Viele Motorsportler beim Schrenk Hannes Memorial Race in Greinsfurth

Hits: 229
Highlight am Renntag war für die meisten Teilnehmer und Zuschauer sicherlich das Beiwagen-Rennen. (Foto: MSC Greinsfurth)
Highlight am Renntag war für die meisten Teilnehmer und Zuschauer sicherlich das Beiwagen-Rennen. (Foto: MSC Greinsfurth)
Michaela Aichinger Michaela Aichinger, Tips Redaktion, 21.09.2021 09:11 Uhr

GREINSFURTH. Der MSC Greinsfurth hat am Samstag, 18. September, zu einem Memorial Race eingeladen.

Beim Schrenk Hannes Memorial Race am Motocross-Gelände des MSC Greinsfurth stellten Motorsportler in den verschiedensten Klassen ihr Können unter Beweis. Angefangen bei den Kinderklassen bis hin zu den etwas reiferen Fahrern waren alle Teilnehmer von den optimalen Bedingungen und der Atmosphäre rund um das Rennen begeistert. Mit reichlich kulinarischen Köstlichkeiten und Getränken waren abgesehen von den ungefähr 150 Fahrern auch die zahlreichen Besucher bestens versorgt.

Beiwagen-Rennen als Highlight

Das Highlight an diesem Renntag war für die meisten Teilnehmer und Zuschauer mit Sicherheit das Beiwagen-Rennen – ein Spektakel, das man wirklich nicht jeden Tag sieht. Zufrieden blicken die Veranstalter und Vereinsmitglieder auf ein Rennen ohne schwere Verletzungen zurück und freuen sich bereits auf nächstes Jahr, wenn es in Greinsfurth wieder heißt: „Motoren an!“

Kommentar verfassen



Vortrag: Kriegsschiffe bei Ardagger

STEPHANSHART. Am 21. Oktober 2021 findet um 18.30 Uhr im Gasthaus Kremslehner der zweite Vortrag des Zeitgeschichte-Schwerpunktes des Vereins zur Erforschung der Mostviertler Geschichte (VEMOG) statt.  ...

Laufclub Neufurth feierte Erfolge

NEUFURTH. Beim Marktlauf in Purgstall gewann LCN-Athlet Dominik Vizani als Gesamtvierter die M30-Klasse über die 6,4 Kilometer in 20:50 Minuten.

NÖ Landtagswahl: Dominic Hörlezeder im Grünen Team auf Platz 4

NÖ/AMSTETTEN. 81 Prozent der Delegiertenstimmen machten es am Sonntag beim Grünen Landeskongress in Waidhofen an der Ybbs fix: Dominic Hörlezeder, Vizebürgermeister und Landesbediensteter aus Amstetten, ...

Kampf gegen Gewalt: Nachbarschafts-Treff in Amstetten

AMSTETTEN. Die Stärkung des Miteinanders sowie des Bewusstseins für häusliche Gewalt stehen im Zentrum eines Nachbarschafts-Treffs.

VCA Amstetten NÖ kämpft sich ins Cupviertelfinale

AMSTETTEN. Nach einem zweistündigen Krimi sicherte sich der VCA Amstetten NÖ in einem packenden Match gegen den TJ Sokol V Wien den Einzug in das Viertelfinale im Austrian Volley Cup. Die Mostviertler ...

Kunstausstellung in Amstetten macht Märchen zum Thema

AMSTETTEN. Eine neue Ausstellung in der KIAM Galerie erzählt unter dem Titel „Märchen und andere Geschichten“ von alten und neuen oder neu erzählten Märchen und Geschichten – in Form von Grafiken, ...

Der Blonde Engel landet Ende November in der Johann Pölz-Halle Amstetten

AMSTETTEN. Einen bunten Strauß aus Liedern präsentiert der Blonde Engel am Samstag, dem 27. November, um 19.30 Uhr in der Johann Pölz-Halle Amstetten. 

SV Blindenmarkt kommt gegen den SV Krummnussbaum mit einem blauen Auge davon

BEZIRK AMSTETTEN. Auch in der neunten Runde der 1. Landesliga konnte sich die SCU Ardagger gegen den SV Waidhofen/Thaya auf die stabile Defensive verlassen.