirken, wenn Sie von einem Flughafen starten, der in einem Land liegt, in dem gerade keine Ferien sind. Dort sind günstigere Tickets zu haben, weil der Andrang nicht so hoch ist..

Auch der Wochentag hat einen Einfluss auf den Ticketpreis. Die meisten Reisen von Wochenende zu Wochendende, samstags ist „Bettenwechsel“. Wenn Sie an einem Dienstag fleigen, sparen Sie bares Geld, denn zur Wochenmitte sinken die Reisepreise. Nebenbei sind die Warteschlangen beim Check in eher überschaubar und die Wartezeiten kürzer. So wird der Urlaub billig und gleichzeitig erholsam.

Wählen Sie das Reiseziel mit Bedacht

Das Reiseziel spielt natürlich eine entscheidende Rolle, wenn Sie günstig Urlaub buchen wollen . Wenn Sie billig Urlaub buchen wollen, sollten Sie von manchen Reisezielen, wie Paris, New York City, den Seychellen oder der Toskana lieber die Finger lassen und auf preiswertere Urlaubsziele ausweichen. Billig Urlaub buchen können Sie in Europa zum Beispiel im wunderschönen Bulgarien oder in Ungarn. Wen es in die Ferne zieht kann es mit Kambodscha, Vietnam oder Bolivien versuchen.

Übernachten mal anders

Im Urlaub will man etwas erleben, ist ständig auf Achse – da ist es doch fast egal, wo man schläft. Ein schickes Hotelzimmer ist eine feine Sache, aber eben nicht unbedingt günstig. Und schicke Hotelzimmer gibt es auch zu Hause – dafür muss man nicht verreisen. Erholsamen Schlaf finden Sie auch in bescheideneren Unterkünften.

Wer einfachere Hotels im Landesinneren statt am Strand oder in Stadtrandlage statt im Zentrum bucht, kann viel Geld sparen.

Aber es geht noch billiger: In Hostels, wo man allerdings meist in Mehrbettzimmern untergebracht ist. Es ist auch möglich, am Urlaubsort private Unterkünfte zu einem günstigen Preis zu mieten. Haben Sie schon von Housesitting gehört? Als Housesitting Partner können Sie ganz kostenlos übernachten, wenn Sie im Gegenzug Ihr eigenes Domizil während Ihrer Abwesenheit anderen Reisenden zur Verfügung stellen.F

ür Naturfreunde bietet sich natürlich auch Camping an. In vielen Ländern muss man nicht einmal einen Campingplatz buchen und kann sein Zelt „wild“ aufschlagen.

Verpflegung - Lassen Sie sich nicht abspeisen

Ähnlich wie bei den Übernachtungen sieht es bei der Verpflegung aus. Wer jeden Tag schick essen geht, direkt am Strand oder in der Innenstadt, wird schnell viel Geld los. Wer richtig sparen will und seine Unterkunft so gewählt hat, dass dies möglich ist, kann natürlich auch im Urlaub selbst kochen.

Das ist zwar eigentlich ziemliche langweilig, aber ein Einkauf auf dem örtlichen Wochenmarkt oder wenigstens einem „ganz normalen“Supermarkt mit seinen regionalen Angeboten, macht die Sache auch wieder interessant.

Trotzdem: Kochen kann man auch zu Hause. Viel spannender ist es, die örtliche Gastronomie zu erkunden. Natürlich nicht die Touristenrestaurants, in denen Schnitzel und Sauerbraten auf der Speisekarte stehen. In kleineren Restaurants, die auch von der einheimischen Bevölkerung besucht werden, sind die Preise viel niedriger, es wird viel authentischer gekocht und man kann die echte regioanle oder nationale Küche genießen.

Ergreifen Sie Eigeninitiative

Auch wenn Ihr Urlaub günstig ausfallen soll, müssen Sie auf Ausflüge und andere Unternehmungen nicht verzichten. Statt eine geführte Tour zu buchen, können Sie die Gegend auch auf eigene Faust erkunden. Die Eintrittspreise und Bustickets allein können aber bis zu 70% unter dem Preis für einen geführten Tagesausflug liegen. Und die Fahrt im Linienbus, zusammen mit den Einheimischen, ist mit Sicherheit interessanter als in einem mit Touris vollgestopften Vehikel. Oft sammelt man die eigentlichen Erinnerungen nicht am Ausflugsziel, sondern auf dem Weg dorthin.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen

Weihnachtszirkus begeisterte tausende Zuseher in Mauthausen Zum 5. Male zu Gast im Donaupark Mauthausen-der OÖ Weihnacht

Leuchtende Kinderaugen, begeisterte Eltern und Großeltern: zum 5. Male gastierte der OÖ Weihnachtszirkus Alex Kaiser (www.circusalexkaiser.eu) im Donaupark Mauthausen und es hat sich ausgezahlt, ...

Buschfeuer in Australien nehmen ungeahnte Ausmaße an! Auswanderer aus Enns befürchten Schlimmes. Auswanderer Thomas Mori
 VIDEO

Buschfeuer in Australien nehmen ungeahnte Ausmaße an! Auswanderer aus Enns befürchten Schlimmes. Auswanderer Thomas Mori

Australien-Auswanderer Thomas Moritz, Sohn des ehemaligen KFZ-Autohaus-Unternehmer-Ehepaares aus Enns, ist 1987 nach Australien ausgewandert. Mit seiner Frau Gabi und Tochter Sabine wollten sie als Landwirte ...

LUMPENBALL in GOGGITSCH 25.1.2020

LUMPENBALL am 25.1. in GOGGITSCH-Geras

Günstige Pauschalreisen - Fünf Gründe, warum sich ein Vergleich lohnt

Ein Vergleich von Pauschalreise Angeboten ist immer lohnenswert. Dabei ist es nicht von Bedeutung, ob es sich um einen Badeurlaub, einen Skiurlaub oder einen Aktivurlaub handelt. Sie können dabei ...

Einfach Freude schenken!

Der erste Advent steht vor der Tür und damit auch die alle Jahre wiederkehrende Frage nach den besten Weihnachtsgeschenken. Sehr beliebt sind auch dieses Jahr „Zeitgeschenke.“ 

Erleben, genießen und entspannen im Tauern Spa Zell am See - Kaprun

ZELL AM SEE/KAPRUN. Das exklusive Viersterne-Superior-Resort Tauern Spa Zell am See - Kaprun am Fuße des Kitzsteinhorns wächst mit der Region und hat im November 2019 seine räumlichen Kapazitäten ...

Rekordbesuch beim Tag der offenen Tür auf Schloss Klaus

„Dem Ort hätte nichts Besseres passieren können.“ So kommentierte eine Besucherin während einer Führung beim „Tag der offenen Tür“ auf Schloss Klaus. Die Bevölkerung ...

Die günstigsten Skigebiete liegen in Oberösterreich

OÖ. Die günstigsten Skigebiete in ganz Österreich liegen in Weyregg am Attersee und in Sandl. Die Ticketpreise sind seit dem Vorjahr stark gestiegen, wie der Verein für Konsumenteninformation ...