Fluss-Wandern auf der neuen Via Aqua

Fluss-Wandern auf der neuen Via Aqua

Reinhard Leeb Reinhard Leeb, Tips Redaktion, 22.05.2019 14:47 Uhr

MOSTVIERTEL. Von der Erlaufschlucht zum Trefflingfall – so lautet das Motto der Via Aqua, dem neuen Rundwanderweg durch das Ötscherland und den Naturpark Ötscher-Tormäuer, der vor kurzem präsentiert wurde.

Der neue Rundwanderweg zum Thema Wasser wurde von den Gemeinden Scheibbs, Purgstall/Erlauf, Gaming und St. Anton/Jeßnitz in Zusammenarbeit mit Mostviertel Tourismus und der Agentur „die werbetrommel“ konzipiert. Er führt Wanderer und Naturliebhaber auf einer Strecke von 75 Kilometer zu den schönsten Plätzen entlang der Erlauf und der Jeßnitz.

23 Tropfen-förmige WASSER-WISSEN-Stationen sorgen für interessante Aha-Erlebnisse, daneben warten einige aussichtsreiche Rastplätze. Lohnenswerte Zwischenziele entlang der Via Aqua sind etwa die atemberaubende Erlaufschlucht, das aussichtsreiche Almhaus Hochbärneck oder der Gaminger Bierbrunnen.

Der Weg kann beliebig und individuell in Etappen geteilt werden, 35 Beherbergungsbetriebe, vom Almhaus bis zum 4-Sterne-Hotel, bieten sich in den vier Gemeinden als erholsame Nächtigungsmöglichkeiten an. Start- und Zielpunkt des Themenweges, der am Samstag, den 18. Mai feierlich eröffnet wurde, ist die Erlaufschlucht in Purgstall.

Etappenvorschläge Via Aqua

• Erlaufschlucht-Runde: 4 Kilometer

• Purgstall - Freithöhe - Scheibbs: 14 Kilometer

• Scheibbs - Neustift - Kienberg - Gaming: 15 Kilometer

• Gaming - Trefflingfall - Hochbärneck: 20 Kilometer

• Hochbärneck - St. Anton/Jeßnitz - Purgstall: 22 Kilometer

Alle weiteren Informationen zur Tour und den Betrieben entlang der Strecke finden sich unter www.mostviertel.at/viaaqua. Die neue kostenlose Wanderkarte zur Via Aqua kann hier bequem heruntergeladen oder bestellt werden, außerdem ist sie auch bei den Gemeindeämtern in Purgstall, Scheibbs, Gaming und St. Anton an der Jeßnitz erhältlich.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Laufteams des Lagerhauses Amstetten beim 7. Mostviertler Businessrun

Laufteams des Lagerhauses Amstetten beim 7. Mostviertler Businessrun

ARDAGGER. Vier Laufteams des Lagerhauses Amstetten gingen beim 7. Mostviertler Businessrun in Ardagger an den Start. weiterlesen »

Landesklinikum Amstetten erhielt Auszeichnungen bei der Patientenbefragung 2018

Landesklinikum Amstetten erhielt Auszeichnungen bei der Patientenbefragung 2018

AMSTETTEN. Bei der Patientenbefragung 2018 wurde das Landesklinikum Amstetten als bestes Klinikum über 300 Betten in ganz NÖ bewertet. Die Stationen 23, 43, 52 und 53 des Landesklinikums Amstetten ... weiterlesen »

SPÖ NÖ startet Petition für öffentlichen Verkehr

SPÖ NÖ startet Petition für öffentlichen Verkehr

NIEDERÖSTERREICH. Die SPÖ NÖ startet eine Petition für ein 365 Euro-Jahres-Ticket für öffentliche Verkehrsmittel unter noe1euro.spoe.at weiterlesen »

Bilderbuch „Batzi und das Geheimnis der Bienen“ bringt Kindern das besondere Insekt Biene näher

Bilderbuch „Batzi und das Geheimnis der Bienen“ bringt Kindern das besondere Insekt Biene näher

ST. PETER/AU. Landschaftsgärtnerin und Imkerin Barbara Heiß las kürzlich im Pfarrsaal in St. Peter/Au aus ihrem Bilderbuch Batzi und das Geheimnis der Bienen. weiterlesen »

Ehepaar aus Strengberg wurde beim riz up genius Award Zweiter in der Kategorie „Geniale Unternehmen“

Ehepaar aus Strengberg wurde beim riz up genius Award Zweiter in der Kategorie „Geniale Unternehmen“

STRENGBERG. In vielen Elektrogeräten befinden sich Akkus. Gefährlich wird es, wenn ein defekter Akku beim Laden überhitzt und zu brennen beginnt. Abhilfe schafft der SECVEL Fire Protection ... weiterlesen »

Traktorfreunde Strengberg unternahmen Ausfahrt in die Wachau

Traktorfreunde Strengberg unternahmen Ausfahrt in die Wachau

STRENGBERG. Die Traktorfreunde Strengberg unternahm eine dreitägige Ausfahrt in die Wachau und ins Kamptal. weiterlesen »

Gratulationsfest für Gemeindejubilare aus der Marktgemeinde Oed-Oehling.

Gratulationsfest für Gemeindejubilare aus der Marktgemeinde Oed-Oehling.

OED-OEHLING. Die Marktgemeinde Oed-Oehling gratuliert den Jubilaren des 1. Halbjahres 2019. weiterlesen »

Dirndlkleid für Mostprinzessin Monika Hiebl

Dirndlkleid für Mostprinzessin Monika Hiebl

STADT HAAG. Die 16-jährige Monika Hiebl aus Haag wurde zur neuen Mostprinzessin gekürt.  weiterlesen »


Wir trauern