Wasserqualität: Ungetrübtes Badevergnügen in Niederösterreichs Seen

Hits: 66
Michaela Aichinger Michaela Aichinger, Tips Redaktion, 27.06.2020 08:17 Uhr

NÖ. Es ist eine glasklare Angelegenheit: alle Badegewässer Niederösterreichs punkten mit einer ausgezeichneten Wasserqualität.

Österreich ist aufgrund einer EU-Richtlinie über die Qualität der Badegewässer verpflichtet, die wichtigsten Badegewässer zu überprüfen. „Derzeit sind in Niederösterreich 28 Oberflächengewässer als EU-Badestellen oder EU-Badegewässer gekennzeichnet. Sie werden regelmäßig auf ihre Wasserqualität hin untersucht und Jahr für Jahr etwa 150 Proben gezogen. Die Auswertung attestiert nun mehrheitlich allen NÖ Badegewässern eine ausgezeichnete Wasserqualität, was im europäischen Vergleich einen Platz im vorderen Spitzenfeld bedeutet“, freut sich SP-Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig.

Parameter für Wasserqualität

Für die Einteilung der Qualität eines Badegewässers werden verschiedene Parameter herangezogen wie etwa Indikator-Keime, die auf eine eventuelle Verschmutzung durch Fäkalien hinweisen, oder die Sichttiefe. Als Faustregel gilt hier, dass man seine Füße sehen können soll, wenn man bis zu den Knien im Wasser steht.

Vorsicht bei „Algenblüte“ - Gefahr für Hunde

Vorsicht übrigens bei blühenden Algen: bei hohen Wassertemperaturen kann es zu einer raschen Vermehrung von Cyano-Bakterien kommen, der sogenannten „Algenblüte“. Dies ist für den Menschen ungefährlich, birgt jedoch Gefahren für Hunde. Die Cyano-Bakterien können Toxine (Gifte) bilden, die für Hunde tödlich sein können. Eine Gefahr stellt auch das verrottende „Blütenmaterial“ am Ufer dar, welches manche Hunde fressen. Hundehalter sollten deshalb immer darauf Acht geben, in welchen Gewässern sie ihren Hunden eine Abkühlung gönnen. Anzeichen für Cyano-Bakterien im Wasser sind eine bläulich-grüne Trübung des Wassers, Schlierenbildung, „Algenteppiche“ an der Wasseroberfläche („Erbsensuppe“) sowie eine eingeschränkte Sichttiefe von weniger als einem Meter.

Badegewässer-App

Übrigens: die Badegewässer-App der Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (Ages) liefert bereits seit 15. Juni Infos und aktuelle Messwerte zu Wasserqualität, Sichttiefe und Temperatur von allen österreichischen Badestellen.

Weitere Informationen auf

www.ages.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Jubliäumsgeburtstage: Würdige Feier

ERTL. Jubiläumsgeburtstagskindern aus Ertl wurde eine schöne Feier geboten.

Dominikbrunnen soll saniert werden

AMSTETTEN. SPÖ-Gemeinderat Edmund Maier will sich für die Umsetzung der Sanierung des beschädigten Dominikbrunnens einsetzen.

SPÖ Amstetten tritt für einen Pumptrack ein

AMSTETTEN. Im Zuge der gestarteten Revitalisierung des Volkshauses Mauer setzt sich die SPÖ für einen Pumptrack hinter dem Volkshaus ein.

Sommerkongress erstmals digital

Jedes Jahr laden Jehovas Zeugen weltweit zu ihren großen Sommerkongressen ein, so auch im Bezirk Amstetten.

KreisverkehreFreude an den Blumen

AMSTETTEN. Die Amstettner haben an der Blumenpracht in den Kreisverkehren ihre Freude.

KDZ-Ranking: Bonität der Gemeinden geprüft

BEZIRK AMSTETTEN. Die Zeitschrift public präsentiert in Zusammenarbeit mit dem KDZ seine Sommer-Sonderausgabe der Bonität der österreichischen Gemeinden. Fünf Gemeinden des Tips-Bezirkes-Amstetten ...

Schulfeier: Direktorin Hermine Pfalzer tritt Ruhestand an

NEUSTADTL/DONAU. Hermine Pfalzer, Direktorin an der NMS Neustadtl wurde mit einer würdigen Feier in den Ruhestand verabschiedet.

Ferienprogramm mit Wassersport

EURATSFELD. Der VÖSW – Vereinigung Österreichischer Schnee- und Wassersportler – bietet ein gefördertes Ferienprogramm für Kinder von 10 bis 16 Jahren an.